Identifikation & Wertschätzung von Drumartikeln

von mb20, 31.07.07.

  1. Gast17454

    Gast17454 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.10
    Zuletzt hier:
    19.07.13
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.126
    Erstellt: 22.08.11   #2601
    Wenn das mal nicht wertvoll ist, wenn man schon im Museum nachschauen muss um sein Instrument wiederzufinden. Toll :great:

    Ansonsten würde ich einfach bei SONOR anrufen und hoffen, dass jemand Kompetentes Auskunft geben kann. :gruebel:

    Grüsse
     
  2. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    4.296
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    689
    Kekse:
    13.722
    Erstellt: 22.08.11   #2602
    Zu Sonor International gibt es hier schon einigen Lesestoff - bitte die Suchfunktion bemühen!

    Das war ein Set aus der unrühmlichen ersten Zusammenarbeit von Sonor mit Hohner und wurde in den 80igern billigst in Fernost hergestellt, Qualität und Wert gehen streng gegen Null.
    ...z.B. würde der Preis für neue Felle den Wert des Sets übersteigen...
     
  3. Yulia

    Yulia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.11
    Zuletzt hier:
    23.07.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.11   #2603
    :gruebel: Drücke ich mich so schlecht aus?

    Bitte entschuldigt, falls es nicht verständlich genug ist.
    Ich möchte nicht wissen welchen Wert das Set hat.

    Ich möchte wissen, ob damals Seriennumern vergeben wurden und wenn ja, wo finde ich diese.
     
  4. WilliamBasie

    WilliamBasie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.06
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    4.296
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    689
    Kekse:
    13.722
    Erstellt: 22.08.11   #2604
    Das Set hat genausoviel mit Sonor zu tun wie eine Fahrradklingel mit Elefanten - da gibts keine Sonor-Nummern.
     
  5. Yulia

    Yulia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.11
    Zuletzt hier:
    23.07.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.11   #2605
    Wenn du keine konstruktive Antwort geben kannst, behalte deine Gedanken für dich, ich bin nicht daran interessiert. Danke
     
  6. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.18
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 22.08.11   #2606
    NEIN, es gibt für dieses Set keine Seriennummer. Wenn keine in den Kesseln oder an den Badges ist, ist eben keine vorhanden, da können wir dir auch keine herzaubern. Was ist daran missverständlich?
    Bitte mal den Ball flachhalten. Wer freundlich eine gutformulierte Frage stellt, hat hier eigentlich keine Probleme eine freundliche und gutformulierte Antwort zu erhalten. Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. William hat deine Frage doch eigentlich beantwortet, wo ist das Problem=?
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  7. Yulia

    Yulia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.11
    Zuletzt hier:
    23.07.12
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.08.11   #2607
    Danke für die Antwort!
    Ich nahm an die Nummer wäre irgendwo versteckt untegebracht.


    William hat über die Herstellung und die Qualität des Sets gesprochen. Wie bereits erwähnt, habe ich danach nicht gefragt.

    Dass man auch in diesem Forum auf das typische Phänomen treffen würde, war mir klar. Dennoch hatte ich die Hoffnung mehr zu erfahren.
    Nun bin ich genauso schlau wie vorher und habe jemanden kennen gelernt, der Sonor International nicht leiden kann.

    Nochmals danke für die Antwort!
     
  8. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.09.19
    Beiträge:
    6.783
    Zustimmungen:
    542
    Kekse:
    28.224
    Erstellt: 22.08.11   #2608
    Nein, du hast jemanden gefunden, der dir sagt, das Sonor International eine Kooperation mit Hohner war, am untersten Ende der Qualitästskala angesiedelt ist und keine Seriennummer hat. Zudem hat er dir den Tip gegebene, die Suchfunktion zu bemühen, wenn Du mehr über das Int. wissen willst, weil hier schon öfter drüber gesprochen wurde. All das hat William Basie geschrieben.
    DrummerinMr hat das noch einmal explizit herausgestrichen.

    Übrigens, typisch für viele Forenneulinge, das sie erst mal in Haus gepoltert kommen und ein bischen rumstänkern. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 10 Person(en) gefällt das
  9. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    10.287
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.058
    Kekse:
    15.751
    Erstellt: 28.08.11   #2609
    Ja, wird Zeit, dass die Schule wieder anfängt. :p
     
  10. Drumluke

    Drumluke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.01.10
    Zuletzt hier:
    24.01.17
    Beiträge:
    321
    Ort:
    Oberhessen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    300
    Erstellt: 28.08.11   #2610
    Bei uns in Hessen läuft die Schule schon seit 3 Wochen. :D:mad: Viel zu wenig Zeit zum drummen. :D
    Übrigens viel Spaß mit dem Set.:D:D
     
  11. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 31.08.11   #2611
    Hallo,

    Ich hoffe, ich bin im richtigen Teil des Forums gelandet ;).
    Eine gute Freundin von mir möchte (leider) das Schlagzeugspielen aufgeben und ihr Schlagzeug verkaufen. Da bei mir als Anfängerin früher oder später sicherlich sowieso der Kauf eines eigenen Sets ansteht, werde ich ihr Schlagzeug eventuell übernehmen ;). Damit für beide Seiten ein fairer Preis rausspringt, würde ich euch gerne mal schätzen lassen, wie viel das gesamte Set wert ist bzw. wie viel ihr dafür ausgeben würdet.

    Das Set besteht aus:
    - 3 Toms und einer Bassdrum von Tama (Superstar)
    - Snare: Sonor Force 3007
    - Becken von Paiste (1 PST 5 Crash, 1 PST 5 Rock-Ride, 1 Alpha-Crash)
    - Beckenständer von BasiX
    - Hi-Hat von Stagg mit Pearl-Ständer
    - DW 3000 Fußmaschine

    Die Größen der Becken und Toms weiß ich leider nicht genau, aber eventuell könnt ihr das den Bildern im Anhang entnehmen.
    Allgemein kann man sagen, dass sich das Schlagzeug in einem sehr guten Zustand befindet. Insgesamt ist es ca. 1 Jahr alt, wurde nicht übermäßig oft gespielt und hat den Proberaum nie verlassen.

    Ich möchte dazu sagen, dass ich damit kein Schnäppchen machen möchte, also bitte nennt nur Vorschläge, die für beide Seiten fair sind :).
    IMG_2627.jpg IMG_2628.jpg
     
  12. BumTac

    BumTac Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    16.06.19
    Beiträge:
    5.132
    Ort:
    Whoopa Valley
    Zustimmungen:
    454
    Kekse:
    21.722
    Erstellt: 31.08.11   #2612
    Das ist was ordentliches! Die Größen dürften wohl 22x18 (BD), sowie 10", 12" und 14" Toms sein. Ich schätze den Neupreis auf ca. 900€ ein (inkl. HW) Die Snare ist in etwa der Tama Superstar Wertigkeit gleichzusetzen. Das Blech ist nicht so superprickelnd, da würde ich mir sogar überlegen, ob ich das wirklich mitkaufe. Wenn, dann aber mit einem Höchstbetrag in der Größenordnung 200,-
    Alles in Allem würde ich sagen, ein Komplettpreis inkl. Becken im Bereich 700-800€ klingt für mich völlig in Ordnung, aber...

    ...genau kann dies natürlich NUR unsere liebe Kathrin aka DrummerinMR beantworten, die Einzige staatlich geprüfte und hier zugelassene Expertin für Schlagzeug Gebrauchtware boardwide ;).

    Ist übrigens nicht so ganz der richtige Ort, besser wäre es hier aufgehoben: https://www.musiker-board.de/plaude...ikation-oder-wertschaetzung-drumartikeln.html


    //derMArk: Und genau dort ist der Thread nun auch. ;)
     
  13. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 31.08.11   #2613
    Danke für die schnelle Antwort :).

    Laut meiner Freundin betrug der Neupreis des Sets allerdings ca. 1600€ (incl. Drum-Hocker und Becken-Taschen ;) ).
    Deswegen bin ich jetzt bei 800€ ein wenig (positiv) überrascht. Ich habe das Set mal meinem Schlagzeuglehrer gezeigt … sein Limit wäre bei 1000€, aber er würde auch versuchen, darunter zu bleiben.
     
  14. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.18
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 01.09.11   #2614
    um die 750 euro ist ok, nicht zuletzt, da es eine freundin ist.
    wenn du das set gerne hättest... ist das schon ok (wurde dir im DF glaub ich auch schon gesagt ;) )

    ansonsten wird deine freundin wahrscheinlich den setpreis (damals um die 900 euro) und dann einzelpreise für becken, fußmaschine und die sonor snare kalkuliert haben (hat dabei aber vergessen, dass die sonor snare preislich in etwa der der superstar, die eigentlich dabei sien müsste, entspricht... eine fußmaschine zum drumset gehört und man da nur den "mehrwert" (und hier auch nur gebraucht) ggü der tama berechnen kann und die becken im set deutlich günstiger verkauft wurden... so kann man einen preis eben ganz nett nach oben korrigieren ;))... im endeffekt sind es ggf. 1300- 1400 euro mit nem hocker
     
  15. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    10.287
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    2.058
    Kekse:
    15.751
    Erstellt: 01.09.11   #2615
    Da hat sie es in einer Apotheke gekauft oder der Hocker ist vergoldet. :D
    Das Set ist foliert, wenn ich richtig sehe. Das Set (inkl. Hardware kostet beim Onkel Hans 850 €).

    Becken würde ich nicht nehmen, da taugt allenfalls das Alpha Crash. Da gibt es bessere, evtl. auch gebraucht.
     
  16. Der Gepuschelte

    Der Gepuschelte Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Zuletzt hier:
    15.09.19
    Beiträge:
    1.752
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    599
    Kekse:
    3.552
    Erstellt: 01.09.11   #2616
    Tja, so unterschiedlich sind die Meinungen, ich fand die PST-5 eigentlich ganz OK, zumindest die dickeren (Rock-Stärke). Sind halt keine Highend-Becken, aber das sind die Alphas auch nicht, vorallem fand ich aber den klanglichen Unterschied zu den Alphas ziemlich gering, das ergibt sich aber möglicherweise auch daraus, dass die Alphas quasi die PST-5 (maschinell gehämmert) sind, die dann noch per Hand (-hämmerung) ein bisschen "Feinschliff" bekommen?!

    Wobei ich allerdings auch sagen muß, dass ich das eine Thin-Crash was ich aus der PST-5-Serie hatte grausig war, aber ich habe da (m)eine Theorie, dass billige, dünne Becken nicht grundlos schlecht klingen.

    Da das Superstar aber auch nicht das Highend-Set ist, und im Zweifel bei stärkerem Interesse eh nach und nach besseres Equipment gekauft wird würde ich mir jetzt wg. der PST-5 nicht wirklich 'nen Kopf machen...
     
  17. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 01.09.11   #2617
    Danke für eure Antworten!
    Ich muss jedoch korrigieren, dass das Set nicht 1 Jahr sondern nur 4 Monate alt ist, also fast wie neu! Macht das einen Unterschied oder heißts "gebraucht ist gebraucht"?
     
  18. h4x0r

    h4x0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.07
    Zuletzt hier:
    9.07.19
    Beiträge:
    2.087
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    48
    Kekse:
    3.801
    Erstellt: 01.09.11   #2618
    Naja, wenn nicht gerade noch die Schutzfolien auf den Badges sind, weil du bevor das Set angekommen ist noch gerade dein Traumset geschenkt bekommen hast, ist gebraucht = gebraucht (außer natürlich bei Unterschieden im Zustand) also ein 1 Jahr altes Set und ein 4 Monate altes Set, die beide in gleichem Zustand sind, auch was Felle angeht, dann würde es für mich (persönlich) keinen Unterschied machen.
    Gruß, Jan
     
  19. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 01.09.11   #2619
    Also momentan will sie dafür noch über 1300€ haben … ich denke aber, dass sie dafür sowieso keinen Käufer findet, also abwarten und Tee trinken ;).
    Für das Geld könnte ich mir alles in neuem Zustand kaufen! Vielleicht hat sie damals schon einen überteuerten Preis gezahlt ...
     
  20. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    26.10.18
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 01.09.11   #2620
    selbst für 850-900 wird sie niemanden finden (ausser einen dummen ;) )
    du darfst sie gerne auf unsere beratungstätigkeit hier hinweisen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping