Kaufberatung erbeten: Ibanez RG bis 700.


Grace
Grace
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.15
Registriert
26.10.09
Beiträge
46
Kekse
12
Servus Zusammen,

Ich möchte mir eine Ibanez (RG) zulegen.
Das wichtigste an der Klampfe ist mir, dass ich mich beim Spielen sehr wohl fühle.
Die Form, Gewicht und der Wizard Hals sind die besten Argumente für meine Entscheidung.
Meine alte Klampfe ist die Shecter Hellraiser C1. Kosten sollte sie nich mehr als ~ 600 - 700 €
Musikrichtung Punk, Metal....


Ich bin mir nur nicht sicher welche RG ich kaufen soll.
Was spricht dafür gleich eine 1570 zu kaufen, oder das Geld zu sparen?

Greez
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
tschortschii
tschortschii
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
04.09.08
Beiträge
693
Kekse
10.918
Ort
Freiburg
Servus,

spricht vieles dafür aber auch dagegen ;) !

wenn du sie schonmal angespielt hast und sie gefällt dir dann kauf sie dir. Aber dann nochmal soviel Geld für Emg´s auszugeben ?!
Brauchst du ein tremolo ? wenn nicht empfehl ich dir wärmstens die Ibanez mtm2, ist günstiger und hat schon aktive Abnehmer drin. Obwohl bei dem Preis http://www.beyers-music.de/beyers/seoc/product_info.php?products_id=4006244 :gruebel:
Ich kann nur sagen das die Prestige die ich bis jetzt in der Hand hatte alle top verarbeitet waren. Am ende musst du wissen ob sie dir das Geld wert ist. Aber empfehlen kann man sie :great:

Gruß
 
Grace
Grace
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.15
Registriert
26.10.09
Beiträge
46
Kekse
12
Servus,

spricht vieles dafür aber auch dagegen ;) !

wenn du sie schonmal angespielt hast und sie gefällt dir dann kauf sie dir. Aber dann nochmal soviel Geld für Emg´s auszugeben ?!
Brauchst du ein tremolo ? wenn nicht empfehl ich dir wärmstens die Ibanez mtm2, ist günstiger und hat schon aktive Abnehmer drin. Obwohl bei dem Preis http://www.beyers-music.de/beyers/seoc/product_info.php?products_id=4006244 :gruebel:
Ich kann nur sagen das die Prestige die ich bis jetzt in der Hand hatte alle top verarbeitet waren. Am ende musst du wissen ob sie dir das Geld wert ist. Aber empfehlen kann man sie :great:

Gruß

Also die mtm sieht echt interessant aus! Hab ich noch garnicht gesehen. Ein Tremolo brauch ich eig schon..
tja und grade bei der 1570 Prestige gefällt mir alles bis auf die PUs.. wenn ich mir die kaufen würde wär wirklich nichtsmehr für EMGs übrig.
 
8
8ull3t
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.05.12
Registriert
15.06.09
Beiträge
10
Kekse
0
Ort
Berlin
das dir die v7 v8 nicht gefallen kann ich nachvollziehen :D die Dimarzio allerdings würde ich den EMG's sogar vorzeihen. gibt es denn einen triftigen Grund warm du unbedingt EMG's haben willst? Klar wenn sie einem gefallen, ist das einfach so, aber ich finde immer wieder Pickups die mir genauso oder besser gefallen !
Gebrauchtkauf würde ich an deiner stelle auch in betracht ziehen. Man bekommt zb ab und an auch eine RG2550z für den preis, sind zwar auch keine EMG'S drin aber die Dimarzio sind echt klasse. Aber es muss ja keine RG22550 sein, gibt auch andere.. Gebraucht kosten die meisten Klampfen nur 2/3 des Neupreises.. würde bei deinen 600-700€ also eine Neupreis 1000€ RG problemlos möglich machen.
 
B.O.C.
B.O.C.
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.06.12
Registriert
17.11.09
Beiträge
633
Kekse
1.174
Ort
Zürich
Hey

Nimm die die dir besser gefällt und im Zwwifelsfall die die besser verarbeitet ist. PU`s kann man nachrüsten (wens Passiv bleiben darf sogar sehr leicht) Beim Holz oser persöhnlichen Geschmack wird das aber sehr schwierig ;).

Gruss Mark
 
D
dave--murray666
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.06.18
Registriert
04.10.09
Beiträge
193
Kekse
0
ich weiß, du suchst ne rg, aber ich kann dir wärmstens die ibanez ict 700 empfehlen!! (iceman)
hat auch wizard hals, dimarzio d activator ( outputstark, aber passiv, deshalb gefallen mir cleansounds damit sehr gut), aber halt mehr gewicht als ne rg.
aber nur so als empfehlung, die gitarre ist ihr geld echt wert!
 
CharlesMonroe198
CharlesMonroe198
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.19
Registriert
12.02.08
Beiträge
2.302
Kekse
5.135
Ort
Erlangen
ich weiß, du suchst ne rg, aber ich kann dir wärmstens die ibanez ict 700 empfehlen!! (iceman)
hat auch wizard hals, dimarzio d activator ( outputstark, aber passiv, deshalb gefallen mir cleansounds damit sehr gut), aber halt mehr gewicht als ne rg.
aber nur so als empfehlung, die gitarre ist ihr geld echt wert!

aber die ist halt echt extrem kopflastig und extrem schwer. ist halt einfach nur ein riesiger mahagony block. klang und bespielbarkeit sind klasse, aber ich hab sie wegen dem gewicht wieder verkauft weil live zb. unerträglich.

wenn du vorher die hellraiser hattest: Hast du schonmal ne Gitarre mit HSH Bestückung gespielt`? Könnte sein, dass dich der Singlecoil in der mitte auf dauer stört. War bei mir zumindest so.

Was gefällt dir denn genau an der Hellraiser nicht? Wäre für weitere Vorschläge gut zu wissen.
 
N
Neil
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.16
Registriert
20.08.08
Beiträge
25
Kekse
0
Hi, Jackson Dinky DK2M? Seymour Duncans, Floyd Rose Style, super verarbeitet, Made in Japan, 649 Euro inkl. Case. Grüße Jo
 
Grace
Grace
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.12.15
Registriert
26.10.09
Beiträge
46
Kekse
12
CharlesMonroe198
CharlesMonroe198
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.19
Registriert
12.02.08
Beiträge
2.302
Kekse
5.135
Ort
Erlangen
Dann könnten die esp instrumente dir auch gefallen!
 
CharlesMonroe198
CharlesMonroe198
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.19
Registriert
12.02.08
Beiträge
2.302
Kekse
5.135
Ort
Erlangen
Alles von ESP ab 500€ ist sehr tauglich. Darfst auch noch ein bisschen selber suchen^^

Und ich würde mich an deiner Stelle zb auch in richtung MH-1000 orientieren, auch wenn die nicht diese sagenumwobenen EMG's drin hat. Es gibt auch noch andere Tonabnehmer ;)
 
Behemothokun
Behemothokun
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.10.20
Registriert
12.08.07
Beiträge
578
Kekse
1.378
Ort
Chemnitz
Für den Preisbereich kannst du es ja mal mit Charvel probieren. Die haben eine sehr gute Leistung, (Vorallem bei diesem "zwischendrin"-Preisbereich) Also: 600-700€, Gute Verarbeitung, Original Floyd Rose (Korea), Marken-PUs usw. Könnte ja vieleicht interessant sein. :) Sieh dir vorallem mal die So-Cal Modelle an:

http://www.musik-service.de/Search-charvel-SECx0xI-src0de.aspx
 
Irondeath
Irondeath
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.22
Registriert
15.03.04
Beiträge
1.603
Kekse
2.395
wenn du den wizard-hals liebst, dann kommst du an einer rg nicht vorbei. das kriegst du sonst nirgendswo.
mein tip immer wieder: gebrauchte rg550, dann evtl. upgraden. es gibt auch gut erhaltene.
tolles preis-leistungs-verhältnis.
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben