Jemand Erfahrungen mit der ESP LTD F-100 ??

  • Ersteller Cypher2Kill
  • Erstellt am
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
Hat jemand von euch Erfahrungen mit der ESP - LTD F-100 gemacht? Ich bin schon Ewigkeiten am google'n, hab hier im Forum nichts gefunden und bei Youtube nur wenige Videos gefunden...

203733.jpg

http://www.musik-service.de/esp---ltd-f-100-fm-stbk-prx395741365de.aspx

Bin an der Gitarre sehr interessiert aber in meiner Umgebung hat irgendwie kein Geschäft dieses Modell deshalb würd ich mich über jegliche Erfahrungen zu dieser Gitarre freuen.
 
Eigenschaft
 
bonnistyle
bonnistyle
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.14
Registriert
27.04.09
Beiträge
358
Kekse
270
Ort
Hannover!
Ich hab die F-50 hier..also ich find sie für den Preis echt nicht schlecht!
Also ich spiele leider kaum noch was wo die Gitarre zum Einsatz kommen könnte, deswegen will ich sie auch loswerden! Aber an sich sehr geil, spielt sich auch in Droptunings sehr gut und was ich als größtes Plus bei der Gitarre (für den Preis) benennen würde, ist die Stimmstabilität! Die ist echt bombenfest!
Aber ich glaube bevor du dir die 100er kaufst, schau lieber das du ein paar Euro drauflegst und dir eine von den 200er oder sowas kaufst! Das macht schon was aus denke ich!
Ansonsten kannst du auch gerne meine F-50 haben :D
 
Mjöllnir
Mjöllnir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.01.15
Registriert
03.02.09
Beiträge
244
Kekse
527
Ort
Irgendwo im Nirgendwo
ich würde dir aber ehr von den unteren Modellnummern abraten. Ab 400/401 aufwärts sind die ltds wirklich gut, aber davor gibt es eine große Qualitätsstreuung, die scheinen sehr viele Montage in der Woche zu haben:rolleyes:;). Schau mal unten in meine Signatur, da findest du ein review zu einer ltd der 400 serie (Die meisten sind recht ähnlich aufgebaut).

mfg
Jan
 
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
Da ich ja nur ne 2te Übungsgitarre suche (bin Anfänger!) damit ich nicht dauernd meine Ibanez von Drop-D auf Drop-C umstellen muss und nebenbei noch n Neuwagen abbezahlen muss, möcht ich nicht mehr als MAXIMAL 350€ ausgeben und die ltd 400 is ja schonein WENIG drüber...^^ Meine neue sollte nur nicht schlechter sein als meine aktuelle Ibanez RG321
 
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
SO, kleines Update:

Mittlerweile hab ich die ESP Ltd F-100 mit überarbeitetem Sattel für Ernie Ball Beefy Slinky 11-54er Saiten drauf.

Da die Gitarre ausschließlich in Drop-C gespielt wird und mir der Sound der Band "Sonic Syndicate" absolut zusagt, hab ich über MySpace den Rhythm-Guitarist gefragt welche Pick Up's der in seiner Gitarre verbaut hat, da ich mir genau diese auch einbauen werde. Als Antwort kam "
Emg 81 = Bridge, Emg 85 = neck".

Irgendwie bekomm ich leider nicht ganz raus ob ich aktive oder passive PU's in meiner Gitarre hab. Verbaut ist das "ESP LH-150" PU-Set.

Kann ich die neuen EMG 81 / 85 PU's selber tauschen oder sollte das besser n Musikgeschäft für viel Geld übernehmen? N bissl löten kann ich schon also denke ich mit Anleitung würds gehen... Weiß halt nur nicht, wie das is wenn meine aktuellen PU's passiv sind weil die neuen ja aktiv sind.

Kann man einfach so passive gegen aktive tauschen oder wie funktioniert das? *Hilfe*
 
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Dein Set ist Passiv, ein Tausch der Pickups auf dein Wunschset kostet dich vllt 200€. Da hättest du auch bald zur F-401 greifen können, die bereits 2 81er ab Werk hat.

Im ZW-Emg set sind die notwendigen Potentiometer dabei, im Elektronikfach sollte auch noch Platz für den 9V Block sein.
 
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
Was is denn ein ZW-EMG Set? und was sind Potentiometer? Müsst ich die bei den EMG 81/85 noch dazu kaufen??

Naja also ne ESP Ltd F-400 kostet satte 800€ und mit meiner wär ich dann mit den gewünschten Pick-Up's bei 550€ und die 250€ ersparnis gehen dann eben vom Klang ab^^ aber naja man kann ja nicht alles haben und für 800€ gibts bestimmt auch noch bessere klampfen.
 
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
Ach super die gibts ja im Set :)
Wie siehts mit Einbau aus? Kann man das selber oder sollte man das machen lassen?
 
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Wie siehts mit Einbau aus? Kann man das selber oder sollte man das machen lassen?

Kommt auf deine handwerklichen/elektrotechnischen Skills an; jedoch gibts bei EMGs sehr viele Steckverbindungen, die einem den Einbau deutlich erleichtern. Bisschen Löten solltest halt können ;)
 
Cypher2Kill
Cypher2Kill
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.08.14
Registriert
12.02.08
Beiträge
136
Kekse
93
Bisher hab ich nur an Autos rumgelötet also etwas größere Kaliber aber ich denke mit etwas Gefühl dürft ich das auch bei ner Gitarre schaffen.

Brauch nur ne gescheite Anleitung dann klappt (fast) alles ;)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben