Modern Strat (oder ander Form) mit H oder H-S bestückung.

von -fuSsy-, 12.07.07.

  1. -fuSsy-

    -fuSsy- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #1
    hi,

    wie einige wissen möchte ich mir ende des Jahres eine neue Gitarre kaufen. Da ich aber noch zwischen Extreme Form (also V ) und "normaler" schwanke wollte ich nochmal nach einer Fragen.

    Also ne Mordner Strat wäre mir von der Form her am liebsten aber mir ist die Pickup bestückung gerade wichtiger.

    Die Materialien sind auch erstmal nicht wichtig das entscheide ich wenn ich die Gitarre sehe. Ein FR sollte die Gitarre aber nicht unbedingt haben, wenn ich nich dran vorbeikomme ist es auch nicht schlimm.

    Aber wie gesagt entweder "H" oder "H-S" (Bitte kein H-S-S und keien Fender Strads mit Riesen Pickguard)

    Der Preis sollte 500€ nicht übersteigen (wenn möglich)

    mfg

    sorry für den erneuten theard aber ich finde garkeine gitarre mit diese Pickup bestückung nur eine aus 1993 von LAG
     
  2. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #2
    Viel interessanter als die PU Bestückung ist die Frage wie du kingen möchtest und für welche Stile es sein soll.

    Wenn du diese Fragen für dich geklärt hast, dann erst würde ich mir Gedanken machen wie du das umsetzen kannst.
     
  3. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #3
    Achso sorry ja, die Gitarre soll für Metal gedacht sein. Wie der Singlecoil klingt ist relativ egal, da ich den nur so Just for Fun für zuhause nutze und mehr mit dem nicht mache.

    edit: achja da ich mir vorstellen kann das es SEHR schwer ist eine Gitarre mit H-S zu kennen/finden die für metal gedacht ist, könnt ihr mir auch Gitarre vorschlagen ohne Metal HB in der Bridge da ich hier noch einen sehr Fetten MGH humbucker rumliegen habe.
     
  4. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #4
    Nunja, Metal kannst du mit jedem Humbucker machen, das ist wirklich kein Kriterium.

    Schwierig dagegen sind Gitarren mit lediglich HS Bestückung, da fallen mir nur die 80er Jahre ESP Modelle ein die man günstig gebraucht bekommen kann. Da müsstest du mal bei e-Bay schauen.

    Warum kein HSS Setup? oder HH?
    Das würde die Auswahl deutlich vergrößern.
     
  5. daveGer

    daveGer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    197
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    247
    Erstellt: 12.07.07   #5
    diverse Charvel oder Kramer Modelle bei ebay abchecken, hab bisher wenige gespielt, aber haben z.T. nen sehr guten ruf (vor allem USA und Japan Modelle)
     
  6. LimboJimbo

    LimboJimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    750
    Erstellt: 12.07.07   #6
    Es gab da mal die ESP LTD MV-Serie...
    http://www.musik-schmidt.de/osc-schmidt/catalog/esp-ltd-mv200-see-thru-purple-p-3074.html

    Ich hab auch glatt eine im deutschen Handel gefunden allerdings hat die am neck einen Railhumbucker. Das ließe sich allerdings erstens leicht tauschen, zweitens gibts die auch mit "echtem" Singlecoil, hab irgendwo sogar nen test davon, könnt ich morgen mal einscannen!

    Die MV-300 ist übrigens die mit "echtem" Singlecoil

    http://reviews.harmony-central.com/reviews/Guitar/product/ESP/MV-300/10/1
     
  7. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 12.07.07   #7
    + alte Vester-, Charvel-, Kramer- und Jackson Klampfen..
    Das schränkt die Auswahl aber sehr ein und die Gitarren
    sind nicht täglich bei eBay anzutreffen, im Gegenteil.
    Mit den 500 Euro Budget benötigt man dann aber
    zusätzlich eine große Portion Geduld- und Glück.

    Das würde mich auch interessieren. Bei einer H-H Bestückung
    kann man den einen Humbucker nicht selten splitten und bei einer
    H-S-S Bestückung muss man den mittleren Singlecoil ja auch nicht
    zwangsweise nutzen. Und viele gute modernen Strats wurden auch
    mit einer H-S-H Bestückung gebaut.

    Ich habe ja selbst eine Gitarre mit H-S Bestückung.
    Die wurde, als sie gebaut wurde, sicher nicht für den brutalsten Metal gedacht,
    aber das kann sie absolut locker meistern. (und nicht nur das meistert sie)

    Ich denke was viel wichtiger als die Optik ist, ist deine Vorstellung vom
    Klang, der Bespielbarkeit (worauf kommst du gut klar?) und all sowas.
     
  8. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #8
    Naja bis jetzt habe ich persönlich auch nur die lag the beast california series gefunden die eigendlich zu 100% passen würde, leider wird die nicht mehr hergestellt.
    außer das FR ^^
    [​IMG]

    naja eigendlich erfüllen alle andere Pickup bestückungen mehr sinn aber wie gesagt der Neck Pickup ist Just For Fun der Könnte eigendlich auch ganz weg bleiben.
    Also ich glaube ich überlege mir das nochmal mit dem H-S, da ich heute das erstemal im Music Store bin und die mit sicherheit Gitarren mit H-S-S haben werde ich die einfach mal testen. Also wie gesagt ich hatte noch nie eine Gitarrre mit H-S-S oder H-S-H in der hand gehabt und habe son bischen auch angst das der Pickup in der mitte stört.

    Alo hätte die ne andere Farbe wäre die Gitarre eigendlich perfekt ^^

    Naja statt einer H-S-H bestückung würde ich dann schon lieber eine normale nehmen H-H deswegen kann ich leider auch keine Lag Arkane nehmen, dabei finde ich diese Gitarre wirklich hammer :(

    Also Klanglich müsste es Bassig sein also würde sich ja Mahagoni sehr anbieten. Vom Hals her sollte der er Dünn sein. (bei einem LP hals kriege ich nach 1 stunde spielen krämpfe im daumen) Wenn möglich auch unlackiert aber das ist nicht soo wichtig. Ahcja der hals müsste durchgehend oder geleimt sein ODER der übergang zwischen hals und korpus beim Bolton neck müste etwas abegrundet sein.
     
  9. NobbyNobbs

    NobbyNobbs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.05
    Zuletzt hier:
    13.09.14
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Cork, Irland
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.105
    Erstellt: 12.07.07   #9
  10. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #10
    Wenn du im store bist, dann fahr direkt beim Guitar-Center vorbei. Die Jungs da sind viiieell korrekter und ne bessere Auswahl ham se auch.

    hoffentlich liest du das noch rechtzeitig
     
  11. The_Dark_Ages

    The_Dark_Ages Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.06
    Zuletzt hier:
    15.05.14
    Beiträge:
    1.379
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    543
    Erstellt: 12.07.07   #11
    @fussy:

    Hier in dem Musikladen in meiner Nähe hängt auch noch eine LTD MV200 in See-Thru Orange und bei PPC-Music in Hannover gibts auch noch eine MV300 in See-Thru Red/Black Cherry.

    Beide sind in deiner Preisklasse. Obwohl die MV300 glaub ich 525€ kostet. Aber auf www.ppc-music.de kannst du das ja nachgucken.
     
  12. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #12
    Es gibt ein Guitar Center dort?!!!!!!!!!!!!!!!!!! Boah nie wieder schei* Musik Store der laden ist müll -.-

    Wo war denn der laden? wir sind 2 studnen durch köln gefahren um überhaupt den Store zu finden. (p.s die PEAVEY VANDENBERG V-TYPE NTB WH ist ein ziemlich heißes stück holz ^^)

    mfg
     
  13. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #13
    Roffel....

    das GC ist auf der Aachener Str.
    Einfach vom Store zum Neumarkt un dann da in irgendeine S-Bahn setzen und nach 2-3 Haltestellen aussteigen (Melaten) und dann isses quasi direkt gegenüber.
     
  14. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #14
    naja da ich aus Dortmund bin isset nen bissel schwer ^^ wir haben allein den Store 2 stunden lang gesucht und sind immer um den Store gefahren mal nähe mal weiter weg und 2 mal sind wir auf der Mittlerenbrücke gelandet die über den Rhein führt. Oo Durch einen fehler sind wir dann plötzlich hinterm Dom gelandet und dann daneben und plötzlich war der Store da. :p In köln sind auch sogut wie keine straßenschilder zu finden :p Also zu diesem Guitar Center komm ich wohl erst hin wenn ich endlich meinen Führerschein habe denn keiner der beteiligten im auto wollte je wieder nach Köln xD
     
  15. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    11.667
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 12.07.07   #15
    Wenn du aus Dortmund bist kommst du die A1 gell...dann fährste einfach Köln Lövenich runter vonner Autobahn, dann biste schon auf der Aachener Str.

    Nur so als Tip für´s nächste mal ;)

    Aber warum fährst du nich nach Bochum zu Beyers? der is doch dann "die Ecke" rum?!
     
  16. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 12.07.07   #16
    Naja weil alle erwartet haben das der spruch "Europas größter Music Store" auch wahr ist. Naja puste kuchen ^^ Beyers Music hat das 3 Fache an Gitarre wie der Store und man kann die Verstärker auch testen ohne das man jemanden fragen muss.

    Warst du schonmal bei Beyers Music hat denn diese Guitar Center mehr Gitarren als beyers Music? Wenn nicht dann tu ich mir das alles in Köln nicht mehr an :p
     
  17. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 17.07.07   #17
    Schecter 006 Elite könnte noch etwas für dich sein :

    [​IMG]
     
  18. sonicwarrior

    sonicwarrior Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Beiträge:
    2.963
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    8.633
    Erstellt: 17.07.07   #18
    Nur, falls das nochmal jemand braucht:

    S-Bahn ist das Ding von der Deutschen Bahn für den Nahverkehr und daher falsch, gemeint ist die Strassenbahn.
    Nehmen kann man die Linien 1 (Richtung Weiden) und 7 (Richtung Sülz glaub ich).

    Vom Store würde ich eher zum Heumarkt laufen, als zum Neumarkt, dann muss man sich auch nicht durch die Fussgängerzonen Hohe Strasse und Schildergasse kämpfen. :p

    Die Haltestellen sind dann: Neumarkt, Rudolfplatz, Moltkestraße, Universitätsstraße und dann Melaten-Friedhof.

    Wenn man aussteigt die Haltestelle in die linke Richtung langgehen, dann auf die linke Straßenseit wechseln und rechts weiter gehen bis irgendwann das Guitar Center Cologne erscheint (ist ein wenig unscheinbar, aber halt einige Gitarren im Schaufenster).

    Auf der Rückfahrt lohnt sich eventuell ein Abstecher zum Aachener Weiher (Universitätsstraße oder Moltkestraße aussteigen). Ist zwar vom Grünfaktor nicht so schön, weil alles platt getrampelt und leicht zugemüllt ist, aber immerhin versammeln sich da viele Leute, was dann durchaus nett sein kann. :D
     
  19. Seansy

    Seansy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Neusiedl am See
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    852
    Erstellt: 17.07.07   #19
  20. -fuSsy-

    -fuSsy- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.07.06
    Zuletzt hier:
    24.08.15
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    418
    Erstellt: 17.07.07   #20
    Danke die wäre schon nicht schlecht.

    Perfekt das ist die FIrma die ich mal zufällig gefunden habe aber nicht gesepichert weshalb ich den namne und alles vergessen habe :) danke :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping