Hughes&Kettner Tube 50

von Ibanezklampfer, 08.02.07.

  1. Ibanezklampfer

    Ibanezklampfer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    1.05.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    75
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.02.07   #1
    Hallo liebe Leute,

    ich hätte eine Frage zum Hughes&Kettner Tube 50
    das gute stück steht in nem An- und Verkauf
    Wie alt das Topteil ist konnte mir der Verkäufer nicht sagen, aber es sah noch ganz gut in Schuss aus.
    Es handelt sich dabei ja auch um ein richtiges Röhrentopteil.
    Der Laden will dafür 500€ haben. Nun weis ich nicht ob jemand schon erfahrung mit dem teil hat. Taugt es was und sind 500 €gerechtfertigt ?
    Ich dürfte es auch vorher anspielen.
    Cya und danke schonmal für die Antworten
     
  2. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 08.02.07   #2
    Hiho!

    Das Ist ein super Teil, sehr robust und klingt wirklich gut. Ist die 500€ auf jeden Fall wert.
    ABER der übliche Gebrauchtpreis liegt eher bei 300-350€ kannst ja versuchen ein wenig zu handeln :great:

    gruß
    Daniel
     
  3. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.02.07   #3
    Das war mal, ich hab zwar für meinen Tube 100 auch nur 300€ bezahlt, aber die Gebrauchtpreise für Tube 50 und 100 sind dannach stark angestiegen (ich bezieh mich jetzt auf ebay). Bei ebay gehn die inzwischen für 400-500€ weg.
     
  4. Ibanezklampfer

    Ibanezklampfer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    1.05.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    75
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.02.07   #4
    hey ho

    danke schonmal für die antworten
    dann noch ein paar weitere fragen
    ich habe vor das teil vorerst überwiegend in der wohnung zu spielen
    macht das sinn ? kann der tube auch bei niedrigen lautstärken schon seine klangqualität entfalten ?
    und frage 2 : ich habe eine monitorbox, reicht diese aus um daran das topteil anzuschließen oder brauch ich schon sone richtig fette box mit z.b 4x15"

    danke schonmal für die antworten
    cya
     
  5. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 08.02.07   #5
    Wenn die MOnitorbox die passende Impedanz hat und blastbar ist geht das theoretisch schon. Clean klingts auch noch halbwegs annehmbar, verzerrt wird sich das aber auf keinen Fall gut anhören.
    Hol dir lieber ne passende Box. 112 gibts gute von Hughes Kettner gebraucht - einfach mal abchecken. Oder ne 212 Framus (spiel ich z.b.).
    Sag einfach mal was du bereits wärst für ne Box auszugeben dann kann man dir wohl besser helfen ;)
    Notfalls: Falls dein Monitor 10,12 oder 15" hat - gibt Gitarrenspeaker von eminence im bereich um 50-60€ - das wäre schonmal ne RIESIGE steigerung zur monitorbox allein ;)
     
  6. Ibanezklampfer

    Ibanezklampfer Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    1.05.16
    Beiträge:
    264
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    75
    Kekse:
    196
    Erstellt: 08.02.07   #6
    oha, langsam wirds kompliziert
    also mein monitor hat 55 wat und sollte so ca nen 15" speaker haben.
    hatte dchon gehofft dass das funktioniert :S, deswegen hatt ich ne box erstma ausgeschlossen
    aber wenns unbedingt erforderlich ist würd ich auch net mehr als 150 ausgeben wollen, und wie gesagt ich wollt hier meine kleine wohnung nich in schutt und asche zerlegen, das heißt also nicht SOOO brachiale lautstärken.
    und da nochmal auf meine 2te frage zurück, klingt das ding auch leise okay ? oder is das mist.
    es geht mir ja um eine deutliche verbesserung des klangerlebnisses
    dankeschön

    cya
     
  7. Schweri

    Schweri Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 08.02.07   #7
    Der Tube 50 und Tube 100 ham anstelle eines Master-Volumes einen Power-Amp-Regler, also eine Leistungsumschaltung, die Lautstärke regelt man mit den Volumereglern der Kanäle.

    Wie genau eine Leistungsumschaltung funktioniert kann dir bestimmt einer hier im Board erklären, jedenfalls bewirkt sie dass der Amp auch bei niedrigen Lautstärken gut klingt und man Endstufenverzerrung bei Zimmerlautstärke erreichen kann, probier's einfach aus.
     
  8. TorstenRech

    TorstenRech Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.03.07   #8
    Hab noch einen Tube 100, meld dich bei Interesse...
     
Die Seite wird geladen...

mapping