Juno-D Bankselect in Sonar (Instrument definition)

von bollich, 25.03.08.

  1. bollich

    bollich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    693
    Ort:
    40764
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    413
    Erstellt: 25.03.08   #1
    Genaugenommen versteh ich die Umsetzung der angegebenen Tabelle nicht:

    Bank User - msb 087 lsb 000 (Sonar 11???)

    Bank PreA - msb 087 lsb 064 (Sonar 11200)
    Bank PreB - msb 087 lsb 065 (Sonar 11201)
    Bank PreC - msb 087 lsb 066 (Sonar 11202)
    Bank PreD - msb 087 lsb 067 (Sonar 11203)
    Bank PreE - msb 087 lsb 068 (Sonar 11204)
    Bank Rhythm - msb 086 lsb 064 (Sonar 11072)

    Mir ist völlig unklar, welche Bank ich nun bei Sonar eintragen muß, damit der Juno-D auf die USER-Bank umspringt. Die msb/lsb hab ich aus der Juno-D Anleitung, die 11xxx-Nummern von Sonar stammen aus einem .ins-File (Instrumnetendefinition), diesem File fehlt aber die User-Bank, welche ich nun "von Hand" nachtragen möchte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping