Iron Cobra Hi-Hat Ständer --> Welches Modell?

Drummer0906
Drummer0906
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
10.10.12
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Graz
Hallo Fachmänner der gepflegten Musik,

ich bräuchte ein paar geschulte Augen und evtl eine Einschätzung.

Ich hab die am Bild ersichtliche Iron Cobra Hi-Hat angeboten bekommen - leider gibts nur das eine Bild.
Angeblich neuwertig, maximal 10 x gespielt. Neupreis soll bei der Klangfarbe in Wien irgendwo zwischen 140 - 170€ gewesen sein (Kaufdatum --> ??)
Die Clutch scheint noch die alter Version zu sein.

Hab jetzt ein wenig gegoogelt - aber ich find nichts in der Preisklasse, was optisch in die Richtung geht.

Hat jemand eine Idee welches Modell das gewesen sein könnte und was man dafür gebraucht noch zahlen darf?

Freu mich über eure Infos
LG
Flo
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • 165887517_10208220555349307_1653938810675198278_n.jpg
    165887517_10208220555349307_1653938810675198278_n.jpg
    73,5 KB · Aufrufe: 44
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.545
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Schwierig. Würde jetzt schätzen, dass es ne Velo ist https://www.thomann.de/de/tama_hh805d_hi_hat_iron_cobra_velo.htm kostet aber neu rd. 100 Euro mehr als angegeben.

Es gab vor ein paar Jahren aber noch Hi-Hat Ständer von Tama - auch mit dem Prädikat Iron Cobra - in der Preisklasse, aber da sahen die Trittplatten etwas anders aus. Die Clutch ist tatsächlich auch das, was mich stutzig macht. aber sogar die Befestigung der Bodenplatte passt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Drummer0906
Drummer0906
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
10.10.12
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Graz
Ja - an die Velo hab ich auch gedacht - aber wie du sagst, die ist eigentlich teurer. Sieht aber "untenrum" schon sehr ähnlich aus. Vlt war das auch ein Restposten damals oder Aktion oder was weiß ich ....
Der Verkäufer ist halt leider auch eher ein "Laie" (so wie ich^^)
 
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.545
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Es kann sein, dass der die günstiger erhalten hat - eventuell als Ausstellungsstück oder weil keine Originale Cluch dabei ist. Die Umstände sind halt unklar.
Wenn die Maschine in einem technisch einwandfreien Zustand ist und du sie günstig bekommen kannst - schlag zu.
 
Drummer0906
Drummer0906
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
10.10.12
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Graz
um 75€ kann ich sie haben - denke das ist ein guter deal.
Bekommt man die neue Clutch separat vermutlich auch nachbestellt, sofern notwendig?
 
prs85
prs85
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.21
Registriert
21.10.13
Beiträge
361
Kekse
770
Ort
Prenzlau
Sieht wirklich nach einer HH805 aus. Der Preis wäre schon ein Schnapper (y)
 
Drummer0906
Drummer0906
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.04.21
Registriert
10.10.12
Beiträge
9
Kekse
0
Ort
Graz
Danke Euch - hab zugeschlagen.

Hab außerdem noch ein Sabian AA Metal X 22" Ride um 110€ bekommen. Ich denke auch da ist nix falsch dran und das Risiko überschaubar, falls es mir nicht gefällt. Aber das gehört dann wohl separat diskutiert.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das mit dem notwendig ist die richtige Frage. Wenn die aktuelle Clutch funktioniert - lass sie drauf. Die Dinger funktionieren mehr oder weniger alle gleich.

https://www.thomann.de/de/hi-hat_clutches.html?price-first=0&filter=true&manufacturer[]=Tama

Falls du dann doch zur Zwangsneurose neigst und Tama haben musst :thumb_twiddle::ugly:

hahahaha nein, Zwangsneurosen hab ich nicht - aber das Quick-Set klingt einfach interessant für den Wechsle mit double bass und hi-hat. Oder hab ich da noch was komplett falsch verstanden?
 
ThaInsane88
ThaInsane88
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.10.21
Registriert
04.08.09
Beiträge
2.545
Kekse
5.836
Ort
Heinsberg
Ist eine von vielen Möglichkeiten aber das Quick ding hilft da nicht: Du brauchst wenn ne Drup-Clutch. ich selbst habe keine Drop-Clutch, weil ich bei doublebass passagen nie mit geschlossener Hi-Hat spiele.

https://www.thomann.de/de/gibraltar_sc_qrhhdc_hi_hat_drop_clutch.htm sowas. Ich hatte mal eins. Mag die nicht. Die Hats liegen dann aber nur auf.
 
Haensi
Haensi
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.10.21
Registriert
27.07.06
Beiträge
10.787
Kekse
16.373
Ort
Oberfranken
Vielleicht hilft dann so etwas?


 
hrawth
hrawth
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
01.09.21
Registriert
15.12.06
Beiträge
730
Kekse
8.445
Ort
Oldenburg
Falls das Thema Drop-Clutch immer noch relevant ist:


Damit kann man den Öffnungsgrad bei gedropptem Zustand voreinstellen. Möchte ich irgendwann mal selbst haben – sobald das Kleingeld dafür da ist. :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben