Jack & Danny?!

von BenBenson, 13.10.05.

  1. BenBenson

    BenBenson Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.05
    Zuletzt hier:
    4.09.09
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.05   #1
    Bei Musicstore im internet stehen jede menge "jack & danny"-gitarren, die bauen anscheinend jede gängige Gitarrenform nach und das ziemlich billig...:eek::screwy::(
    Schonmal jemand angespielt? Sind die ok vom sound, oder das, was man bei dem Preis erwartet?
     
  2. Nagash

    Nagash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.10.15
    Beiträge:
    803
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    89
    Erstellt: 13.10.05   #2
    Bitte die Suchfunktion benutzen.
     
  3. Harry Hammer

    Harry Hammer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.05
    Zuletzt hier:
    29.05.07
    Beiträge:
    890
    Ort:
    Tubetown
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    678
    Erstellt: 13.10.05   #3
    Ich empfand sie als Spielzeug.
    Aber wie immer sei gesagt: Wenn du es ernst meinst die 14 Tage Testzeit nutzen. (Fernabsatgesetz)
     
  4. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.10.05   #4
    Ich habe mal eine gespielt.
    Naja so der Bringer war sie überhaupt nicht. Sie war irgendwie sehr leicht und die Farbe sah total billig aus. Die Bespielbarkeit lässt auch ein wenig zu wünschen übring und die Qualität ist auch nicht vom feinsten. Eher so ein wenig klapprig. Vom Sound her naja der Amp war etwa mit der Gitarre vergleichbar billig deshlab konnte man nicht genau definieren was nun den Sound mehr beeinflusst.

    Ich sag mal im Endeffekt nicht unbedingt schlecht oder billig aber so richtig empfehlenswert wäre diese Marke auch nicht. Wenn du nur so ab und zu spielst und nicht so ganz viel erwartest denke ich geht eine davon für den Anfang.

    Edit: Vielleicht findet man in den riesen Stapeln auch mal eine die fast ohne Markel ist.
     
  5. hatsni

    hatsni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.05
    Zuletzt hier:
    22.06.10
    Beiträge:
    84
    Ort:
    Plaidt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    37
    Erstellt: 14.10.05   #5
    mein schulband kollege spielt eine jack&danny.
    wir tauschten letztens mal kurz gitarren. normalerweise spiele ich eine squier strat und unerklärlicherweise empfand ich die j&d als sehr unhandlich. die saitenlage war sehr gewöhnungsbedürftig, das tremolo gab keine stimmstabilität und der klang war eine "sehr große geschmackssache".
    vielleicht hat er nur eine schlechte produktion erwischt, ich weiss es nicht, weil ich im laden noch keine angespielt habe. vielleicht sollte man sie mal anspielen, wenn man nach einem low-budget instrument auf der suche ist, aber auf jeden fall mit anderen vergleichen
    gruß
     
Die Seite wird geladen...

mapping