Jazz-Stücke gesucht

von Markus666, 24.09.07.

  1. Markus666

    Markus666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    21.05.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.09.07   #1
    Hallo,

    ein paar Kollegen und ich haben vor für unseren Abiball eine Jazz-und-mehr-Band zu gründen.

    Besetzung wird sein:
    Piano/Orgel, Git, 2Sax, Tp, Bass, Voc, Backgr, Drums, Perc, Waldhorn (ja wirklich)

    Wir wollten in erster Linie bekannte Jazz Standards spielen, aber auch evtl. James Brown, Ray Charles.. oder auch von den Bluesbrothers.

    z.b.:
    Fly me to the moon
    birdland
    hit the road jack
    mary ann
    My way
    bye bye love
    can't buy me love
    do nothing till you hear from me
    Tequilla (der song aus der werbung ^^)

    Habt ihr weitere Songideen für uns?

    Danke schon ma!

    mfg
    Markus
     
  2. Wödan

    Wödan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    22.10.14
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.093
    Erstellt: 24.09.07   #2
    Everybody Needs Somebody und Soul Man kommen immer gut.

    Wegen Tequila: Da muss man vorsichtig sein. Auf einem Schulkonzert vor ein paar Jahren nahm die Rhythmusgruppe der BigBand das allzu wörtlich und bereitete sich entsprechend darauf vor^^
    Akkorde waren dann schon ein Hindernis wie für einen Anfänger :D
     
  3. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.882
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 26.09.07   #3
    Soll man dazu auch tanzen können oder wird das reine Hintergrundmusik?

    Wir haben bei meinem Abiball auch das ein oder andere jazzige Stück gespielt:
    Girl from Ipanema
    und noch 2 Max Mutzke Sachen, ok nicht wirklich Jazz, aber etwas in die Richtung
    Can´t wait until tonight
    Catch me if you can

    und noch ein paar andere Stücke, die ich mir für die Besetzung auch gut vorstellen könnte:
    Boogaloo - Music to watch girls by
    Sade - Smooth Operator
    Spooky - frag mich nicht von wem

    geht alles so ein bisschen in die lässige Groovy-Ecke
     
  4. corke

    corke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 27.09.07   #4
    Also fürs Essen würd ich erstmal ein paar Standarts empfehlen:
    Cantaloupe Island
    Watermelon Man
    Mercy, Mercy, Mercy
    Basin Street Blues
    Whisper Not
    Song for my father
    Autumn leaves
    Summertime
    Angel Eyes
    St. Thomas

    Ja und dann vllt noch dabei:
    Spain (schwere Nummer von Chick Corea)
    La Fiesta
    Peter Gunn

    Nach dem Essen dann tanzbare Musik von Phil Collins und Konsorten wie zb:
    Let me entertain you
    Easy lover
    Supersticion

    und dann noch aktuelles das sollte dann den Abend ausfüllen ;)


    mfg
    Bene
     
  5. Markus666

    Markus666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    21.05.12
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.09.07   #5
    Hi

    danke echt cool!!

    muss ich nur noch nach "noten" schaue!


    Hat noch jemand ideen?

    mfg
    markus
     
  6. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.882
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    680
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 28.09.07   #6
    Wenn du Noten willst, von den Stücken, die ich aufgeschrieben habe, habe ich so das ein oder andere.
    Melde dich, wenn du davon was willst.
     
  7. dixo

    dixo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.13
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Neumarkt stmk austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    287
    Erstellt: 28.09.07   #7
    an das hab ich gedacht, als ich den titel vom thread gelesen hab. ham wir anlässlich zum tod von joe zawinul in musik gesungen....


    lg felix
     
Die Seite wird geladen...