Jackson Professional

von mcanus, 31.01.05.

  1. mcanus

    mcanus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #1
    Hi
    Hab vor kurzem ne Jackson aus der Professional Serie für nen Freund besorgt; Der Schriftzug "Professional" steht auf der Kopfplatte, also ist es wohl eine aus der Japan-Serie zu Beginn der 90er;
    Ich kenn mich aber bei Jackson ned so genau aus, also würd ich gern wissen, um welches Modell es sich genau handelt;
    Die Tonabnehmer sind von Jackson und es ist eine HSS Bestückung; der Hals hat "normale" Dots und ausserdem hat die Gitarre eine Superstrat-Form ABER KEIN FR (was mich als Jackson-Laien halt etwas wundert).
    SN kann ich euch derzeit ned sagen, weil sie ja derzeit mein Freund hat (kann ich aber nachreichen), aber soviel ich gehört hab kann man da bei Jackson (wie auch bei vielen anderen Herstellern) eh ned sooo wahnsinnig viel rauslesen.

    Hab schon einige Threads zum Thema Jackson Professional Gitarren durchgeschaut, aber da war für mich nix dabei; und die alten Threads wollt ich ned nochmal aufwärmen ;) bin ja keine post-whore ;)
     
  2. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 31.01.05   #2
    Bilder wären sehr hilfreich, deine Beschreibung ist nicht sehr aussagekräftig. Wenn sie kein FR hat, was hat sie dann? Ein Vintage Tremolo oder eine Tune-o-matic, oder was ganz anderes? Wieviele Potis und Schalter? 22 oder 24 Bünde? Decke flach oder gewölbt? Hals durchgehend oder geschraubt, Griffbrett Palisander oder Ebenholz? Schreib' mal'n bisschen mehr... !!!
     
  3. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #3
    sry, dachte dass das für "Jackson-Nerds" leicht zuzuordnen is...
    aber schaun mer mal:
    24 Bünde,
    2 Knöppe
    Decke flach
    Hals geschraubt
     
  4. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 31.01.05   #4
    nee, soo einfach ist es leider nicht... :D vielleicht kannst Du mir noch sagen, ob das Griffbrett mit oder ohne Binding ist. Und was ist jetzt mit der Brücke? Hmmm... vielleicht wäre die Seriennummer doch keine schlechte Idee... :)
     
  5. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #5
    Hab im Netz ein Bild von der Bridge gefunden, is aber ziemlich besch..eiden;
    ->kommt gleich!
    Nö, Hals hat kein Binding;
     
  6. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #6
    [​IMG]
    so, hoffe das haut so hin;
    is zwar ein schlechtes Bild, aber ich habs ein bisserl bearbeitet, damit man wenigstens etwas erkennen kann....
     
  7. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 31.01.05   #7
    :confused:
    Sorry, da muss ich leider passen... so ein Modell habe ich noch nie gesehen. Evtl. ist es eins von diesen Modellen, die nur für bestimmte Regionen gebaut wurden. Super wäre auch mal ein Bild von der gesamten Gitarre zu sehen, das bringt vielleicht die grauen Zellen auf Trab :)
     
  8. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #8
    Also ich hab sie am Wochenende wieder;
    Dann werd ich sie mal ins rechte Licht rücken ;)
    Trotzdem Danke für deine Bemühungen (hoffe ich hab besagte graue Zellen ned überansprucht ;) )
     
  9. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 31.01.05   #9
  10. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 31.01.05   #10
    Ja, Danke, die Seite kenn ich aber schon; hab auch schon mal grob drübergeschaut; nur is das Problem, dass man va bei den eher dunkel lackierten Gitarren (90% der Jacksons ;) ) die Bridge/ das Trem kaum sehen kann; die eingescannten Bilder sind einfach zu schlecht.
     
  11. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 31.01.05   #11
    ich muß ganz ehrlich zugeben, daß ich in den genannten katalogen auch keine superstrat gesehen habe die eine fixed-bridge hatte, vor allem nicht bei den dinky und fusion-modellen. soloist fallen eigentlich raus, weil die einen durchgehenden hals haben und die stealth ist es wohl auch eher nicht (die hat einen sich zu den korpusrändern verjüngenden korpus). da wird dir wohl nur noch der buzzdriver helfen können.
     
  12. Phili

    Phili Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.12.03
    Zuletzt hier:
    6.05.12
    Beiträge:
    4.518
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.938
    Erstellt: 02.02.05   #12
    Hoffentlich folgen bald die Bilder, denn ich bin a) gespannt, wie die Gitte aussieht und b) ob Buzzi dir Näheres dazu sagen kann.
     
  13. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 02.02.05   #13
    Ich bin auch schon auf die Bilder gespannt :D
    @richoad: Vergiss die Seriennummer nicht... die gibt mindestens Auskunft darüber wo und evtl. wann das Ding gebaut wurde. Wenn "Professional" drauf steht sollte es aber eigentlich Japan sein. Und ist die Brücke tatsächlich fest, oder ist das ein Tremolo? Kann man auf dem Bild oben schwer erkennen.
     
  14. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.02.05   #14
    So......
    lang hats gedauert...
    aber jetz hab ich sie wieder da:
    Also nochmal zur Zusammenfassung:
    Professional steht auf der Kopfplatte, 24 Bünde, Rosenholz Griffbrett, Superstrat-Form, HSS- Bestückung, auf allen Tonabnehmern steht Jackson drauf, 2 Potis, FESTE Bridge;
    Bilder folgen gleich;
    Mich wundert folgendes: Das Griffbrett steht ja etwas über (also halt etwas länger als der Hals); is ja an sich normal; aber: das überstehende Teil ist auch so ca 3mm oder so vom Korpus weg; schaut daher etwas komisch aus;
    Hab jetz schon etwas Bammel, dass da jemand den Hals woanders draufgeschraubt hat.... man weiss ja nie, wie die Leute drauf sind....
    Edit: Bilder:
    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 09.02.05   #15
    Das ist aber keine feste Bridge sondern n Vintage Trem! Man sieht das Loch für den Hebel...Daraus schlussfolgere ich :D dass es sich um die Jackson PS-1 handelt. Siehe hier.

    PS Hals scheint soweit in Ordnung zu sein! :confused:
     
  16. Valvestate

    Valvestate Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    1.11.16
    Beiträge:
    6.716
    Ort:
    Mojo Planet
    Zustimmungen:
    1.975
    Kekse:
    32.721
    Erstellt: 09.02.05   #16
    Es ist schon alles in ordnung mit dem Griffbrett und dem hals. keine angst das ist normals so.
     
  17. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 09.02.05   #17
    Also dass das Griffbrett übersteht ist normal....

    Aber irgendwas ist faul an der Sache - und zwar die Brücke. Das ist nämlich keine feste Brücke, sondern ein Vintage Tremolo. Wenn ich das richtig sehe wurde es mit 9 Schrauben auf den Korpus geschraubt. Und das ist definitiv nicht normal. Ich gehe mal davon aus, dass die Gitarre kein Tremolofach hat.
    Aber auch wenn ich mir die Gitarre mit einer anderen Brücke vorstelle, kommt mir einfach kein passendes Jackson Modell in den Sinn. Sorry, da muss ich passen.
     
  18. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 09.02.05   #18
    ... da war ich wieder zu spät :)
    Aber eine PS-1 kann's nicht sein, eine PS-1 ist ein "Toploader", also mit Pickguard.

    Guck mal, ob die Schrauben, die den Schalter befestigen den gleichen Abstand zu den Potiknöpfen haben. Das sieht nämlich auf dem einen Bild nicht so aus.
     
  19. mcanus

    mcanus Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.03
    Zuletzt hier:
    29.12.10
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    48
    Erstellt: 09.02.05   #19
    Also erstmal Danke für die Antworten!
    Ja klar - es is ein Vintage Trem; halt nur festgeschraubt;
    es sind 3 Schrauben, mit denen das Vintage Trem am Korpus befestigt ist;
    und es scheint so, als ob die Potis den gleichen Abstand vom Switch hätten....
    Hab grad auch noch gesehen, dass auf der Neckplate kein Jackson-Logo is....
    verdammt...
     
  20. buzzdriver

    buzzdriver HCA - Jackson/Charvel HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.204
    Kekse:
    46.494
    Erstellt: 09.02.05   #20
    Aber anscheinend nur auf dem ersten Bild, auf dem zweiten Bild sind's ein paar Schrauben mehr ;)

    Dann ist die Sache klar: Keine Jackson Halsplatte, keine Jackson Gitarre... es sei denn jemand hat die Platte getauscht, aber warum sollte das jemand tun?
     
Die Seite wird geladen...

mapping