Kaufberatung / Entscheidungshilfe Fender Telecaster

von Designsturm, 16.08.08.

  1. Designsturm

    Designsturm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #1
    Hallo ihr lieben,

    nachdem ich ein paar meiner Gitarren veräußert habe, soll etwas neues ins Haus.
    Wie im Themennamen bereits zu lesen ist, soll es eine Telecaster werden.

    Mein Problem ist allerdings die relativ große Auswahl und die mir nur schwer ersichtlichen Unterschiede.

    Ursprünglich sollte es eine FENDER 62 TELE CUSTOM ( RW 3TSB ) werden.
    Siehe Link hier : Klick Mich!

    Leider habe ich bei mir in der Nähe keinen Laden gefunden, der dieses Modell zum antesten bereit hätte.Entscheidungsgrund Nr. 1 wäre die Optik, das wichtigste bleibt allerdings der Klang, über den ich ja leider nichts sagen kann.

    Auf meiner Suche nach dieser Gitarre, bin ich dann auf eine ganz andere gestoßen.
    Und zwar eine FENDER AMERICAN STANDARD TELE ( RW NAT )
    Siehe Link hier:
    Klick Mich!

    Preislich natürlich ein immenser Unteschied.
    Meine Frage wäre vorallem, wieso der große Unterschied ?
    Ok, die eine ist aus Japan, die andere aus USA.
    Aber lohnt sich der große Preisunterschied bzw macht dieser sich deutlich bemerkbar ?
    Klanglich gefiel mir letztere sehr gut, also die American Standard.Aber Preislich bin ich mir nicht sicher, ob dieser gerechtfertigt ist?!

    Da ich ja leider keinen Vergleich zu anderen (günstigeren) Tele Modellen von Fender habe, stelle ich meine Frage hier hinein.Vielleicht kann mir einer von euch ein paar Hinweise oder Tipps zu den Tele Modellen geben.
    Gerne auch andere Vorschläge, Optisch sollten die aber den 2 hier beschriebenen entsprechen und Preislich nicht über 1200€ gehen.

    Vielen Dank im vorraus,
    Alex
     
  2. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 16.08.08   #2
    Also einen direkten Vergleich kann ich dir nicht anbieten. Aber ich kann dir sagen, dass die Japan Tele echt eine klasse Gitarre ist und mit 700€ bei weitem nicht überteuert ist. Ob sie mit der Standard mithalten kann bzw. sich messen kann? Weiß ich nicht. Aber die verfolgt ja auch ein anderes Prinzip. Reissue gegen moderne Anforderungen (Pickups, Halsprofil,...).

    Gruß, Flo
     
  3. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 16.08.08   #3
    ich kann mich dem anschliessen. ein bandkollege hat eine japanische tele und die ist klasse, sound, verarbeitung, qualität der bestandteile, da passt alles.
    amerikanische kenne ich auch kaum, nur vom ein wenig rumprobieren im shop. meine mexikanische tele hat da keine chance dagegen, meine ist allerdings aus der ganz frühen zeit der mexikanischen produktion (92)
     
  4. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #4
    Danke erstmal für eure Antworten..

    Also Qualitativ seit ihr euch ja schonmal darüber einig, das die japan Tele durchaus brauchbar ist.Leider bin ich mir immer noch unschlüssig, da ich Angst habe das der Klang nicht ansatzweise so "gut" wie der USA Tele die ich probiert habe, ist.

    Ach man..Schwierig, schwierig.
    Das blöde ist halt, das ich die hier nicht antesten kann.
    Die American Standard Tele hat auf Mittelstellung NULL Nebengeräusche, das war beinahe erschreckend schön.Und das war auch ein Punkt, der mich überzeugt hat.
    Ich habe halt bedenken, das die Japan Tele klanglich in eine ganz andere Richtung geht..

    Achman...So ne scheiße =)
     
  5. Joa

    Joa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.04
    Zuletzt hier:
    3.06.14
    Beiträge:
    2.807
    Ort:
    Blankenheim
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    5.940
    Erstellt: 17.08.08   #5
    Tele heißt unbedingt selbst antesten - kenne keine Gitarre, wo mehr Gurken drunter sind, egal welche Preisliga.

    Gruß,
    Joachim
     
  6. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.542
    Zustimmungen:
    589
    Kekse:
    18.405
    Erstellt: 17.08.08   #6
    bestell dir doch ne japanische und schick sie zurück, wenn sie dir nicht passt?
     
  7. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #7
    Ja hab ich auch schon überlegt..
    Problem ist nur, das die derzeit nicht Verfügbar ist und erst Ende August wieder lieferbar.
    Wenn ich mir sicher wäre das es die sein sollte, wäre das warten kein Problem.

    Wenn ich jetzt aber warte, sie bestelle und sie dann zurückschicken muss weil sie nicht mein Fall ist, habe ich in einem Monat immer noch keine Gitarre.
    Andererseits weiß ich sonst leider nicht, was ich evtl. verpasse.Was man im Netz so über die Japan Tele liest, ist durchweg positiv.

    Werd mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen, ob ich warte und anteste oder direkt die USA Tele nehme.

    Danke euch erstmal für die Antwort,
    Liebe Grüße.
     
  8. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 17.08.08   #8
    @Designsturm

    aus welcher Ecke kommst du denn? Und muss es unbedingt eine neue sein?

    Gruss, Klaus
     
  9. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #9
    Grüß dich,

    komme aus der nähe von Leipzig.

    Neu muss sie nicht zwingend sein, aber optich und technisch sollte sie schon in sehr gutem Zustand sein.

    Lg Alex
     
  10. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 17.08.08   #10
    eieieiei, dass is weit weg von der Idee die ich hätte. Da würde sich ein anspielen als sehr schwierig gestalten.
     
  11. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #11
    Hast du eine der beiden Telecaster bei dir rumstehen ?
     
  12. Flöh  1

    Flöh 1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    5.08.12
    Beiträge:
    2.547
    Ort:
    Ahaus / Enschede
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    12.410
    Erstellt: 17.08.08   #12
    Ich denke mal eher Funk wollte dich auf Gregor Hilden aufmerksam machen der immer ein paar Telecaster zum Verkauf bereit hat. Im Moment sowohl USA als auch Japan Telecaster.

    Gruß, Flo
     
  13. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 17.08.08   #13
    jepp, ich wollt's nur nicht so direkt rausplaudern. Manche sehen ja gleich Werbung darin. Im Moment hat er Fender Teles im Angebot die unter der 1000€ Marke liegen. Farblich wohl eher weniger was für Designsturm. Ich kann nur immer wieder betonen, dass man bei ihm aber einwandfreie Instrumente bekommt, so wie technisch als auch vom Setup.

    Einfach mal "Fender Telecaster 52er Reissue Japan with Fender USA Texas Special Pickups" bei youtube eingeben.
     
  14. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #14
    Der hat schon geile Gitarren zum Verkauf, allerdings auch entsprechend teuer.
    Das meiste über 2.000, aber auch wirklich gute Gitarren.
    Nur leider zu teuer für mich =)

    Die angebotene Japan Tele finde ich leider optisch nicht sonderlich ansprechend, klanglich laut Video aber ganz gut.
     
  15. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 17.08.08   #15
    war halt die einzige innerhalb deines Preisrahmens. Die zweite hat schon Spielspuren ohne Ende, was mich persönlich nicht stört, aber deswegen auch nicht nach deinem Geschmack gewesen wäre.
     
  16. Designsturm

    Designsturm Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.06
    Zuletzt hier:
    23.07.13
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.08   #16
    Ja, leider.

    Wär schon nicht schlecht, wenn er was passendes da hätte.
    Schon viel gutes über die Gitarren gehört die er verkauft.
    Aber wäre ja auch zu schön gewesen ;-)

    Wenn die Japan Tele wenigstens Lieferbar wäre, würde ich sie einfach bestellen und notfalls zurückschicken.Aber die wäre dann erst in 3 Wochen hier, wenn sie planmäßig bei Thomann, Musicstore und wie sie alle heißen, eintrifft.

    Werd mir wohl morgen die American Standard Tele bestellen, wobei das Preislich halt doch ein ganz schöner Unterschied ist.Aber bevor ich jetzt Wochen warte um die Japan Tele dann evtl. doch wieder zurückzuschicken, ist das vielleicht doch der beste Weg.
     
  17. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 17.08.08   #17
    Da spricht auch nichts dagegen. Dein erster Eindruck war ja sehr positiv.

    Halt uns mal auf den laufenden, ob es denn eine nach deinem Geschmack geworden ist. Bei Online Kauf gibt es ja immer ein kleines Risiko.
     
  18. Dicksaiter

    Dicksaiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Nordwest-Sachsen
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    405
    Erstellt: 17.08.08   #18
    Moin,
    schau mal hier, ist von Leipzig aus gut zu erreichen und du kannst antesten!

    Gruß vom Dicksaiter
     
  19. SKM

    SKM Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 01.09.08   #19
Die Seite wird geladen...

mapping