JBL SRX835P vs VP7315

von murmichel, 12.03.16.

Sponsored by
QSC
  1. murmichel

    murmichel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.14
    Beiträge:
    516
    Ort:
    Bonn
    Zustimmungen:
    124
    Kekse:
    1.094
    Erstellt: 12.03.16   #1
    Hallo Allerseits. Ich habe keine Ahnung und versuche etwas zu verstehen.

    Ich habe kürzlich einen Testbericht der JBL SRX835P gelesen und daraufhin ein wenig auf der JBL/AudioPro-Website gestöbert. Dabei habe ich einen anderen Lautsprecher entdeckt, den VP7315, der nach Aufbau und Daten ziemlich ähnlich erscheint (mir jedenfalls).

    Bemerkenswerterweise ist der VP7315 grob 4 bis 5 Mal so teuer wie der SRX835P (~1900 EUR).

    Da staune ich als Laie. Vielleicht ist es ja so, dass der teurere Lautsprecher sehr, sehr viel besser klingt, das weiß ich natürlich nicht. Kann mir jemand von den Fachleuten diesen Preisunterschied erklären?
     
  2. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.798
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    984
    Kekse:
    42.224
    Erstellt: 12.03.16   #2
    Ruf doch mal JBL oder Audio Pro an und frage. Würde mich auch interessieren, wie die ihr Chaos von Produktserien noch verteidigen wollen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping