Ibanez FR - Erfahrungen oder Einschätzungen?

von hdespect, 23.07.08.

  1. hdespect

    hdespect Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.08
    Zuletzt hier:
    4.06.10
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    392
    Erstellt: 23.07.08   #1
    Halli hallo,

    ich konnte bisher gar keinen Thread finden, indem die FR-Serie von Ibanez diskutiert wurde - was mich doch sehr wundert. Neben der ständigen, geringfügigen Änderungen der RG und S Serien (vorallem was die Preise betrifft :screwy:) hat Ibanez damit doch etwas interessantes Neues auf den Markt geworfen: Schnittiges Design, Esche Korpus, neue PickUps und Brücke, etc.

    Hat mal jmd. ein Modell angespielt und kann was dazu berichten?
    Spiele zur Zeit zwei RG's, wobei diese sich kaum unterscheiden (die eine hat ne Decke, die andere nich) und könnte mir vorstellen, dass die FR o.ä. eine RG sinnvoller, als eine Zweite davon ergänzen würden.
     
  2. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 25.07.08   #2
    Magnus Olsson aus Schweden ist Ibanez-Endorser und hat auf der Jemsite eine Art Erfahrungsbericht zur FR geschrieben. Wenn Dich die englische Sprache nicht abschreckt, kannst Du mal einen Blick drauf werfen. Die Bilder scheinen nicht mehr zu gehen, die findest Du aber auf seiner Website.
     
  3. AlohaHe

    AlohaHe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.08
    Zuletzt hier:
    19.08.08
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    42
    Erstellt: 25.07.08   #3
    Wusstest du, dass Ibanez in den letzten 24 Monaten nur bei einer handvoll Artikeln eine Preiserhöhung hatte?! bei den meißten hat sich der Preis gehalten und bei manchen ist der Preis sogar drastisch gefallen.... Siehe ICB300 Bass -> fast 200 Öre weniger^^....

    Btw gibts von Ibanez mehr als 300 verschiedene Klampfen.... wenn sich deine Sicht auf RG und S Serie beschränkt und du jetzt grad die FR mal entdeckt hast solltest du dich vielleicht noch etwas mehr umgucken.... es gibt schon noch genug Spielzeug von Ibanez ^^....


    Aber zur FR Serie: Fühlt sich an wie eine RG, ist lediglich vom Korpus etwas kompakter (oberes Horn ist ja quasi alà Telecaster abgerundet). Hals ist auch in der RG Serie zu finden, 5 tlg, 24 Bünde und sehr schlank. Also eigentlich ein Flitzehals^^

    Die Brücke fühlt sich schön flach und glatt an und bietet eine tolle Fixierungsmöglichkeit, was beim Saitenwechsel sicher die Sache mit der Intonation vereinfacht.

    Die Pickups klingen durchweg klar und transparent, haben allerdings nicht den hohen Output wie man ihn von Ibanez Stock Pickups gewohnt ist.... das scheint aber auch nicht so gewollt zu sein.

    Verarbeitung -> Japan typisch -> perfekt.

    Soweit mein Senf,
    AlohaHe
     
  4. gitarrero!

    gitarrero! Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    7.113
    Ort:
    Drunt' im Tal...
    Zustimmungen:
    2.016
    Kekse:
    53.916
    Erstellt: 25.07.08   #4
    Mir ist noch was eingefallen - wenn Du als Ergänzung zu Deinen RGs die FR anschaffst, hättest Du die feste Brücke als interessante neue Option. Du könntest dann z.B. mit anderen Stimmungen experimentieren, ohne jedes Mal ein Vibrato neu justieren zu müssen. Auch optisch bietet die FR durch das insgesamt einen Tick Vintage-lastigere Erscheinungsbild eine nette Abwechslung.
     
  5. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    558
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 25.07.08   #5
    In Ergänzung zum Beitrag im Ibanez-Userthread möchte ich anmerken, dass die FR wohl auch bei den Ibanez-Endorsern Gehör findet. Bspw. ist Mick Thomsons (Slipknot) neueste Gitarre eine FR. Sieht schon fast nach Telecaster aus als nach Ibanez-Shred-Monster. Passt IMHO ned zu Metal, aber eine stimmige Gitarre ist das schon.

    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

mapping