Ibanez oder BC Rich? Brauche Hilfe bei Kaufentscheidung

von Vlad, 19.12.06.

  1. Vlad

    Vlad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    277
    Kekse:
    12.877
    Erstellt: 19.12.06   #1
    Hi,
    Ich muss mir in nächster Zeit eine neue Gitarre zulegen und hab mir 2 Modelle ausgesucht, die in meinen Preisrahmen passen. (Nicht mehr, als 300)
    Die Ibanez GRG270 BKN und die BC Rich Platinum Bich.
    Könnt ihr mir etwas zur Bespielbarkeit und vor allen Dingen zur Soundqualität der beiden etwas sagen? Welche würdet ihr mir empfehlen? Wäre sehr hilfreich.
    Bin natürlich auch für neue Vorschläge offen.

    Musikrichtung ist Death und Black Metal, der Sound sollte aber schon etwas vielseitiger sein.
     
  2. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 19.12.06   #2
    ich würde dir eher die ibanez empfehlen

    die hat, im gegensatz zur bitch ein tremolo und viel mehr möglichkeiten, mit den tonabnehmern was anzufangen (weil du vielseitigkeit erwähnt hast)

    des weiteren sind ja ibanez gitarren (auch die etwas billigeren) für ihre herausragende qualität bekannt

    vom sound her kann ich nur sagen, dass zu 90% die ibanez PU's besser klingen werden (zumindest beidenen, die ich angespielt habe, haben sie mir gefallen), da die bc rich modelle, die ich schon in der hand hatte (waren auch ca die preisklasse) etwas dumpf geklungen haben
     
  3. Vlad

    Vlad Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Brandenburg
    Zustimmungen:
    277
    Kekse:
    12.877
    Erstellt: 19.12.06   #3
    Ok, vielen Dank, werd mir wohl die Ibanez zulegen.
     
  4. giba

    giba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    337
    Erstellt: 19.12.06   #4
    ich kann Frost nur recht geben!ich finde die b.c. rich auch nicht schlecht,aber bei ibanez bekommt man mehr für sein geld (preis/leistung)
     
Die Seite wird geladen...

mapping