Humbucker im Single Coil Format

  • Ersteller FRAGEMANN
  • Erstellt am

F
FRAGEMANN
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.11
Registriert
09.01.10
Beiträge
15
Kekse
0
Hallo!

Habe eine Fender Strat Standard, mit 3 Single Coils. Ich möchte nun den Bridge Pickup gegen einen Humbucker im Single Coil Format tauschen.

Haben Humbucker im Single Coil Format Nachteile gegen die richtigen Humbucker?
Welchen Tonabnehmer im SingleCoil Format könntet ihr mir empfehlen? Stilrichtung sollte richtung Rock-HardRock etc gehen... Im Extremfall auch bisschen Metal aber nicht soo wichtig.

Vielen Dank im Vorraus!
 
Eigenschaft
 
F
FRAGEMANN
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.07.11
Registriert
09.01.10
Beiträge
15
Kekse
0
über 100 Seiten, (ich habe nach seite 25 aufgegeben) und die letzten Fragen wurden nicht einmal beantwortet mehr, darum habe ich dieses Thema eröffnet...
 
Running Wild
Running Wild
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.05.22
Registriert
02.10.05
Beiträge
1.931
Kekse
20.965
Haben Humbucker im Single Coil Format Nachteile gegen die richtigen Humbucker?

Nachteile nicht, nur hatte ich noch keinen in der Hand, der so "fett" wie ein richtiger Humbucker klang.
Für deine Musikrichtung würde ich den Duncan Hotrail empfehlen.
 
G
Gast 2335
inaktiv
Zuletzt hier
27.11.16
Registriert
12.11.05
Beiträge
890
Kekse
1.721
Hallo,

ich selber habe den Jeff Beck Junior in einer Strat am Steg verbaut. Passt finde ich sehr gut.
Wie Running Wild schon schrieb haben diese Humbucker im Single Coil Format nicht ganz den Fetten Klang eines Fullsize PUs.

Seymour Duncan SJBJ-1



Gruß Johannes
 
Ed Gain
Ed Gain
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.17
Registriert
04.02.05
Beiträge
15
Kekse
34
Hi,
ich hatte mal den DiMarzio The Cruiser (Bridge) in eine Strat-Variante (Fenix) eingebaut und war sehr zufrieden damit. Heißer als ein Singlecoil, aber nicht zu heiß (Distortion wollte ich nicht, Crunch schon)
Soundbeispiele sind auf Dimarzio.com nur für die Neck-Variante zu finden.
RocK und Hardrock gehen gut, für Metal gibt es (auch von DiMarzio) passendere Pickups.
http://www.musik-service.de/dimarzio-the-cruiser-bridge-dp-187-prx395766289de.aspx
i00.jpg
 
F
feli
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.03.19
Registriert
31.01.09
Beiträge
50
Kekse
0
und welchen kann man nehmen, wenn man metal, rock bis hin zum punk geht??:gruebel:
(sweepen usw^^)
 
Richie_Stevens
Richie_Stevens
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.06.22
Registriert
12.10.06
Beiträge
1.198
Kekse
2.502
Da bleibt meine Empfehlung gleich.
 
J
Jan-7MS
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.13
Registriert
31.03.08
Beiträge
310
Kekse
275
Ort
Reichshof / Lich (nähe Gießen)
Ich könnte noch die Dimarzio Fast Track 1 und 2 empfehlen, aber du solltest dir im klaren darüber sein, dass ein Humbucker im SC-Format wesentlich anders klingt als ein "richtiger" Humbucker. Nicht schlechter, aber anders. Gerade für metal, wo du Pfund bzw. Druck willst, sind die imho nicht das, was ich als erste Wahl bezeichnen würde. Kann gefallen, aber das ist persönlicher gusto. Du musst dir überlegen, dass die "richtigen" Humbucker einfach wesentlich mehr Fläche haben, auf der sie die Schwingungen der Saiten abnehmen, weswegen hier z.B. die Bässe und Tiefmitten einfach fetter rüberkommen, während bei Humbuckern im SC-Format eher die Mitten und Höhen betonter sind. Für eher klassisch orientierte Sachen, bzw Rock finde ich die Humbucher im SC-Format sogar besser als richtige, für mich klingen die einfac etwas "glockiger" als normale Humbucker.
Vom Output ist der Unterschied nicht so groß, mein Fast Track 1 kann meine Vorstufe genausotoll überfahren wie die Evolutions in der Klampfe von meinem Bassisten (der spielt auch Gitarre).

ich würde dir ehrlich gesagt raten, mal zu gucken dass du Gitarren mit Humbuckern im SC-Format anspielst, um dir mal n Bild darüber zu machen

Gruß, Jan
 
WesL5
WesL5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
30.06.22
Registriert
15.04.08
Beiträge
1.840
Kekse
3.886
Ort
8....
1)Ich habe in einer Strat einen Seymour duncan Hot Rail am Steg ,am Hals einen SD Little 59.
2)In der zweiten einen SD Jeff Beck am Steg,am Hals einen SSL 4(SSL ist ein Single Coil,der die Leistung eines Humbuckers hat).
3)In der Dritten am Steg einen SD Jeff Beck.
4)In der vierten einen SD PAF 59 Humbucker.
zu 1:das ist ein ganz alter Hotrail,die klingen etwas anders als die Neueren(hatte schon mehrmals welche).Der Ton ist nicht so rauh,wie der Jeff Beck.
der SD little 59 ist gewöhnungsbedürftig,klingt nicht wirklich wie ein Humbucker PAF.
zu 2)auch der Jeff beck hat seinen Reiz,etwas rauher als der Hot Rail-beides ist o.k.-der Hotrail bringt sogar als Singlecoil geschalten mit einem Singlecoil zusammen(Stellung 4 )fast den Knopflersound.
Der SSL 4 ist wieder ganz was eigenes - klingt vollaufgedreht sehr fett,wie ein Humbucker,zurückgedreht kommt " etwas " der Singlecoil charakter hervor.
Klingt sehr warm ,fett.
zu 4 : der SD Humbucker klingt so,wie der SD Little 59 gerne klingen würde.

Mein Tip: Wenn kein Platz für einen echten Humbucker ist: Jeff Beck ,den kann man wegen der Pole Pieces sehr gut einstellen.Er reagiert sehr schön auf
z.B. Flageoletts und gewollte Obertöne.

Gruß
Wes

Nachtrag : auch bei den Jeff Beck SC hab ich alte und neue ausprobiert-die klangen nie gleich .Meiner in 1) ist einer der ersten,
mein Sohn hat den gleichen ,den ich in Strat 3) habe-ich habe den Eindruck,daß die älteren mehr Druck machen,aber das kann
natürlich Serienstreuung sein.Ich hatte ca.1983 einen Hotrail in einer Strat,der ist sehr leicht in die " Obertöne " umgekippt,das
macht jetzt mein alter Jeff beck .
Aber es stimmt,was mein Vorredner schreibt: ein echter Humbucker klingt immer etwas anders.Trotzdem sind diese Mini-
humbucker eine gute Alternative.
 
Zuletzt bearbeitet:
kurt-hendrix
kurt-hendrix
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.04.22
Registriert
07.09.06
Beiträge
1.033
Kekse
1.449
Hab in meiner Epi den JeffBeck als Humbucker und in der Strat Den JeffBeck als Single coil.
Vorher hatte ich den SD Hotrail (SC). Nach dem Einbau war ich enttäuscht weil es quasi keinen unterschied gab bis auf das brummen. Der Zerrgrad ist fast identisch.
Der Umstieg lohnt imho nicht!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben