IBANEZ Gibraltar 3 Ersatzteile

von Ar3ku, 05.01.08.

  1. Ar3ku

    Ar3ku Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 05.01.08   #1
    Hallo leutz,
    hab rumgesucht aber nix direktes gefunden also stell ich mal meine Frage ;)

    Also hab mir auf Ebay ne Ibanez SZ320 ersteigert, alles super und genial gibts nix auszusetzen ;)

    als ich dann aber vorher die saiten runter mach (weil ich ne andere Saitenstärke wie der vorbesitzer bevorzuge) hällt mir auf einmal so ein Saiten Sattel der Bridge mit Feder endgegen....... und da sehe ich das die Schraube fehlt.....

    der vorbesitzer ist das nicht aufgefallen, weil die saiten von ihm schon recht lang drauf waren, etc pp....

    jetzt wollte ich fragen....wisst ihr Woher ich dementsprechende Schrauben bekomme???

    gibt es direkt einzelteile von Ibanez?

    Muss ich im Notfall die Gibraltar Bridge 3 nachkaufen? wenn ja wieviel kostet der Spass???

    echt ich weiss net weiter...und will so schnell wie es geht die klampfe wieder spielen...

    denn ohne die schraube...kann ich den Sattel nnicht einstelllen....also net bundrein etc :(....

    darum hab ich geschrieben...HILLLLLLLLLLLLFE :)

    greetz, Alex
     
  2. grommit

    grommit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.06
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    243
    Ort:
    Reutlingen, BaWü
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    398
    Erstellt: 05.01.08   #2
    Schreib doch einfach mal eine Mail an den deutschen Distributor Musik Meinl. Als mir ein Teil für meine RG gefehlt hat haben die recht schnell und unkompliziert helfen können.
     
  3. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 05.01.08   #3
    ja danke für den Tip :p
    hab mal eine geschrieben.......meint ihr das man evtl. so ne schraube in nem Baumarkt oder so bekommt? sonst fällt nirgends ein geschäft mit ähnlichen sachen ein...

    und hab mal so geschaut und hab auf ner Norwegischen site, den preis einer bridge gefunden.....

    und knapp 40E will ich net nru wegen einer schraube loswerden oO vorallem ist die gitarre 6monate Alt.....und da shcon neue Bridge oO.....hmm man fuck^^ ich will mit meinem neuen baby spielen xD....
     
  4. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 05.01.08   #4
  5. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 05.01.08   #5
    Wenn es sich um ein Standardteil handelt kannst du ja mal im Baumarkt schauen, wenn alle Stricke
    reißen kann man auch vom Schlosser eine machen lassen.
    Habe auch schon ein paar mal nach Teilen aus Japan gefragt und war geschockt z.B. Gibraltar custom
    bridge - 195€ und Yamaha Zylindermechaniken ca. 100€, die Lieferzeit war ebenfalls jenseits
    von gut und böse... :screwy:
     
  6. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 05.01.08   #6
    da frägt man sich echt warum die aber ihre Gitarren dann so günstig machen können obwohl so "mega"mechaniken verbaut sind oO

    echt seltsam bei den Japan-Gitarren

    hmm joa ich werd mal im Baumarkt schauen mit hoffnung^^

    nen kumpel sagt "egal bei vielen Bridges sind net mal schrauben drin, die sind meistens lose etc pp" naaaaaaja aber auf sowas verlass ich mich net...da reisst mal ne seite und zack ist das ding + feder weg....
     
  7. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 05.01.08   #7
    Naja, die Japaner langen bei Ersatzteilen immer gut zu, auch bei Autos und Motorrädern. Vielleicht liegt
    das am Versand...
    Ganz ohne Schraube würde ich es auf Dauer nicht lassen, könnte sich ja verstellen und dann ist die
    Oktavreinheit im Eimer.
     
  8. Slashjuenger

    Slashjuenger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.15
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    6.618
    Erstellt: 05.01.08   #8
    Herzliche Glückwunsch du hast soeben die Erfahrung gemacht die ich vor 4 Jahren ebenfalls bei Ibanez gemacht habe. Bei meiner RG hat sich damals eine Schraube der Saitenreiter auf dem Vibrato dollgedreht und ließ sich mit dem Inbus nicht mehr zutage befördern, Wartezeit: !!!!4!!!! Monate, alle anderen Gewinde hätten nicht in den Block gepasst, mal abgesehen davon, dass es total verhunzt ausgesehen hätte.

    Und dann immer diese Späße mit sowas wie den leicht grau getönten Chrommechaniken, diese Ersatzteile kosten ein Schweinegeld und man kauft sie zwangsläufig, damit das Instrument nicht absolut geflickschustert aussieht.

    Mit günstigen Gitarren namhafter Hersteller ist es wie mit günstigen Autos, kommt was schwerwiegenderes dran ist man meist vom wirtschaftlichen Totalschaden nicht mehr weit weg.
     
  9. Werwolf

    Werwolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.04.04
    Zuletzt hier:
    30.04.14
    Beiträge:
    940
    Ort:
    Bruchsal
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.477
    Erstellt: 05.01.08   #9
    Also bevor ich 4 Monate warte und ein Schweinegeld bezahle, gehe ich zum Schlosser meines Vertrauens
    und lasse mir das Ding 1 zu 1 nachbauen, so schwer kann das nicht sein! Bei mir in der Stadt gibt es z.B. einen
    Betrieb, der sich auf "Custom Schrauben" ;) spezialisiert hat, wenn ich mich nicht irre...
     
  10. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 06.01.08   #10
    naja....hab jetzt von nem Kumpel so ne ältere standart Epiphone Bridge geborgt bekommen...

    also die schrauben pass von der Größe perfekt....nur net von der länge lol....weils eben ein anderes system ist.....mal schauen was sich machen lässt.....ich werd am montag mal in Baumarkt maschieren und große suche beginnen, glaube scohn das es da was geben muss....wenn sie etwas zu lang ist ist das net schlimm, sieht seltsam aus, aber man kann es ja auch abflexen.

    glaub aber schon das ich was in der passenden Größe finden werde^^ ;)
     
  11. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 06.01.08   #11
    also so wies aussieht gibts solche schrauben im Baumarkt ;)


    bin heute nacht noch total übermüdet auf die idee gekommen....bzw ist mir eingefallen wo ich noch schrauben hab die passen müssten....


    voila^^ schanier schrauben di eich mal bei einem Gemoddeden PC benutzt hab xD
    passen 1:1

    nur noch etwas zu kurz, fahr ich morgen in Baumamarkt und such nach langen schrauben^^


    also dann vielen dank an jeden der mir irgentwie geholfen hat! ;)

    Thread kann man schließen!


    ----CLOSED----
     
  12. el Mariachi

    el Mariachi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.07.14
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 06.01.08   #12
    Hast Du eigentlich Antwort von Meinl bekommen? Ich habe da sehr gute Erfahrungen mit gemacht. Eine Schraube beim ZR Tremolo meiner S470DXQM verloren, sofort kostenlos neue bekommen. Waren mir auch sehr behilflich eine güldene Gibraltarbridge für meine Musician zu bekommen!
     
  13. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 07.01.08   #13
    also ne leider noch keine antwort oO

    hab jetzt provisorisch ne gescheite Baumarkt Schraube drin ;) was auch hällt von daher, wenn ich eine kostenlos bekommen sollte werd ich das natürlich annehmen :p

    mal schauen
     
  14. Ar3ku

    Ar3ku Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    351
    Ort:
    Haigerloch
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    860
    Erstellt: 09.01.08   #14
    Sorry soll kein Double Post werden aber nunja....
    --------------------------------------------------------------


    Also echt genial oO heute antwort bekommen von MEINL.
    sie hätten noch zufällig ne schraube +feder gefunden und schicken sie mir kostenlos zu oO
    das ist mal genial, dann kann ich die hässliche baummarkt schraube raus machen und hab alles wieder Orginal.

    Also muss ich mir echt merken das wenn so ein kleines ding fehlt.

    Denn der Herr hatte mir geschrieben, das es SOlche teile nicht zum bestellen gibt, hätten sie keine Schrauben mehr gefunden hätte er mir auch geraden zum Baummarkt zu gehen, oder eine komplette IBANEZ bridge neu zukaufen die beim Preis von 38€ gelegen hätte^^ ;)


    also an alle leute die Ibanez Teile, oder andere braucehn die bei MEINL vertrieben werden für deutschland, schreibt die einfach mal an ! ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping