Ibanez K5 Taper Wound H-Saite pflicht?

von Cagiva, 17.11.07.

  1. Cagiva

    Cagiva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.11.07   #1
    Hallo!

    Ich wolte meine K5 neu Saiten aufziehen. Jetz habe ich gemerkt, das der Saitensatz (Elixir) die ich vor einige Moneten gekauft habe, keine Taperweound H-Saite hat. Laut Ibanez benötigt der K5 es aber. Kann ich es trotzdem aufziehen? Umtausch ist wohl nicht drin, die Rechnung habe ich leider nicht mehr.

    Was meint ihr?

    Grüsse
    Dennis
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.11.07   #2
    was sollte schlimmstenfalls passieren?
     
  3. Cagiva

    Cagiva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.11.07   #3
    Na richtig was passieren wohl nicht, ich meinte eher Klang, oder schwingungsverhalten.

    Gruss
    Dennis
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 18.11.07   #4
    das ist bei ner taperwoundsaite ohnehin immer besser....


    ich sehe dem nichts im wege stehen... selbst wenn die saite nicht so 100%ig auf den reitern aufliegt, macht das nicht viel...
     
  5. der_bruno

    der_bruno Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    15.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    4.537
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.929
    Erstellt: 18.11.07   #5
    Da sollte es keine Probleme geben wie Ede schon sagte.

    Elixir gibt es mitlerweile auch als Taperwound. Es werden nur noch 4er Sets vertrieben, die man durch eine B-Einzelsaite nach eigenem Gutdünken erweitern kann. Die B-Saiten gibt es auch also 130er alsTaperwound in Long-Scale und Extra-Long-Scale.

    Imho ein super System. Also beim nächsten Mal dran denken ;)
     
  6. Cagiva

    Cagiva Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.11
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Essen, Bad Wünnenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.11.07   #6
    Viel Dank, mach's gut!

    Gruss
    Dennis
     
Die Seite wird geladen...

mapping