Hilfe bei Gitarrensuche!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Folkie
Folkie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
24.02.09
Beiträge
25
Kekse
0
Also ich will mir nächsten monat ne neue Klampfe kaufen *g* und nun hab ich paar fragen!

Also zu Auswahl steht!!!!

BANEZ GRGR121EX (2 Humbucker)

IBANEZ GRG170DX JB (H-S-H)

Ibanez GSA60 BS (S-S-H)

Yamaha Pacifica PAC-112V Silver - Limited Modell E-Gitarre (S-S-H)

Yamaha ERG121GPII Gitarrenpaket inkl. Ständer (H-S-H)

Also wie 2 Humbucker und die Kombi S-S-H so klingt ist mir mitlerweile bekannt habe diese mal Probegespielt werds beim Kauf nochmal ausgiebiger machen.

Aber wie zum Teufel kann ich mir die Kombi H-S-H vorstellen ?? Hab des nämlich erst im nachhinein entdeckt, die klampfe von Yamaha!!

Brauch bissl beratung =)


Also welche findet ihr von diesen für, ich sach mal fortgeschrittenen besser???

Richtung ist so Judas Priest bis Hammerfall, aber auch sanfte bluessachen.

Gebt bitte euren Senf und alles bei. Danke ;)
 
Eigenschaft
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Zuletzt bearbeitet:
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Hallöchen,
welche Gitarre hast du denn jetzt und wieviel € willst du für die neue ausgeben?

Aber wie zum Teufel kann ich mir die Kombi H-S-H vorstellen ?? Hab des nämlich erst im nachhinein entdeckt, die klampfe von Yamaha!!

HSH Gitarren (wie die Yamaha und viele Ibanez das haben) haben halt am Hals nen HB für singendere, wärmere Leadsounds. Ansonsten wie die SSH Bestückung.
 
Folkie
Folkie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
24.02.09
Beiträge
25
Kekse
0
Naja der Titel sagt wohl aus, dass ich ne neue Gitarre suche oder^^ Und dabei hilfe brauche, weil ich bei 2 Monaten spielen leider nicht so viel Erfahrung habe, welche gut sind und so, aber ist ja egal, aber danke für den Hinweiß^^ Werds beachten beim nächsten mal.

Ich weiß nicht ob du dich verschrieben hast und 121v meinst, aber mir wurde diese auch empfohlen, aber was ist mit der Ibanez?? Ist die Qualität gleich wie bei Yamaha?
 
Folkie
Folkie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
24.02.09
Beiträge
25
Kekse
0
Hallöchen,
welche Gitarre hast du denn jetzt und wieviel € willst du für die neue ausgeben?

Also ich spiele auf einer 30 Jahre alten Gitarre von meinem Vater, die für ihr Alter erstaunlich gut klingt aber halt nicht den neuen Sound sondern eher den vor 30 Jahren raushaut, wegen der Technik und so =) und mein Budget liegt ca. 250 maximal 280€


Wie oben gesagt, Ibanez GSA60 ist auch ne gute wahl?
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Naja der Titel sagt wohl aus, dass ich ne neue Gitarre suche oder^^

Da würd ich ne Ibanez nehmen, die haben sehr vernünftige Gitarren, auch die Gio Serie, die für Einsteiger gut geeignet ist. Erkennbar am ("G")RG oder GSA
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Naja der Titel sagt wohl aus, dass ich ne neue Gitarre suche oder^^ Und dabei hilfe brauche, weil ich bei 2 Monaten spielen leider nicht so viel Erfahrung habe, welche gut sind und so, aber ist ja egal, aber danke für den Hinweiß^^ Werds beachten beim nächsten mal.

Ich weiß nicht ob du dich verschrieben hast und 121v meinst, aber mir wurde diese auch empfohlen, aber was ist mit der Ibanez?? Ist die Qualität gleich wie bei Yamaha?


Der Thread wird bald geschlossen, glaub mir;)
Gitarren gibts ja viele, aber für welche Musikrichtung, Preis usw.

Ja verschrieben, ich meine die 112V, die hat Alnico Pickups und die sind mMn besser als die Pickups der oben genannten Ibanez Gitarren.

Du kannst übrigens auch deine letzte Antwort editieren(einfach auf ändern klicken) dann brauchste nicht 2xMal nacheinander schreiben:D;)

EDIT@RobbinCrosby: Hat er doch geschrieben
 
Folkie
Folkie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
24.02.09
Beiträge
25
Kekse
0
Tut mir leid ;P Naja Tiel geht nimmer ändern aber ich werde denk ich über die Pacifica mal nachdenken =) Danke für die Antwort ;)
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Wie gesagt: Ibanez ist in dem Preisbereich am besten und auch eher für deine Richtung geeignet als die Yamaha! Würde da die HSH Bestückung nehmen, da HumBucker-Sound!

Und lass dir nen anderen Titel einfallen ;)
 
D
Dragonguitar
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.07.09
Registriert
25.11.07
Beiträge
1.575
Kekse
1.770
Wie gesagt: Ibanez ist in dem Preisbereich am besten und auch eher für deine Richtung geeignet als die Yamaha! Würde da die HSH Bestückung nehmen, da HumBucker-Sound!

Und lass dir nen anderen Titel einfallen ;)

Naja, also ich finde in dem Preis-Bereich die Pacificas am besten!
Wüsste jetzt auch nicht warum ein Halshumbucker so viel besser wäre für Judas Priest und Hammerfall, Steghumbucker haben ja eh beide.
 
Folkie
Folkie
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.03.14
Registriert
24.02.09
Beiträge
25
Kekse
0
Ich werde die Pacifica und die GSA60 nochmal anspielen vll noch die DX. Die Pacifica mir jetzt schon öfters empfohlen^^ Da muss ja was dran sein^^
 
RobbinCrosby
RobbinCrosby
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
06.12.10
Registriert
24.03.07
Beiträge
2.838
Kekse
5.685
Ort
Mönchengladbach
Naja, also ich finde in dem Preis-Bereich die Pacificas am besten!
Wüsste jetzt auch nicht warum ein Halshumbucker so viel besser wäre für Judas Priest und Hammerfall, Steghumbucker haben ja eh beide.

Ist ja auch Geschmackssache ;)
Hatte nicht geschrieben, dass für die genannten Bands die HSH Konfig. besser ist...! ICH würde sie nehmen, wenn ich zwischen HSH und SSH wählen müsste, aber ich bin eher kein SC Mensch, denn ich brauch sie für meinen Stil nicht!
 
Backstein123
Backstein123
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.09.21
Registriert
11.12.07
Beiträge
5.206
Kekse
32.955
Ort
Westwood
Wie gesagt: Ibanez ist in dem Preisbereich am besten

Naja, also ich finde in dem Preis-Bereich die Pacificas am besten!
So...da ich beide den Letzten Monat des öfteren angespielt habe (bin aber kein Erfahrener E-Gitarrist;)) muß ich sagen....
Die Pacifica112 und die GRG 170 nehmen sich nicht wirklich viel.....
Ich fand das Spiel gefühl bei der Yamaha "besser" allerdings klingen die tonabnehmer der Ibanez etwas "fetter".
Von daher solltest du beider anspielen und vergleichen, aber nehmen sich mMn nicht viel....

Okay beim thema Optik würd ich als "mäddler" zur Ibanez greifen....;):D

Ach... die Yamaha 112V kann man nicht wirklich vergleichen, da sie zwar immernoch nicht so "fett" wie die Ibanez klingt, aber dafür irgendwie "voller" und "glänzender"...
Schwer zu beschreiben, ich hab mich für die 112V endschieden einfach weil ihr klang meinem Musikgeschmack besser liegt und das Handling für mich besser war....

Ach... muß es ne Strat form sein?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben