Ibanez 7321 Erfahrungswerte

von Todde, 13.03.05.

  1. Todde

    Todde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.03
    Zuletzt hier:
    11.09.06
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Itzehoe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.03.05   #1
    tach!

    könnt ihr mal eure erfahrungswerte zu dieser gitarre posten?

    danke
     
  2. Rasti

    Rasti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    28.12.13
    Beiträge:
    752
    Ort:
    Neumünster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    635
    Erstellt: 13.03.05   #2
    n kumpel hat die, soll echt ok sein.

    wennde magst kann ich dir aufnahmen davon schicken, schick mir sonst ne PM

    gruß,
    chris
     
  3. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 13.03.05   #3
    Klar, gerne doch!

    * Besitze sie seit knapp 2 Jahren.
    * Habe den BridgePU gegen einen Dimarzio Blaze ausgetauscht, hat sich meiner Meinung nach nicht wirklich ausgezahlt - Neck habe ich deshalb drin gelassen und bin recht glücklich damit.
    * Tone-Poti hat jetzt ein bisschen zum kratzen angefangen, sonst hatte ich noch gar keine Probleme/Mängel/Verschleißerscheinungen. Vielleicht lass ich die Bünde jetzt mal abschleifen, um sie ganz perfekt zu halten.
    * Sehr stimmstabil, ich muss beim täglichen Stimmen kaum was verändern.
    * Ich besitze noch eine Gibson Explorer, die eigentlich meine Hauptgitarre war. Die Ibanez hat schon nach ein paar Monaten die Ex als Hauptgitarre abgelöst, im Moment spiele ich die Ex nur noch selten.
    * Tja, eigentlich fällt mir nichts mehr ein, ich würde sie sofort wieder kaufen, wenn sie mir gestohlen wird.

    Noch Fragen?
    Grüße
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 13.03.05   #4
    mh war auch sehr unzufrieden mit dem blaze in der bridge meiner esp (könnte auch daran liegen,daß sie aus mahagoni ist)
    jetzt mit dem jb :great: volle kanne geil-o-mat
     
  5. Jared

    Jared Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    759
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    113
    Erstellt: 13.03.05   #5
    Gute Gitarre, ich habe sie neulich mit nem powerball geteset, stimmt alles!! Verarbeitung, der osund macht ordentlich dampf, allerdings kann man bei dieser gitarre über bessere pickups schon nachdenken, dann hat sie bestimmt einen excellenten klang, die clean sounds sind aber ohnehin schön warm und haben einen runden feinen klang, distortion liefert das volle brett, aber mann kann sie auch für leicht angezerrte sachen gut benutzen, also ich finde ist ine gute allround gitarre, aber für metal ein echt super instrument :great: ,
    machste nichts mit falsch.
     
  6. #!ls

    #!ls Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.03
    Zuletzt hier:
    9.03.15
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    24
    Erstellt: 15.03.05   #6
    ja ich spiele sie auch und war damit schon immer zufrieden !
    habe nichts ausgetauscht oder so und bin trotzdem zufrieden.

    meiner meinung nach eine gute gitarre für das geld !
     
  7. Direwolf

    Direwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Thüngfeld
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    913
    Erstellt: 15.03.05   #7
    Bei der Gitarre kannst du eigenltich nichts falsch machen.
    Die einzigen Sachen, die mir an der Gitarre nicht gefallen:
    -Die Pu's sind ganz ok, aber da kann man noch was dran machen
    - kein Vibrato, was aber nicht für alle ein Nachteil ist
    Aber sonst von der Bespielbarkeit her echt top, die Verargbeitung ist auch voll in Ordnung.
    Was bei den günstigeren Ibanez schon öfter passiert ist, dass die Potenziometer schnell mal das Kratzen an, aber dass sind 1 Euro Teile, die schnell mal ersetzt sind.
    Alles in Allem aber sehr empfehlenswert.

    cu Direwolf
     
Die Seite wird geladen...

mapping