BC RICH WARLOCK BK BRONCE II - Bewertung

von Der_Biber, 16.04.06.

  1. Der_Biber

    Der_Biber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    21.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.04.06   #1
    Sorry, aber ich hab auf dieser Seite keine Suchfunktion gefunden und weiß daher nicht, ob es diese Thema schon gibt...

    Ich spiele erst seit einem halben bis dreiviertel Jahr E-Gitarre und hab mir zu Anfang eine IBANEZ GRG170DX BKN gekauft.
    Diese Gitarre ist jedoch nicht rade das beste was es gibt (schrebbel, schrebbel ^^) und deshalb will ich mir jetzt 'ne neue Gitarre kaufen.

    Da ich bei Thomann.de 16% Rabatt bekome (jaja.. Bezehungen sind alles :great: ), könnte ich mir auch eine teurere BC Rich holen, aber ich dachte, vielleicht hat hier ja jemand positive Erfahrungen mit dem Modell für 144 € gemacht und ich musst deshalb nicht mehr ausgeben !!!!

    Also meine Frage: Wie gut ist die BC RICH WARLOCK BK BRONCE II; und sollte sie nicht gut sein: welche BC Rich würdet ihrmir empfehlen ???


    Danke schon mal im Vorraus, das ihr meinen Post gelesen habt !!!!
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 16.04.06   #2
    das is aber die billigste ;)
    suchfunktion:
    https://www.musiker-board.de/vb/search.php

    die Gitarre wird sehr oft besprochen und vor 2 Tagen (glaub ich) wurd sogar ein Review darüber geschrieben

    für den Preis isse ganz gut
     
  3. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 16.04.06   #3
    ich hab die gitarre selbst gespielt (mein lehrling hat die xD)
    naja.. sie klingt eben wie 144 euro.. nicht wirklich was tolles..
    kauf dir lieber ne fender mexico strat um 360 euro bei thomann wenn du 16% kriegst ists dann natürlich noch günstiger
    vorher jedoch. was spielst du denn? ^^ welche musikrichtung wird bevorzugt?
     
  4. 6Red6Dragon6

    6Red6Dragon6 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.02.05
    Zuletzt hier:
    8.05.14
    Beiträge:
    1.977
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    6.888
    Erstellt: 16.04.06   #4
    :great:
    Er fragt, wie gut eine B.C. Rich ist und du empfiehlst eine Stratocaster und fragst ihn auch noch welche Musikrichtung er spielt. Tust du nur so oder bist du wirklich so drauf? :screwy:

    Topic:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=125255
    was ich von ihr halte, hab ich reingeschrieben.
    Wie viel Geld hast du denn zur Verfügung?

    Die Platinums (ca. 300€) sind schon ganz gut, aber wenn du mehr inestieren kannst, würde ich dir empfehlen eine Platinum Pro (ca. 400€) oder sogar eine NJ (ca. 500€) zu holen, da bekommst du imho richtig gute Gitarren.
    Aber die Bronze ist garantiert keine Steigerung zu deiner Ibanez.
    Ansonsten kann ich noch Jacksons und ESP LTDs in der entsprechenden Preisklasse empfehlen und natürlich auch Ibanezen.
    Einfach mal rumsuchen.
    Wenn du nicht so viel Geld hast würde ich lieber noch sparen, es bringt dir nix, wenn du dir jetzt eine zweite Billigklampfe kaufst (so um die 300 würde ich schon investieren).
     
  5. Der_Biber

    Der_Biber Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.06
    Zuletzt hier:
    21.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.06   #5
    Ich hab mal rumgeschaut und mich würde die BC RICH VIRGO ONYX (-> https://www.thomann.de/de/bc_rich_virgo_onyx.htm ) interessieren.
    Hat die schon mal wer angespielt ???
    Wie ist der Sound von dem Gerät und was für Besonderheiten auf die man achten sollte gibt es ????
     
  6. JonnyWayne

    JonnyWayne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.05
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Leider viel zu nah an der Realität
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.04.06   #6
    Im allgemeinen sag ich jetz ma das B.C. Rich gitarren recht gut sin... sogar die Bronze edition bringt noch leistung... mein Bassist hat mal den Bass dazu angespielt un der klang ganz nett. Un was ich sonst so von B.C. Rich gehört hab soll des ja ganz gut sein...
     
  7. Morgorroth

    Morgorroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    1.252
    Ort:
    Merzig (Saarland)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    536
    Erstellt: 19.04.06   #7
    Die BC Rich Virgo ist meiner Meinung nach ziemlich gut, hat nene angenehmen hals ... jo :)
     
  8. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 19.04.06   #8
    Wenn du auf ner Buehne stehst werden dich alle auslachen.
     
  9. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 19.04.06   #9
    ich glaub das is der 1000 BC Thread in dem ich wie immer das gleiche sagen muss:

    ne Bronze is für den Preis ok aber wenns ne BC sein soll dann hol dir ne Warlock NJ, die spiel ich selber und das Teil ist geil.

    finde selber an der Klampfe keine Mängel, vieleicht bissel kopflastig aber ich hab mich schnell dran gewöhnt.

    aber am besten immer selber erst anspielen!!!
     
  10. f0rce

    f0rce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.04
    Zuletzt hier:
    29.06.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    262
    Erstellt: 19.04.06   #10
    "bassist hat ma angespielt"

    "hab so gehört"


    :great:

    informativer wert = 0

    post = +1



    was ich zu den gitarren sagen kann (hatte mal ne kopie von der bronce :screwy: ):
    extrem kopflastig. ich komm mit sowas absolut nicht zurecht, weiss nicht ob das bei den originalen besser ist.
     
  11. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 19.04.06   #11
    gibts eigentlich Unterschiedliche Bronzes (lol)? :D
    in irgend nem Forum hat einer gemeint, BC Rich Bronze wär geil, aber Bronze by Bc Rich wär absoluter Müll


    :confused::confused::confused:
     
Die Seite wird geladen...

mapping