Ibanez H/H oder H/S/H ?

von StrayFire, 10.02.05.

  1. StrayFire

    StrayFire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.05   #1
    Hallo.
    Ich will mir eine neue Ibanez gitarre kaufen, weiß nur nicht, ob ich H/H benutzen und zwischen die beiden schalten soll beim spielen oder ob ich H/S/H benutzen soll.

    wo isn der unterschied und welche sind für was besser geeignet?
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    9.766
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 10.02.05   #2
    Naja. Wenn du ne HSH nimmst dann hast halt noch nen anwählbaren singlecoil in der mitte. Ich PERSÖNLICH find ne HSH-Stellung bei 24 Bünden (so viele ham die meisten Ibanez-Klampfen) zum kotzen da ich immer aufm singlecoil drauf rumhau, aber das muss jeder selber testen.

    Grundsätzlich kannst du mit beidem alles spielen ... Wenn du jedoch noch nicht weisst wo deine favorisierte Musikrichtung ist: Nimm HSH


    Wie lang spielstn schon?
     
  3. StrayFire

    StrayFire Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.05   #3
    naja, meine erste e-gitarre hab ich vor 3 1/2 jahren bekommen.
    also ich würd ma sagen, dass ich schon relativ fit bin.
    ich will jetzt halt anfangen lead-gitarrist inner band zu sein und will dafür klang, technik und speed verbessern.. ich weiß, dass petrucci H/H hat, aber ist der einzige unterschied nur der, dass bei H/S/H der singlecoil im "weg" ist? ;D

    wieso brauch man den singlecoil da überhaupt? kommen die humbucker nicht an den klaren sound von dem sc ran oder wie?
     
  4. Nav

    Nav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    29.01.06
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 11.02.05   #4
    Die Ibanez kannst Du Dir bedenkenlos als H - H kaufen, wenn die einen 5 - Wege - Schalter hat, dann schaltet Position 2 den Halshumbucker auf Parallelbetrieb, und das klingt sogar noch besser (da brummfrei!) als ein normaler Brummgenerator, äh, Singlecoil. :)

    Ich bin selber ein sehr zufriedener Ibanez - Spieler und für Singlecoil - Sounds nehme ich sehr gerne Position 2.

    Geh' aber auf Nummer sicher, auf www.ibanez.com werden Dir die einzelnen Positionen für jede Gitarre gezeigt.
     
  5. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 11.02.05   #5
    Naja, grade wenn man richtige Heizer drin hat is n SC schon ganz nett. ;) Probier X2Ns mit splitten auf SC-Sound zu trimmen. :D
     
  6. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 11.02.05   #6
    Also ich hab ne Ibanez Rg mit HSH und damit bist du einfach
    flexibler weil du natürlich 5 verschiedene Sounds hast
    und der Singlecoil gibt dann ein wenig Piano im Spielbetrieb.
    Und mein SingleCoil brummt eigentlich kaum, sind übrigens auch
    DiMarzio Pickups.
     
  7. GUARDiAN?

    GUARDiAN? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.05
    Zuletzt hier:
    12.11.06
    Beiträge:
    69
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.05   #7
    Also ich hab 3 Ibanez mit H-H...

    S520DVF
    AX7521GP (for sale!)
    JS100BK (for sale!)

    ...und habe bis jetzt bei keiner nen SC vermisst...

    ymmv :D
     
  8. StrayFire

    StrayFire Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.05   #8
    jetzt bin ich irgendwie noch nicht weiter :)
    die, die den sc haben, sagen er is toll - die, die ihn nicht haben, sagen er ist überflüssig.. :screwy: :p

    das einzige, dass ich jetzt mehr weiß ist, dass der sc evtl im "weg" beim spielen seien kann.

    noch was andres: irgendwie sehen die gitarren mit 2 humbuckern nich so toll aus, wie die rg2550ex :) mir gefällt die verkleidung an den pu sehr gut
     
  9. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 11.02.05   #9
    HI

    Und noch ne Meinung die dich net weiterbringt *G*:

    Ich spiel auch Ibanez mit HSH und mich stört der Singlecoil auch nicht. Kann mir auch weniger vorstellen dass der stört oder im Weg ist, man schlägt in der Regel ja eher auf die Saiten und net darunter wo der PU ist ;) Die ganze Sache ist halt flexibler und der SC brummt auch nicht oder so gut wie nicht. Find den ind er ibanez verbauten SC schon gut, hab auch schon schlimmere gehört die brummen sobald der amp nur etwas an ist und damit stört, aber das empfind ich nicht so. Also wenn du dich noch net so festgelegt hast und weißt dass du den SC eh nicht brauchst dann nimm ruhig eine HSH, viel falsch machen kannst da denk ich nicht.
     
  10. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 11.02.05   #10
    Ich persönlich bin der totale H-H Anhänger, am besten Splittbar, Humbucker klingen einfach fetter als Coils und sind Brummfreier als diese. Was jedoch am mittleren Coil gut ist find ich ist der CLEAN Klang.
     
  11. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 11.02.05   #11
    Ich spiele auch H-S-H, und haue auch oft auf dne Single Coil drauf,dann klackters immer so.
    Jedoch zum Cleane Sachen mit Chorus spielen will ich auch nicht auf ihn verzichten, weil er doch das Programm ein wenig abrundet.

    Kannst ja den Single Coil ausbauen und nen Sinlge in Humbucker Form einbauen, das bringt auch was, der Sound ist nur Geschmacksfrage.
    Allerdings habe ich ne Menge Kumpels die es so spielen und die schwören drauf.


    Geschmackssache ....
     
  12. Haubi#

    Haubi# Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.04
    Zuletzt hier:
    5.11.10
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    57
    Erstellt: 11.02.05   #12
    ich spiel auch Ibanez H-H und ich vermisse akeinen Singlecoil :)
     
  13. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 11.02.05   #13
    Mal ne andere Meinung:

    Ich hab ne H/H und vermisse den Singlecoil!

    Inzwischen nichtmehr ganz so wild, weil ich da ne neue Schaltung rein hab, aber n Singlecoil in der Mitte is doch was sehr sehr schönes.

    Bei meiner H/S/S-Gitarre hab ich so ziemlich alles, was clean begleitet werden will, auf dem mittleren Singlecoil gespielt.
     
  14. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 11.02.05   #14
    EIn single Coil ist schon gut wenn man viel clean spielt. Hab jetzt auch in meiner Klampfe (H-H) Am Neck einen aktiven splittbaren Humbucker mit single coil mode und ich spiel jetzt nur mit ihm clean.
     
  15. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 11.02.05   #15
    Ich steh mega auf den Sound meiner Gibson und deswegen bin ich eigentlich der H-H anhänger die Perfekte Gitarre ist meiner Meinung nach eine PRS CUSTOM 24/22, ich gleite etwas vom Thema ab aber vielleicht wird dadurch etwas sichbar warum die H-H bestückung so geil ist bei ner PRS.
    1. Die PRS ist PERFEKT Verarbeitet
    2. Die PRS ist PERFEKT Bespielbar (hohe Bünde kein Problem)
    3. Die PRS hat VOM FEINSTEN MATERIALIEN
    4. Die PRS hat 2 PRS Humbucker die Splittbar sind...

    ...das heißt sie eröffnet maximale Klangvarianten und das alles mit den Punkten 1-3 gibt ihr meiner Meinung nach den TITEL "BEST GUITAR" wie gesagt wenn man 2 Humbucker hat die SPLITTBAR sind dann gibt es eigentlich nichts was man nicht machen kann.
    Der Bridge Humbucker gesplittet gibt auch den oberen Coil frei und der liegt ja net so weit von der mitte weg ;)

    Ich persönlich finde ausserdem das der mittlere Coil das Bild einer Gitarre immer etwas "Beschädigt" (meine Meinung) .
     
  16. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 11.02.05   #16
    5. Die PRS ist scheisseteuer

    Ansonsten Zustimmung :)


    PPS: sone Schaltung ist aber nicht schwer zu realisieren. Wer Flexibilität haben will, aber aus anderen Gründen ne Gitarre kaufen will, die in Sachen Schaltung nicht viel draufhat, kann ja jederzeit mit wenigern Handgriffen alles ändern. Wenn man wenig Ahnung hat, nimmt man sowas vorgefertigtes wie die Eyb-Switche (sind in den PRSen auch drin), oder, wenn man tüftelt, macht man sowas wie der Lobo. 12 Sounds aus HH....well.....enuff stuff :-)
     
  17. Szczur

    Szczur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.10.04
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    2.177
    Ort:
    N Ü R N B E R G
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    601
    Erstellt: 11.02.05   #17
    @ Ray du krachst aber ganz schön viele Punkte.

    yep die PRS ist scheiß teuer aber wie gesagt Qualität + Name haben ihren Preis, und ich denke wenn se 300-400€ billiger wäre wär sie jeden € wert. Gebraucht sind se auf jeden Fall ihr Geld wert.
     
  18. StrayFire

    StrayFire Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.04
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.02.05   #18
    wow, jetzt hab ich noch weniger ne meinung als vorher :D
    kann ja ma zusammenfassen:

    •SC klingt toll, kann man aber auch mit H/H schaffen den sound (fast)
    •SC kann stören beim spielen
    •SC "beschädigt" das aussehen einer gitarre ( ;D )

    also ich hätt mittlerweile am liebsten die RG2550ex mit H/H .. aber das ausbauen des SC und das umbauen der schlatung is wohl n bissle zu heavy für mich ;)
     
  19. BOOG

    BOOG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.01.05
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    2.845
    Ort:
    Hardcore City BK
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.431
    Erstellt: 11.02.05   #19
    Bei Ibanez kannste die Humbucker auch splitten ....
     
  20. Dreshmaker

    Dreshmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.03
    Zuletzt hier:
    27.05.14
    Beiträge:
    1.919
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    150
    Erstellt: 11.02.05   #20
    also ich find H H und H S H gut. kommt halt drauf an was man will ;) den Sinelcoil sound bei ner H S H wirst du nie aus ner H H rausbekommen. Wobei man viel machen kann bei H H. Aber eben genau so gut bei H S H ;)

    fazit: kauf dir einfach eine mit H H und eine mit H S H. so wie du den sound grad brauchst benutzt du die gitarren ;)

    MFG Dresh
     
Die Seite wird geladen...

mapping