Intro fürn Gig

von mab, 28.03.06.

  1. mab

    mab Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    29.01.10
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.06   #1
    Hiho!
    Sorry, wenn mein erster Post nach was wahrscheinlich schon tausendmal besprochenem fragt, aber:

    Was fallen euch für Lieder ein, die man als Intro spielen kann (von CD) während die Band die Bühne betritt? Sollte möglichst monumental sein, ich suche nach was aus allen möglichen Musikrichtungen, also postet mal los.

    Meine Ideen bisher:

    Childs Anthem - Toto
    Lucifer - Alan Parsons Project
    O Fortuna aus Carmina Burana

    Mit musikalischen Grüßen,
    mab
     
  2. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 28.03.06   #2
    Hallo!

    Am Besten was Patriotisches/Fanfaren artiges...:D. ne, das kommt echt immer gut...
    Steve
     
  3. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.014
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.225
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.03.06   #3
    Ich würde anders rangehen:
    1. In welche Stimmung soll denn das Publikum gebracht werden? Ich sach mal: freudig erregt. gespannt. Und auf die Musik eingestimmt, die kommen soll.
    2. Was soll nicht passieren? Das Publikum sollte nicht denken: oh scheiße, hätten die mal die CD laufen lassen, das war viel bessere Mucke.

    Also würde ich erst mal von aller Musik abraten, die deutlich besser ist als die eigene.
    Dann würde ich Musik nehmen, die halbwegs bekannt ist und entweder in die eigene Richtung geht (als Aufwärmen quasi) oder die bewußt dagegen gesetzt ist (Klassik und dann Metal), das aber mit viel Fingerpitzengefühl.

    Ich kann Dir also keine bestimmten songs empfehlen, sondern ein bestimmtes Vorgehen zur Auswahl der songs.

    x-Riff
     
  4. imka

    imka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    30.05.08
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 29.03.06   #4
    was ich immer zeimlich geil finde sind die anfänge bei den Hosen.
    Die spielen 2 Akkorde oder so mit nem übelsten Verzerrer, Vom prasselt auf die Becken und die Bass ein..
    Das ganze geht ca. 15sec. und dann klingt der letzt akkord bißchen aus und es kommt nen kracher wie z.b Opelgang
     
  5. mb20

    mb20 HCA Samba & Percussion Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.02.05
    Zuletzt hier:
    31.12.11
    Beiträge:
    2.264
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.907
    Erstellt: 29.03.06   #5
  6. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 29.03.06   #6
    Anfang der 90er hatten wir das "O Fortuna" aus der Carmina Burana von Orff.

    Unsere letzen Intros haben wir selbst gemacht z.B. aus einer alten Rede von Ulbricht (Muss man den jeden Dreck, der aus dem Westen kommt, kopieren? Dieses ganze Yeah Yeah Yeah...") oder aus dem Anfang von Raumschiff Enterprise.
     
  7. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 29.03.06   #7
    Ich fande die Idee von Children of Bodom sehr geil. DIe hatten als Intro:

    beatles- twist and Shout

    Schonmla 1000 Metalheads tanzen gesehen? göttlich.

    Und sonst das Ende von turbonegro- Final Warning, das was da so mit akkustik gitarre gespielt wird.
     
  8. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 29.03.06   #8
    Den Theme aus Rockie, irgendwas von Manowar oder Hendrix' "All along the Watchtower".
     
  9. mastercelebrator

    mastercelebrator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    161
    Erstellt: 29.03.06   #9
    Nenene, das Theme von Rocky als Intromucke zu nehmen, geht wirklich nicht....:rolleyes:

    Quatsch. Is sehr beliebt das zu nehmen, machen wir auch. Lustig war das bei einem Dog Eat Dog Konzert. Stand da in der Menge mit ein paar Kollegen und aufeinmal dröhnte Rocky aus der P.A. Ich war mal kurzzeitig verstört und ein Kollege schrie nur: "Michi ab auf die Bühne, Full Nelson hauen rein..." Hätt ich in meinem Zustand sogar fast noch gemacht :cool:
     
  10. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    3.894
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    433
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 29.03.06   #10
    an der stelle sollte man ev. beachtem, dass das intro auch unter gema material fällt. dh. vorher mit dem veranstalter abklären, dass alle gema kosten an ihn fallen, sonst müsst ihr dafür zahlen!!
    ich würde daher lieber was auf guitar pro selber machen und ein fettes midi-intro abspielen, bei dem mir keiner an die karre fahren kann. und das hat dann nur meine band und es ist von mir... und man hat das was man will.

    edit: es kommt auch cool, wenn man aufs intro schon draufspielt. wir haben sowas mal gemacht und hatten dann so ne art klavier intro mit fetten gitarren drauf und dann direkt in den song - kam sehr heftig.
    es ist allgemein cool, wenn die harmonie vom intro dann mit dem ersten song übereinstimmt.
     
  11. Jonny Cecotto

    Jonny Cecotto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.05
    Zuletzt hier:
    5.12.12
    Beiträge:
    234
    Ort:
    nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 30.03.06   #11
    "The good the Bad ans the Ugly" von ... verdammt wie hieß denn der Typ nochmal? Achja: Enrico Morricone!
     
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    8.049
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 30.03.06   #12
    Earth Wind & Fire - kennt jeder und bringt immer noch mit einer geilen Anmod. Gänsehaut sowohl im Publikun als auch meistens bei der Band.

    Topo :cool:
     
  13. tobi-drums

    tobi-drums Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.05
    Zuletzt hier:
    10.04.08
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 30.03.06   #13
    Wir hamm nen selbstgespieltes Stück von unserem Sänger der sich selbst mit Klavier begleitet, kommt gut.
     
  14. roastbeef

    roastbeef Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.424
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    72
    Kekse:
    4.088
    Erstellt: 31.03.06   #14
    2 sachen->

    #1) carmina b. ist ungeeignet...einfallslos, zu lange, hat schon jede 2-3te gruppe (habs ja selber 4 mal an nem abend mit 7 bands gehört...und dann auch noch die VOLLE version von O Fortuna *schnarch*)
    #2) oft kommts lässig wenn man sich mal gegen den strom bewegt....d.h. kein instrumental werk von monumentaler größer nehmen sondern was lustiges...

    z.B: Black Label Society hatte noch vor 2 oder 3 jahren das lied "girls want to have fun" oder "candy girl" als intro...

    <- vllt kennst du ja BLS und deren musik!?
     
  15. Loki2k

    Loki2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.07
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.03.06   #15
    Die gods of blitz haben für sich ein richtig passendes intro. die lassen von queen - flash laufen das is richtig geil
     
  16. klabautermann

    klabautermann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    14.05.09
    Beiträge:
    1.043
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.211
    Erstellt: 31.03.06   #16
    Das Rostmond Orchestra (Jazz) hat zu Ende der Pause hin ein Furz-Jinglebells eingespielt, was ich irgendwoher aus dem Fernsehen kannte. Aber so richtig schön viele verschiedene Fürze, nicht einer der durchn Piano Roll (ich weiß nicht ob dieses Wort auch außerhalb von Fruity Loop existiert) gezogen wurden.
     
  17. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 31.03.06   #17
    star wars' imperial march :D
     
  18. zion

    zion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    26.01.10
    Beiträge:
    504
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    198
    Erstellt: 01.04.06   #18
    es gibt vieles was man spielen könnte.

    Eine Spaßkapelle kann durchaus was im Stile von Star Wars etc. nehmen.

    Aber wenn man die musik die man macht ernst genommen wissen will, dann sollte man was eigenes nehmen. Da bieten sich doch sicherlich ein paar sachen an.
     
  19. con_40

    con_40 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.06
    Zuletzt hier:
    1.01.07
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.06   #19
    also wir spielen immer nen eigenes instrumental intro was auch immer gut ankommt
     
  20. sophistree

    sophistree Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Zuletzt hier:
    28.11.13
    Beiträge:
    212
    Ort:
    berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 17.04.06   #20
    beastie boys - girls
    star wars theme
    pulp fiction
    irgendwelche 80´s
     
Die Seite wird geladen...