"Kaiser Wilhelm" - Eigenbau

von Schneller Elch, 08.12.07.

  1. Schneller Elch

    Schneller Elch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 08.12.07   #1
    Servus!

    voilà! der "Kaiser Wilhelm"
    100_1009.JPG

    ich hab schon seit Ewigkeiten vor dieses Thema zu posten aber mit 56K-Modem macht das keinen Spass aber nun endlich...DSL!!

    Also folgenedes: Da ich jetzt nach einem Umbau und zwei Eigenbauten festgestellt habe, dass ne eigene Gitarre ziemlich geil ist möchte ich hiermit den Leuten Mut machen, die es immer schon vorhatten, aber sich nie getraut haben wegen...Geld/Werkzeug/technik etc.

    Ich hab meine letzte Gitarre (sie heißt Kaiser Wilhelm...so wie der Kaiser) unter der Maxime gemacht, dass sie allein mit Stichsäge, Lötkolben, Bohrmaschine und evtl. Bandschleifer realisierbar ist. Also keine Oberfraesen, Bandsaegen, Flex, Schweissgeraete etc.

    Preis:

    Holz: (Schreinerei -> Birke + Kiefer) 25 + 20 Euro
    Hals: (ebay -> Ahorn/Palisander ("Cherry")): 23,43 Euro
    Bridge: (thomann) 27 Euro
    Tuner: (Kluson bk) 22 Euro
    Elektronikkram: ca 10 Euro

    also ca. 130-170 Euro fuers Material (je nach Holz...)

    Dazu kommen noch die PickUps...hier koennt ihr dann selber entscheiden was ihr zahlen wollt. Ich wuerd billig einsteigen, da man sie noch austauschen kann, wenn sie a Glumb sind.
    Ich hab nen DiMarzio X2N (neu 80.-) und nen Gibson irgendwas zebrafarbenes (ebay 20.-) gewaehlt...gute Wahl!

    Naja muesst ihr selber wissen...ich empfehle da den PU-sammelthread + Bekannte Fragen.

    Nur noch vorweg, weil das ganze hier sehr vielen Leuten sehr sauer aufstossen wird...Dieses Projekt ist aeusserst Semi-professionel, also wem Birkenholz-Gitarren, Paint und die "Fadenmethode" die Traenen in die Augen treiben: Dies hier soll keine Anleitung fuer den perfekten Selbstbau sein, ich versuche hier jediglich ein paar Methoden aufzeigen, wie man mit einfachen mitteln ein durchaus respektables Ergebnis erhalten kann und ein paar Leute ermutigen sich ihren Traum zu erfuellen :)

    So fangen wir an:
    1. Die Idee

    Zu allererst braucht ihr ne idee und grobe Vorstellungen davon wie das Ganze spaeter mal aussehen soll. Malt skizzen, macht Preislisten etc.
    Ich habe mir ein Foto aus der "Gitarre&Bass" zum Vorbild genommen, es eingescannt und dann mit Paint (!) so vereinfacht, dass man es drucken kann und es scaliert...das geht mit anderen Programmen einfacher und besser, aber wenn man im Paint die datei als monochrom speichert und mit Bild/Attribute auf cm stellt kommt man der Realtitaet sehr nahe.

    Foto aus der G&B
    lothar_berger.jpg

    Nach der aintbearbeitung
    lothar_bergerw.JPG

    so ich muss jetz zum Zug und werde das Ganze heut abend fortsetzen. Sorry...hab mich in der zeit verschaetzt...
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 08.12.07   #2
    Das schaut doch ziemlich gut aus!
    Mir gefällt die Form, kommt als bild wesentlich besser zur Geltung, als in der Vorlage.
    Und die dreckige Lackierung hat wirklich was.

    Nur das die beiden Switches so nahe beieinander sind, kommt mir etwas komisch vor.
    Aber ansonsten eine Gitarre, die ich gerne mal aus der Nähe sehen wollte.
    Tolle Arbeit!
     
  3. Hi-Ha-Hammett

    Hi-Ha-Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    27.12.15
    Beiträge:
    573
    Ort:
    -/-
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    260
    Erstellt: 08.12.07   #3
    freu mich schon auf den beginn =)
    super gitarre, und der headstock schaut bissl aus, wie der von ken lawrence, kann des sein?^^
    und dass dus ohne oberfräse versuchen willst, respekt! ich freu mi schon aufs ergebnis
     
  4. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 08.12.07   #4
    So wie ich das verstehe hat er die Gitarre bereits "nur" mit diesen Mitteln gebaut.
    Von mir gibts dafür ein dickes Lob, echt klasse geworden :great:
    Ich muss mein Projekt auch mal fortsetzen...

    Gruß
    VB
     
  5. Schneller Elch

    Schneller Elch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 09.12.07   #5
    sodala...
    Danke erstmal!
    so ein mist jetz hab ich nen kilometer text geschrieben und dann hat sich der scheißexplorer aufgehängt...also nochmal!

    2. Der Hals

    mein toller Cherry-Hals

    100_0949.JPG
    Da das Hals-Selberbauen mitunter das komplizierteste an der Gitarre ist und dem Laien meistens nicht gelingt schlag ich vor bei ebay nen gebrauchten Hals zu

    kaufen. Ich weiß zwar nicht warum man gebrauchte Gitarrenhälse verkauft:screwy:, aber seltsamerweise gibts die wie Sand am Meer bei ebay.

    Sollten preislich (ohne mechaniken) zwischen 20 und 30€ liegen.
    Mit Mechaniken 50 aufwärts. Aber ich persönlich mag mir die mechaniken immer lieber selber aussuchen.

    Es sollte wenigstens irgendeine Marke draufstehen....auch wenn da Cherry oder Johnson oder Opel steht...weil viele Leute ihre missglückten selberbauhälse bei

    ebay versetzen und die machen keinen Spass.

    2.1. Die Mensur

    Es gibts zwei gängige Mensuren (= Länge von Sattel->Steg):
    -Strat-Mensur: 648mm bzw 25,5''
    -Paula-Mensur: 628mm bzw 24,75''

    Die hälfte der Saite ist das 12te Bundstäbchen....also Meterstab raus und vom Sattel bis zum 12ten bund messen und das dann mal 2 nehmen, dann habt ihr die

    mensur von eurem Hals.

    Wenn ihr dann eure Korpusskizze macht müsst ihr die so skalieren, dass der abstand vom sattel bis zum 12ten bund der selbe ist wie der vom 12ten bund bis zum

    steg, dann is das ganze oktavrein!! Aber lasst etwas spielraum, dass man da noch was ausgleichen kann.

    mensur.JPG


    3. Das Holz


    Kauft das Holz beim Schreiner/Tischler und nicht im Baumarkt...da gibts eh nur Fichte und die is ungefähr wenig abgelagert und a Glumb!!

    Beim Holz rate ich zur Experimentierfreudigkeit...wenn das Holz lange genug abgelagert ist verzieht es sich in der Regel nichtmehr (außer Buche...im

    Volksmund sagt man auch "die Buche is a Huradeifi!"). Einfach den Schreiner fragen, der hat da a Ahnung von und kann auch sagen was passiert, wenn man

    unterschiedliche Hölzer mischt und was geeignet ist und was nicht.

    Ansonsten ...AHORN...da macht man nix falsch und billig isser auch!

    Ich hab Kiefer und Birke gemischt...und ich mags..aber die Kiefer is halt recht grobporig, also als Decke ungeeignet.
    die Birke (Schreinerei 25 Euro, 8 Jahre alt):
    100_0952.JPG
    die Kiefer (M Hans sei Holzverarbeitungsladen gratis, älter als ich)
    100_0950.JPG
    4. Der Clou

    Da ich keine Oberfräse hab...und nie haben werde...hab ich meinen Korpus aus zwei hälften aufgebaut.
    Aus der oberen Hälfte hab ich die Halstasche und die Pickup-aussparungen ausgesägt.
    Aus der untern Hälfte hab ich das Elektronikfach ausgeschnitten.
    lothar_bergerww.JPG
    Ich hab beim Hals einfach unten am Fuß also beim 21sten bund die dicke (inkl. Griffbrett) gemessen (sind immer so 2,5-3cm) und davon dann 8mm (bridgehöhe)

    abgezogen.
    Die untere Hälfte hab ich so 2 cm dick gemacht...kann man auch dicker oder dünner machen, des is wurscht. Ändert nur das gewicht und gerüchten zufolge auch

    das sustain...aber mit eingeleimtem hals und string-thru-body is das eh mehr so Yeah ROck!!!:great:


    5. Fett Aufsaegen!!

    So genug geplant...Skizze ausdrucken, mal den hals dranlegen, und nochmal nachmessen und schaun obs blöd aussieht, oder ob gravierende fehler drin sind...spiegelverkehrt oder sonstwas.

    Aufzeichnen und VORSICHTIG lossägen mit der Stichsäge (Bandsäge...wers hat). Besondere Vorsicht ist bei der Halstasche geboten...die lieber zu klein ausschneiden und dann noch mit Feilen und Zeugs nachbearbeiten, dass die auch gescheit passt und der hals gut drin sitzt und grade ist. Weil sonst muss man da aufspachteln und des is uncool.

    sieht dann so aus:
    100_0951.JPG
    100_0953.JPG
    100_0954.JPG
     
  6. Schneller Elch

    Schneller Elch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 09.12.07   #6
    So und nur eine stunde später hat man schon fast ne gitarre!
    SO ganz Wichtig! Kabelkanäle! Überlegen wo die schalter und potis sind. Der Halstonabnehemr wird gerne vergessen(is mir passiert...musste dann ganz kriminell bohren). Einfach mit nem Teppichmesser einen Kanal schnitzen oder mit nem Drehmel oder mit Fatasie.

    Nach dem Fett aufsägen kommt dann das zusammen leimen:
    Wasserfesten handelsüblichen Holzleim großzügig überall hinstreichen wo er hinsoll und dann da abwischen wo er nicht hinsoll! Und dann das ganze mit allen Schraubzwingen, die im Haus zu finden sind zusammen spannen. Je größer der Druck, desto fester der Leim! Aber Vorsicht! Aufpassen, dass es keine hässlichen druckstellen im Holz gibt! Immer bisschen was unterlegen.
    sieht dann so aus:
    100_0956.JPG

    Fett Aufschleifen!

    Wenn der Korpus dann ein teil ist, nehmt alle Bandschleifer (mit dem Bandschleifer kann man auch gut Konturen rausarbeiten ->Bierbauch aussparung und solche sachen), feilen, Schleifpapier, alles was rauh ist und schleift um euer Leben, damit des ganze dann am ende richtig geil glatt ist! Also ich hab tagelang geschliffen...beim fernsehen, beim telefonieren, essen, schlafen immer!!
    100_0957.JPG

    100_0959.JPG

    Farb

    So erstmal die teile Probeweise einlegen und schauen...passen die PU's? passt der Hals? Mensur grob in Ordnung? Poti Löcher gebort?
    Gut!

    Bei den Farben hab ich mir viel bei "Intoxicate" abgeschaut.
    Gibt mehere Möglichkeiten, je nach dem wieviel lust ihr habt und wie das Holz aussieht. Aber ich sag Beize ist geil! Bei Lack...immmer Sprühdosen kaufen...NICHT streichen, da kommt nur mist raus! Hab meine ersten gitarre mit abgelaufenem Parkettlack gepinselt... 100_1018.JPG

    1. Ölen: einfach mit leinöl einölen...sieht unglaublich teuer aus...aber langweilig
    2. Klarlack: wie oben bloß glänzend
    3. Farbiger Lack: Einfach gleichmäßig sprühen, mit ganz feinem schleifPapier schleifen, lackieren....8-12mal -> extrem glatt!! = geil!
    4. Beizen: Beizepulver (3€) anrühren und mit schwamm auftragen (mitunter der geilste moment beim gitarrenbau!!)
    Beizen sind mischbar (z.b. sunburst) und ungiftig und geil, weil man die maserung durchsieht!
    dannach Klarlack+schleifen+kla.....
    5. Extreme-beizen!!: Wenn man nicht so die massive maserung hat, kann man mit schwrzerbeize vorbeizen und dann ´nach dem trocknen die oberste Schicht runterschleifen und dann mit farbiger beize drübergehen. so hab ichs gemacht, hab aber nur ganz wenig weggeschliffen, deshalb schut des so dreckig aus, aber mir taugts!!
    100_0961.JPG
    100_0962.JPG
    100_0965.JPG
    100_0968.JPG

    Ich hab auch nur 4 mal geschliffen/lackiert, deshalb is sie nicht so voll hochglanz sondern leicht matt...höhö:great:

    Das ist eben das tolle dran...man kann nix falsch machen weils immer irgendwie geil aussieht und was besonderes ist.
    so schluss für heute! Viel spass beim lesen!
     
  7. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 10.12.07   #7
    So, nachdem ich beide Gitarren in der Hand hatte, kann ich nur sagen: Top! Und die dirty OPtik mcht einiges her. Schaut einfach nur geil aus. Evtl. kannste ja noch ne Bauanleitung für deine erste Gitarre posten. Dazu noch einige Fotos damit die geile Optik besser rüberkommt.
    Gruß,

    Hell Sister
     
  8. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 10.12.07   #8
    sind da keine bilder oder macht mein firefox probleme ?
     
  9. Schneller Elch

    Schneller Elch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 10.12.07   #9
    Ich hab sie im Schweiße meines Angesichts hochgeladen...also im ie sind sie da
     
  10. Marco290991

    Marco290991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.11.06
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    1.012
    Ort:
    Weiden i.d.OPf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.309
    Erstellt: 10.12.07   #10
    Ich seh weder im IE oder Firefox Bilder :( Irgendwie funktioniert as ganze Forum grod net gscheit bei mir :(
     
  11. A Distant Flame

    A Distant Flame Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    20.04.11
    Beiträge:
    148
    Ort:
    Voerde, Nrw
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 10.12.07   #11
    komisch, aber in anderen treads seh ich bilder...:er_what:
     
  12. s!d

    s!d Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.10.04
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    1.724
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    3.080
    Erstellt: 10.12.07   #12
    Gute Idee! (aber keine Bilder :( )
     
  13. crossy1976

    crossy1976 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.07
    Zuletzt hier:
    11.11.11
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    55
    Erstellt: 11.12.07   #13
    Ich kann leider auch keine bilder sehn..
     
  14. Flake

    Flake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.06
    Zuletzt hier:
    9.09.13
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    219
    Erstellt: 11.12.07   #14
    Im Internet-Explorer sehe ich Links, wo im Firefox keine sind :screwy:
    Wenn ich draufklicke komme ich zum Attachement, das ich allerdings nicht sehe, weil es laut IExplorer eine "Gif-Grafik, 1 x 1 Pixel" ist :eek:

    Also irgendwas lief mit den Bildern falsch :D
     
  15. Helldevil

    Helldevil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.07
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    460
    Erstellt: 11.12.07   #15
    wenn ich net iengelogt bin seh ich die links, doch da scheint dann nix zu sein, und wenn ich eingelogt bin seh ich gar nix
     
  16. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 11.12.07   #16
    Ja, jetzt wo ich an meinem Rechner sitze, sehe ich sie auch nicht mehr.
    @Schneller Elch: Probier doch mal die Bilder in nem anderen Format hoch zu laden.
     
  17. Schneller Elch

    Schneller Elch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    25.07.08
    Beiträge:
    257
    Ort:
    nicht in Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    171
    Erstellt: 11.12.07   #17
    Ja jetz gehen sie bei mir auch nichtmehr...seh nur die Thumbs (wahrscheinlich wegen den cookies). Scheint aber mal funktioniert zu haben, weil die ersten drei Antworten sich ja auf die Bilder beziehen. Hab mal nen Mod gefragt...weil ich kann auch keine Bilder mehr hochladen :( so viel Arbeit umsonst
     
  18. RomanS

    RomanS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.06
    Zuletzt hier:
    18.04.13
    Beiträge:
    1.648
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    68
    Kekse:
    11.608
    Erstellt: 13.12.07   #18
    Mach nen Account bei www.photobucket.com auf (kostet nix), skaliere Deine Bilder auf so rund 800x600 Pixel bei ca. 100 dpi Auflösung (das geht mit vielen Programmen, oft liegt Digi-Cameras oder Scannern ne einfache Photoshop-Version oder was ähnliches bei, ACDSee oder IrfanView können das sicher auch (gratis)), und lad sie bei Photobucket hoch - damit bist Du dann fototechnisch für alle Internet-Schandtaten gerüstet!
     
  19. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 13.12.07   #19
    Also ich seh alle Bilder (FF 2.0.0.11)

    Schaut geil aus der Look, ich würd aber dennoch den Lack etwas nacharbeiten, zumindest matt schleifen oder so
     
  20. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 13.12.07   #20
    Inzwischen sind die Bilder wieder da. Jetzt kann man die geile Optik wieder betrachten.
    @m~Daniel: Ich würde da nix mehr dran verändern. Auf den Bilder sieht man das nicht so gut, aber die grobe Optik der Gitarre hat schon was sehr besonderes. So ne richtige Holzfällerarbeit. Nur eben bespielbar mit passendem Klang. Bundreinheit hab ich zwar nicht überprüct, aber wie ich schneller Elch kenne hat er da sicher drauf geachtet.
     
Die Seite wird geladen...

mapping