Kaufberatung bzw. Argumente für/gegen Yamaha PRS 413 und CASIO WK-110

  • Ersteller Enthusiast
  • Erstellt am
Enthusiast
Enthusiast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
13.10.07
Beiträge
243
Kekse
948
Ort
Bayern
(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung?
___ bis 350 €
[x] Gebrauchtkauf möglich, sofern seriöser Anbieter

(2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
[ ] ja: __________________________
[x] nein.

(3) Wie schätzt du dich spieltechnisch ein?
[ ] Anfänger
[x] Fortgeschrittener Anfänger ;-)
[ ] ambitionierter Fortgeschrittener
[ ] Profi (Berufsmusiker)

(4) Wo setzt du das Instrument ein? (nur zuhause, auf der Bühne, im Studio...) Wie oft wird es bewegt? Wie viel Gewicht willst du maximal schleppen?

Nur zuhause

(5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (Klavierersatz, als Workstation für die Band/für Musikproduktion, als Alleinunterhalter-Board...)

Ich liebe Orgel, daher sollte das Instrument viele Orgelsounds haben.

(6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
Klassik, ein bisschen Jazz

(7) Welche Sounds benötigst du? Welche davon besonders wichtig? Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
Mir kommt es vor allem auf gute Orgelsounds an. Ich besitze ein Yamaha NP-30, welches nur zwei Orgelsounds hat, und das ist mir zu wenig.

(8) Welche Erwartungen stellst du an die Soundqualität?
[ ] Naja, man soll schon das Klavier vom Banjo unterscheiden können...
[x] Gute Sounds
[ ] Nur das Allerbeste!
[x] Besonders wichtige Aspekte: Orgel

(9) Welche Instrumenttypen suchst du / kommen für dich infrage?
Normales Keyboard mit Verstärker/Lautsprechern

(10) Welche Features sind die besonders wichtig?
[ ] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser)
[ ] Synthese / Soundbearbeitung
[ ] Sampling
[ ] Sequencing
[ ] Begleitautomatik
[ ] Masterkeyboardeigenschaften
[x] Orgeldrawbars, wären schön. Aber wenn es ausreichend Orgelsounds gibt, wäre das auch okay.

[ ] Lesliesimulation
[x] Eingebaute Lautsprecher
[ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
[ ] sonstiges: ________________________________________

(11) Welche Tastaturgrößen kommen für die infrage?
[ ] 25
[ ] 37
[ ] 49
[x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
[x] 73/76
[ ] 88 (Standardgröße Klavier)

(12) Welche Tastaturgewichtungen- und Typen kommen für dich infrage?
[x] ungewichtet
[x] (leicht-)gewichtet
[ ] Waterfall
[ ] Hammermechanik (eher schwer oder leicht gewichtet? ___________)

Bisher habe ich zwei Instrumente in die engere Wahl genommen:

Yamaha PRS E413 (https://www.thomann.de/de/yamaha_psre413.htm)

oder

Casio WK-110 (https://www.thomann.de/de/casio_wk110.htm)

Was haltet Ihr von diesen Instrumenten? Oder habt Ihr Alternativen?

Lieben Gruss und Danke!
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
D
daybyter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.05.20
Registriert
18.06.08
Beiträge
831
Kekse
271
Ort
Kaiserslautern
Wenn Du so ein Orgelfan bist und evtl. etwas Platz hast, dann würd ich evtl. mal überlegen, ob Du nicht Heimorgel spielen möchtest? Diese Geräte bekommst Du aktuell nämlich wirklich nachgeschmissen. Gibt genug Anzeigen, wo schöne Geräte bei Selbstabholung gleich kostenlos abgegeben werden (oder gegen symbolische Beträge). Hätt ich hier ein bischen mehr Platz...

http://www.youtube.com/watch?v=R8E9MSPQNeo
 
Enthusiast
Enthusiast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
13.10.07
Beiträge
243
Kekse
948
Ort
Bayern
Wenn Du so ein Orgelfan bist und evtl. etwas Platz hast, dann würd ich evtl. mal überlegen, ob Du nicht Heimorgel spielen möchtest? Diese Geräte bekommst Du aktuell nämlich wirklich nachgeschmissen. Gibt genug Anzeigen, wo schöne Geräte bei Selbstabholung gleich kostenlos abgegeben werden (oder gegen symbolische Beträge). Hätt ich hier ein bischen mehr Platz...

http://www.youtube.com/watch?v=R8E9MSPQNeo

Hallo, Daybyter,

ja, das habe ich auch schon angedacht... Aber zum einen habe ich hier recht wenig Platz, und zum anderen möchte ich das Instrument mitnehmen, wenn wir zweimal jährlich für 4 Wochen in unsere Ferienwohnung fahren...

Trotzdem lieben Dank für den Hinweis. Ich sehe immer mit einem tränenden Auge, wie diese schönen Heimorgeln verschleudert werden. Kürzlich ging eine alte Hohner für 1 EUR weg. Erschreckend, dass diese Instrumente kaum noch gewürdigt werden...

Tschüss. Und Gruss!
 
Enthusiast
Enthusiast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
13.10.07
Beiträge
243
Kekse
948
Ort
Bayern
Danke für den Youtube-Tip, das werde ich gleich mal machen...

Lieben Gruss!
 
Enthusiast
Enthusiast
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.01.23
Registriert
13.10.07
Beiträge
243
Kekse
948
Ort
Bayern
Nach einem Hör- und Spieltest vor Ort habe ich mich nun für das Casio-Gerät entschieden. War aber eher eine Bauchentscheidung, denn vom Spielgefühl her war beides sehr angenehm. Und die Orgelsounds klangen bei beiden sehr gut.

Gruss!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben