Kabel 2 Adern + Schirm: Adern zusammenlöten?

von Senzive, 12.02.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Senzive

    Senzive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.02.16
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 12.02.16   #1
    Hallöchen,

    brauch ein kurzes Instrumentenkabel (<1m) zum PocketPOD.
    Stecker hab ich noch da, Kabel allerdings nur noch Mikrofonkabel mit 2x 0,22mm² + Schirm.
    Schirm ist Masse, logo.

    Sollte ich nun nur die eine Ader verwenden (geringere Kapazität) oder beide zusammen löten (bessere Signalleitung?) ?
    Macht es hier einen Unterschied ob ich aktive oder passive Pickups nutze?

    Danke für eure Meinungen.
    Senzive
     
  2. Holzauge

    Holzauge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.09
    Zuletzt hier:
    13.07.18
    Beiträge:
    125
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    242
    Erstellt: 13.02.16   #2
    Hallo Senzive,
    wenn Du sowieso nur das Mikrofonkabel zur Verfügung hast, würde ich beide Adern zusammen als Mittelleiter benutzen.
    Bei unter 1 meter Länge ist eh die Frage wie stark sich die Kapazität auswirkt.
    Bei aktiven Pickups spielt die Kabelkapazität nur noch eine sehr kleine Rolle.

    Andreas
     
Die Seite wird geladen...

mapping