Instrumente fuer Rueckenkranke? Virtuelle Instrumente mal anders

von LennyNero, 14.11.06.

  1. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 14.11.06   #1
    http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,448073,00.html

    Umschalten von der Paula auf die Nylon, nur mit "Hemd" und Paula? :)
     
  2. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 14.11.06   #2
    Das ist doch mal was .....

    Zum Gig nur noch das passende Hemd mitnehmen, nie wieder Probleme mit der Stimmung oder gerissenen Saiten .....

    Lustig wirds dann in der Gitarrenecke:

    Thread :1
    hat von euch schon mal jemand das neue Metalscreamer von Boss gespielt?

    Post 1:
    ja, aber hat mir nicht so gepasst, klemmt etwas unter den Armen

    Post 2: (gelöscht): fette Sua

    Post 3: ich find die Bosssachen sind da nicht so die Metalbringer, ich find die gehen mehr so in die Gothic ecke

    Post 4: was fürn Hemd spielt eigentlich der körk?????

    Post 5: Ich find Metallica shice seit sie lacoste spielen ....

    usw ....

    oder auch wie ist den die Anschlagdynamik von dem halbarm im unterscheid zum ganzarm?


    oder auch: meine mama hat ausversehen mein solomaster gewaschen und gebügelt, jetzt geht nur noch Volksmusik, was soll ich machen?

    Wie geht den überhaut shredden mit den dingern?

    zerknittern und drauf rumhüpfen !!!!111!!!eineneines11!!elf


    Lenny, die Zukunft hält unbekannte schreckliche Schrecken für uns bereit .....