Home PA + USB Interface

von Marusero, 20.04.06.

  1. Marusero

    Marusero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.04.06   #1
    Also,.. ich wurde gerade ein wenig bequatscht, qusste aber auch nicht sorecht Rat, deswegen frag ich euch einfach mal :D

    Gesucht wird eine gute Kombination aus:
    -USB Interface (min 1 Line in für je Gitarre, und Stereoanlage (o.ä.))
    -Endstufe (so um die 350-400Watt auf 8Ohm [soll ja denke ich auch für Proben reichen])
    -Boxen (wurd nix genannt sollten sich aber mit der Endstufe vertragen)
    -[optinal] Monitorbox


    Das ganze solllte für einen Schüler/Studenten finanzierbar sein (Preis wurde speziell keiner genannt), und ich habe auch nicht so die Ahnung in dem Gebiet ^^"

    thx_maru
     
  2. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 20.04.06   #2
    Hi "maru",
    um dir einen Überblick bezüglich der Preise zu geben, bei einer einzelnen 12"/2 Box reicht die Preisspanne von ca. 69,- EUR bis weit über 3500,- EUR, wobei die günstigen brauchbaren 12"/2 PA- Boxen schon ab ca. 330,- EUR zu erstehen sind !
     
  3. Marusero

    Marusero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #3
    Ja, es sollte halt für zuhause reichen, aber auch Roadtauglich sein, und im Proberaum gut abschneiden! Also ich denke so 100-150€ pro Box taugen da schon, oder was meitn ihr?
     
  4. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 21.04.06   #4
    er herr über dir hat doch geschrieben, wann die brauchbaren anfangen...
    und wenn du schon schreibst Roadtauglich, dann würde ich nicht unter dem betrag anfangen...

    eine gute box: yamaha cm12V und der passende verstärker: dap p1200

    und noch eine frage zu dem usb interface:
    was hast du damit genau vor??? reicht ein normales mischpult da nicht aus??? wieso usb?
     
  5. Marusero

    Marusero Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    30.05.06
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.06   #5
    Sry, das mit den Boxen hatte ich ein wenig verpeilt.

    Zu dem Interface:
    Einerseits um darüber Sachen aufnehmen zu können (per Computer), und andererseits um das Computersignal zur Endstufe zu schicken (gonge zwar auch so, aber is halt hauptsächlich für Recording gedacht)
     
  6. gardengrove

    gardengrove Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 24.04.06   #6
    Das wirst zu zwar jetzt nicht hören wollen, aber das wird sich nicht unter einen Hut bringen lassen, vor allem nicht das mit dem USB-Interface für Recordingzwecke. 'Ne übergangsmässige PA sollte zu machen sein aber mehr auch nicht. Ich würd erstmal n bisl sparen.

    Gruß,

    Gardengrove
     
Die Seite wird geladen...

mapping