Hörprobenforum weiter unterteilen?

von klagox, 29.01.06.

?

Hörprobenforum weiter unterteilen?

  1. Ja, unbedingt!

    14 Stimme(n)
    40,0%
  2. Ist eine gute Idee

    4 Stimme(n)
    11,4%
  3. Muss nicht unbedingt sein

    11 Stimme(n)
    31,4%
  4. Den Quatsch sollte man lassen

    6 Stimme(n)
    17,1%
  1. klagox

    klagox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    5.11.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    360
    Erstellt: 29.01.06   #1
    Könnte man das Forum nicht noch unterteilen? Ich meine in verschiedene Stilrichtungen. Dann können sich die User besser orientieren.
    Ich selber mache elektronische Musik mit bescheidenen Mitteln
    Reason 2.5 und ein altes Yamahakeybord PSR-220. Mehr besitze ich nicht. Doch solange es Spass macht ist das meiner Meinung nach völlig O.K. Ich biete meine Songs auf meiner Webseite in voller Länge an. Wenn ihr wollt könnt ihr dort mal ein Ohr reinhängen. Ich halte mich nicht an Stile sondern meine Musik entwickelt sich spontan und ist von meinen Launen abhängig. Generell ist das meiste sehr melodiös und höhenbetont. Viele sagen es fehlt der nötige Druck im Bassbereich. Liegt aber auch an Reason. Ich krieg´s nicht fetter hin.

    Die Tracks sind im ogg-vorbis Format und haben eine Grösse zwischen 4-8 MB

    Ich selbst hab nix für die MI übrig und habe auf meiner Webseite viele Links zu kostenlosen Musikangeboten gelegt. Wenn ihr wollt könnt ihr mal einen Gang über die Seiten machen.

    http://musixxpool.com/index.php?option=com_weblinks&catid=19&Itemid=71
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 29.01.06   #2
    Ich hab den Thread jetzt mal in die Plauderecke geschoben, um eine Grundsatzdiskussion zu führen. Ich hoffe auf rege Beteiligung!

    Eine Unterteilung bringt IMHo im Moment nichts, ausser mehr Arbeit für die MOD`s (Thread`s verschieben bzw. Doppelposts löschen etc.). Dies ergibt sich aus folgenden Gründen:
    Die meisten Threads gehen in Richtung Metal & Rock, gefolgt von der Bluesfraktion. Die Anhänger der elektronischen Musik sind hier eher selten anzutreffen. Daneben gibt es auch eine nicht zu verachtende Menge an Threads, die nicht wissen zu welcher Stilrichtung sie gehören!:eek: :screwy:

    Dennoch sind wir für Vorschläge offen, nur her damit! :D
     
  3. slash83

    slash83 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.04
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.107
    Erstellt: 29.01.06   #3
    also ich hab zwei rock-hörproben und eine blues-hörprobe aber einen thread mit all meinen hörproben drinn... das find ich ganz gut... denn sonst gucken ja die blues-leute nicht ins rockforum usw...
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    8.063
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    566
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.01.06   #4
    ....na ja z.B. das Subforum Elektr. Musik ist voll von Hörproben, obwohl sie IMHO hier her gehören. In so fern könnte eine Aufteilung nach Stils sinnvoll sein, wenn alles hier rein kommen sollte.



    Topo :cool:
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 30.01.06   #5
    Eine Unterteilung nach Musikrichtung ist deswegen etwas problematisch weil viele Leute einfach nur Kommentare und Anregungen zu Aufnahme/Mix usw. haben möchten.
     
  6. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 31.01.06   #6
    ich glaube nicht, dass das von Nöten ist, so wahnsinnig viele neue posts gibt es ja momentan nicht bei den hörproben.

    was ich für sinnvoller erachten würde, wie wäre es wenn man die Poster dazu anhält nur noch in einen Thread ihre Songs zu posten, wie das z.B Kosh und KlausP machen.
    Damit würde man die Postflut auch etwas einschränken und hätte zusätzlich einen bessern Überblick über das bisher geleistete.

    Weiter fände ich es gut wenn man das erste Post auf der Seite festnageln könnte, so dass es auf jeder Seite wieder oben als Kopf erscheint. Dort könnte man dann ergänzend die neuen Songs oder Soundbeispiele schon mal rein setzen, was die Übersicht meiner Meinung verbessern würde.

    Der Unterteilung in Stilrichtungen bin ich aber abgeneigt, denn so bekommt man das Problem dass viele User gar nicht auf die Idee kommen sich die Songs oder ähnliches anzuhören.
     
  7. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 31.01.06   #7
    Ist mir auch schon passiert daß sich die links zwangsweise geändert hatten oder mal eine Datei auf dem Webspace nicht mehr da war, wenn man die aktuellen Links dann weiter unten in den thread reinschreibt finden sie die Wenigsten.
    Ging mir z.B. mit meinem uralten Microcube thread so, ich erhalte immer noch PMs wegen der links zu den Soundbeispielen.
    Wenn es dafür eine Lösung gäbe, daß man den ersten Beitrag auch später noch editieren kann oder eine Korrektur oben anpinnen kann das wäre schon sehr hilfreich.
     
  8. Down Under

    Down Under Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    6.02.13
    Beiträge:
    2.282
    Ort:
    Rainbow Bay
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    13.265
    Erstellt: 01.02.06   #8
    Halten wir einmal fest:

    Das spätere editieren und anpinnen des ersten Beitrags würde hier schon mindestens 2 Leute glücklicher machen.

    Die Threadflut einzelner könnte durch posten im durchgehend gleichen Thread die Übersichtlichkeit verbessern

    Vielleicht ist es auch möglich den Titel des Threads anzupassen? SO dass man vielleicht in Klammern die letzte Aktualisierung des "Besitzers" eintragen kann, damit klar ist wann es wieder was neues gibt?
     
  9. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 01.02.06   #9
    Die Sache mit dem späteren Editieren der beiträge wurde schon mehrfach diskutiert, hier die begründung weshalb das nicht gewünscht ist:
    1. Könnte durch Freigabe der Funktion ein User, der nicht mehr mit dem Board konform geht, alle seine Beiträge löschen. Dies würde aber oftmals Sinnentstellte Threads nach sich ziehen. Geht also rein für die History nicht.
    2. Kann man in der Forensoftware diese Funktion ohne erhebliche Änderungen an der Software nur Global steuern. Es ist nicht möglich dies auf ein Subforum, geschweige denn eine Kategorie einzustellen.
    3. Würde die Funktion entsprechend programmiert, ist ärger beim nächsten Update der Forensoftware vorprogrammiert.
    Dies haben ja einige User bereits eingeführt. Das ist allerdings nur solange sinnvoll, wie der User auch tatsächlich sein Thread pflegt. Es birgt jedoch die Gefahr, dass da manches aus der Bahn geraten kann.

    Diese Möglichkeit müsste man diskutieren!
     
  10. kosh

    kosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.696
    Erstellt: 03.02.06   #10
    Hallo!
    Eine Unterteilung finde ich momentan auch noch verfrüht.
    Die Möglichkeit den Titel des Threads anzupassen ist allerdings recht interessant um Updates anzuzeigen, gerade wenn es erwünscht ist einen Thread für alle Hörproben eines Users einzurichten.

    Kosh
     
  11. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 03.02.06   #11
    das sehe ich schon ein, irgendeine Form der Abhilfe wäre trotzdem wünschenswert. Ich bekomme für meinen uralten Microcube-Thread immer noch regelmäßig PMs mit Fragen nach den links, naja, die gültigen links stehen im Beitrag #111, das findet einfach keiner.
    Das mit dem Thread-Titel wäre immerhin schon etwas, obwohl da eigentlich ähnliche Bedenken wie beim Ändern von Beiträgen aufkommen könnten.
     
  12. (>evil<)

    (>evil<) Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.05
    Zuletzt hier:
    2.03.11
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.720
    Erstellt: 03.02.06   #12
    hi!!

    ich denke schon,dass eine unterteilung in rock,metal,ska,punk,elektro,klassik,usw. recht sinnvoll ist, denn das macht es einfacher für die leute,die an diesen musikrichtungen interessiert sind und sich damit auskennen, das richtige zu finden....

    man hat einfach schneller den musikstil,den man sucht und kann darauf eingehen - ohne,dass man sich die threads zu der musikrichtung,die einen interessiert extra lange heraussuchen muss....

    ich denke die idee der unterteilung ist speziell für die HÖRER viel übersichtlicher....ud ich glaube,dass man dadurch auch eine größere chance hat, dass die sachen auch gehört werden - und zwar von den leuten, die sich in den bereichen auskennen und interessiert sind....

    gruss

    evil
     
  13. klagox

    klagox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    5.11.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    360
    Erstellt: 05.02.06   #13
    Dem Umfrageergegnis nach gehen die Meinungen ja recht weit auseinander. Da ist bislang kein eindeutiger Trend zu erkennen.
    Wäre es evtl. sinnvoll die User dann anzhalten ihre Threads zu pflegen indem man die Regeln so oder ähnlich festlegt?

    Gruß Klaus
     
  14. Chris Ryan

    Chris Ryan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.12.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    172
    Ort:
    Neumarkt i. d. Opf
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    187
    Erstellt: 05.02.06   #14
    Hi,
    die Idee eine paar feste Regeln für die User die einen Hörprobenthread eröffnen wollen einzuführen klingt doch gar nicht uninteressant.
    Wie schon erwähnt könnte jeder User dazu angehalten werden nur einen Thread zu eröffnen.
    Sinn würde es meiner Meinung nach machen wenn jener User auf seine Threadtitel zugreifen kann, um eine Aktualisierung anzuzeigen.
    Beispiel: xy Hörprobenthread(Aktualisiert 05.02.06 Beitrag 22/ Alte Beiträge 1,7,16)
    Wenn sich sowas halbwegs in Regeln packen lassen würde wäre für mich als "Hörer" das ganze wesentlich interessanter und viel übersichtlicher.
    Ich befürchte auch nicht das dadurch das man ja deswegen alle seine Überschriften ändern kann, dies zu einem Problem wird. Aber da werden die Moderatoren wohl mehr einbringen können aufgrund ihrer bisherigen Erfahrungen.
    Bye Chris
     
  15. Little_Raven

    Little_Raven Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    28.04.10
    Beiträge:
    1.142
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.168
    Erstellt: 06.02.06   #15
    ...na ja:

    Die Musikstilforen ware ursprünglich dazu gedacht, eigene Lieder vorzustellen. Nach kurzer Zeit wurde dann mehr über Bands und CDs geplaudert.
    Wahrscheinlich war es ein Fehler, den Sinn dieser neuen Foren nur in dem Gitarrenbereich zu veröffentlichen.

    Mehr dazu hier: http://musiker-board.de/vb/showthread.php?t=7681
     
  16. MechanimaL

    MechanimaL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 13.02.06   #16
    man sollte das eher nach instrumentierung machen als nach stilen.. also komplette band tracks hier und dort einzelne gitarren aufnahmen.. daneben elektro tracks ka ^^
     
  17. -eXilia-

    -eXilia- Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.06
    Zuletzt hier:
    6.06.06
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 25.02.06   #17
    :great: hi
    ich wäre dafür es zu unterteilen !!
    aber bitte macht für mich und gleichgesinnte nen bereich für Psycho music oder sowas rein !!

    danke !! :great:
     
  18. klagox

    klagox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    5.11.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    360
    Erstellt: 07.03.06   #18
    Sieht ja noch recht unentschieden aus.
    Frage an den Mod. Habt ihr schon eine wage Idee?

    Gruß Klaus
     
  19. klagox

    klagox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.05
    Zuletzt hier:
    5.11.14
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    360
    Erstellt: 22.03.06   #19
    Huhu, Moderator

    Habt ihr den Thread vergessen?

    Gruß Klaus
     
Die Seite wird geladen...

mapping