JULIE FOWLIS - Tipp des Tages

Joa

Joa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Mitglied seit
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Hallo,

ich habe da ein paar schöne Clips zu gefunden.
Bin zufällig beim Stöbern im Countrybereich bei Amazon ( tja, hab ich mich auch gewundert ) über ihr 3er CD-Box Set gestolpert. Gälische Hammersongs
zu Hauf.

cuilidh.jpg


Hier einige Beispiele ihres Schaffens:
http://www.youtube.com/watch?v=gDxy0qXYR40&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=d6jh1vqNvMs&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=w1I2nCAaodI&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=lUNrtdQUlLs&feature=related

Gruß,
Joachim
 
DanTheMan

DanTheMan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Mitglied seit
16.11.04
Beiträge
1.438
Kekse
2.090
Ort
München
Klingt net übel ... schade nur, dass ich kein Gälisch verstehe :(
 
Joa

Joa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Mitglied seit
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Haha, Ihr kennt also doch noch nicht alles. Dabei hat die Künstlerin schon einige Auszeichnungen erhalten und gilt als ein herausragendes Talent, was sich durch die Clips eindeutig bestätigt.

http://www.youtube.com/watch?v=ez1O5swf1IM&feature=related
Das ist fast nicht mehr zu toppen.

Die Songs sind so bezaubernd, daß mir egal ist, was sie da singt.
Wenn Engel singen, weiß ich auch nicht direkt, was sie da singen.
Aber es wird bestimmt nur Gutes sein, wenn es so schön klingt.
Hexen haben andere Stimmen.
Ich finde die fremde Sprache, und das Unverständnis dieser für das Genre interessant. Es macht die Songs magisch oder so ähnlich (schwer zu beschreiben), hieft sie ins Mittelalter. Herr der Ringe, ein Reich der Fantasie und Träume - das fällt mir dazu ein.

Gruß,
Joachim
 
Zuletzt bearbeitet:
DanTheMan

DanTheMan

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.08.20
Mitglied seit
16.11.04
Beiträge
1.438
Kekse
2.090
Ort
München
Ich kann das schon nachvollziehen was du da sagst! Für mich ist es allerdings schon sehr wichtig den Text zumindest teilweise zu verstehen ;) Am Ende sing die noch "Daniel ist ein doofer Name" und dann wär ich net so begeistert ^^
 
Joa

Joa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.06.14
Mitglied seit
20.06.04
Beiträge
2.805
Kekse
5.930
Ort
Blankenheim
Schon, aber ich denke, Musik kann man auf vielerlei Art verstehen und geniessen, auch ohne Worte oder unverständliche.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben