Ich baue mir eine eigene Free Floating Snare

von FUDDEL, 02.04.06.

  1. FUDDEL

    FUDDEL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ochsenbach, Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    186
    Erstellt: 02.04.06   #1
    Hallo, nach langem überlegen ob ich mir eine neue Snare kaufe, hab ich mich jetzt entschlossen mir meine eigene Free-Floating-Snare zusammen zu bauen.
    Na ja, die meisten Teile sind schon noch von PEARL!
    Nur den neuen Kessel (6,5") habe ich anfertigen lassen, muß ihn nur noch lackieren.

    Nun hab ich aber ein Problemchen und mal ne Frage: Wer kennt sich da aus!
    Ich habe mir neue PEARL-Free-Floating-Spannböckchen für eine 6,5" Snare bestellt. Die Dinger nun an dem Grundrahmen angeschraubt, den Kessel reingesetzt, und siehe da - die Spannböckchen sind zu kurz - oder der Kessel zu lang!?
    Wie kann das sein? Ich meine halt nur so, denn der Kessel ist doch 6,5 Zoll tief.
    Kann das sein das PEARL das so rechnet:
    5" für den Kessel + 1,5 Zoll für den Grundrahmen?
    Denn auf dem Grundrahmen wird ja das Resofell gespannt!
    Bräuchte ich jetzt also Spannböckchen für ne 8" Snare? Hab ich eigentlich schon immer ne 8" Snare gehabt!? Also 6,5" der Kessel + 1,5" Grundrahmen = 8"
    Irgenwie bin ich am verzweifeln!
    Selbst der Verkäufer vom Musikgeschäft blickt nicht mehr durch!
    Helft mir!

    Weiß jemand zufällig was die neue Abhebevorrichtung von PEARL, SR-1000 kostet? Ist die eigentlich schon lieferbar?
    Die will ich dann auch noch dranschrauben.
    Danke schon mal!
     
  2. schildkr?te

    schildkr?te Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.06
    Zuletzt hier:
    27.04.06
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #2
    hey!
    ja, das is komisch.. keine ahnung, ob pearl das irgendwie anders ausmisst.. aber denk ich eigentlich nicht..sind die spannböckchen denn ganz sicher 6,5" groß? und is der kessel auch ganz sicher 6,5" tief? hast du das mal nachgemessen? vllt liegts daran...

    frag doch sonst mal bei pearl nach, warum dass nich passen könnte.. vllt können die dir weiterhelfen.. viel erfolg!
     
  3. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    14.520
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 02.04.06   #3
    Darauf bin ich ja mal gespannt! :rolleyes:

    Hoffentlich hast du da dann auch gleich nen Workshop beiseite ;)
    Wieviele Leute haben hier im Forum schon geschrieben, dass sie sich ihren Krempel selber bauen und sind dann klamheimlich in der Unterwelt verschwunden, ohne dass einer von uns je was von ihnen gehört hätte?! :confused:
    Ich glaube solche Versprechungen erst, wenn ich ein Resultat sehe und auch nachvollziehen kann!
    An sich dürfte das für dich aber eine spannende Sache werden! :) Viel Spass...

    Lim
     
  4. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 03.04.06   #4
    :rolleyes:
    Das einfachste wäre gewesen, sich ne FF vorher mal anzusehn oder im I-Net schlau zu machen. Die Kesselhöhe wird von Fell zu Fell gemessen. Im Fall Deiner FF also von Unterkante Grundrahmen bis Oberkante Kessel.

    Somit solltest Du entweder längere Stimmschrauben kaufen oder den Kessel kürzen. Übrigens hat der FF KEssel soweit ich das in erinnerung habe auch nur eine Gratung, der untere Teil sitzt ja auf dem Grundrahmen drauf.


    Grüße

    Bob
     
  5. FUDDEL

    FUDDEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ochsenbach, Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    186
    Erstellt: 03.04.06   #5
    @ Bob
    Natürlich weiß ich wie ne Free-Floating-System-Snare in echt aussieht! Ich hab ja noch ne alte FFS aus den 80er Jahren mit den ekligen Sechskant-Spannböckchen!

    Damals als 6,5" Snare gekauft. Aber so wie es aussieht ist es doch ne 8"? Ich weiß auch daß der Kessel oben 45°, unten eine plane Gratung hat!
    Das heißt jetzt also: bei einer 6,5" FFS-Snare ist der Kessel nur 5" tief?
    Ich will jetzt halt was neues, schönerers. Ich habe vor den Kessel etwa in Midnight-Fade zu lackieren!
    Den Kessel kürzen will ich auf keinen Fall!
    Der Sound der alten FFS-Snare war schon nicht schlecht. Also bleib ich bei meinen 6,5 äh 8". Ich muß jetzt nur noch schauen, ob ich irgendwo die längeren Spannböckchen her kriege!
    Von PEARL gibts die nämlich nicht mehr!
     

    Anhänge:

  6. FUDDEL

    FUDDEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ochsenbach, Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    186
    Erstellt: 04.04.06   #6
    Schade, nirgends kann ich die längeren Spannböckchen her kriegen! Da es ja kein deutscher Vertrieb mehr gibt wird es immer schwieriger Ersatzteile zu bekommen.
    Aber mein Kumpel arbeitet in ner Dreherei und macht mir auf seiner Drehbank welche.
    Nun kann ich endlich auch anfangen.
    Die neue Abhebevorrichtung von PEARL SR-1000 hab ich eben bestellt und kostet 120,00 Euro!
    Ganz schön heftig!
    Aber ich brauch das Teil halt, weil die normalen SR-010 sind leider z.Zt. nicht mehr lieferbar, weil eben kein deutscher Vertrieb! So ne Kacke aber auch!
     
  7. Leberfläkel

    Leberfläkel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.09
    Beiträge:
    888
    Ort:
    MR, HU, AB
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    400
    Erstellt: 05.04.06   #7
    wo liegt Dein Problem? (keine rhetorische Frage, nicht falsch verstehen! :) )es gibt wieder einen Vertrieb für D, PEARL MUSIC EUROPE aus den symphatischen Niederlanden - oder hast Du es da schon versucht? Dauert noch ein bisschen, bis wir alle auf den neuen Vertrieb umgerüstet haben, aber dann ist im Prinzip wieder alles verfügbar...
     
  8. FUDDEL

    FUDDEL Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.16
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Ochsenbach, Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    186
    Erstellt: 22.04.06   #8

    Soso, ich mach mein Krempel schon, wenn ich schon damit anfange!
    Siehe hier: https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=126889
     
  9. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    14.520
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.530
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 23.04.06   #9
    Ich hatte nicht an dir gezweifelt FUDDEL. Ich sagt nur, dass ich sowas erst glaube wenn ich etwas sehen kann (so dumm der Mensch halt nunmal ist). ;)
    Zur Sache an sich: Wunderschön! Toll dokumentiert, gute Fotos!

    Limerick
     
Die Seite wird geladen...

mapping