Kaufberatung meine erste Westerngitarre

  • Ersteller Mangadragoon
  • Erstellt am
M

Mangadragoon

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.12
Mitglied seit
23.01.08
Beiträge
32
Kekse
0
Hi also ich hab mir den Artikel oben durchgelsen und habe durchaus vorstellungen an meine erste Akustische Gitarre nur finde ich keine passende

Bei meinem Budget wollte ich nicht sehr viel mehr als 250€ ausgeben
Ich schätz mich spielerisch als fortgeschritten ein.
Es sollte ein Allroundinstrument sein womit ich möglichst viel machen kann, aber am meisten spiel ich doch mit Plek.
Es soll eine schwarze Westerngitarre sein mit Pickup und Cutaway.
Hoffe das ihr mir helfen könnt.

mfg Mangadragoon
 
mac1501

mac1501

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.08.12
Mitglied seit
19.07.08
Beiträge
648
Kekse
1.535
Ort
Wo meine Frau auch wohnt
In dem Bereich bis 250,- Euro und mit deinen expliziten Wünschen gibt es nicht viel gute Auswahl. Evtl. eine Takamine aus der G-Serie wie z. B. die EG321C ist was für dich. Kenne diese aber nicht persönlich, jedoch verkauft Takamine unter eigenen Namen eigentlich keinen wirklichen Schrott.
 
Akquarius

Akquarius

Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
20.11.13
Mitglied seit
02.06.07
Beiträge
5.769
Kekse
14.188
Ort
Neuss
Sorry, aber schwarz mit cut und pickup: da kann ich Dir erst etwas ab 500 Eur empfehlen.
 
G

Gast 41820

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
16.11.11
Mitglied seit
19.02.08
Beiträge
196
Kekse
514
Ort
Aschaffenburg
Was hältst du von dieser hier?

Die ist ein paar wochen erhältlich, ich habe sie schon spielen dürfen und sie taugt definitif!

Lag Tramontane 111 DCE

Grüße, Meon
 
G

Gast 123549

Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
23.09.13
Mitglied seit
28.02.05
Beiträge
175
Kekse
189
Hi also ich hab mir den Artikel oben durchgelsen und habe durchaus vorstellungen an meine erste Akustische Gitarre nur finde ich keine passende

Bei meinem Budget wollte ich nicht sehr viel mehr als 250€ ausgeben
Ich schätz mich spielerisch als fortgeschritten ein.
Es sollte ein Allroundinstrument sein womit ich möglichst viel machen kann, aber am meisten spiel ich doch mit Plek.
Es soll eine schwarze Westerngitarre sein mit Pickup und Cutaway.
Hoffe das ihr mir helfen könnt.

mfg Mangadragoon

Erst einmal der Globalisierung sei Dank selbst in diesem Segment kann man Instrumente finden die Deinen Ansprüchen genügen. Mein Rat wäre sich allerdings bei der Farbe mal nicht festzulegen, denn es geht ja um Musik da würde ich eher mal auf den Klang achten.

Gitarren aus China und Korea können obwohl aus dem gleichen Werk sehr unterschiedlich sein. Hier muss man manchmal beim Händler länger auf der Lauer liegen um eine gut klingende zu finden. Es ist aber möglich.

Allroundinstrument, damit tu ich schwer jede Gitarre ist das den Sound macht der Spieler ein guter Spieler spielt selbst auf einer schlechten Gitarre großartig.

Das geht ja auch alles ins Geschmäcklerische.
Der eine Mag Dreadnought der nächste lieber OMs und der übernächste Jumbo Modelle.

Ich persönlich achte immer auf ein ausgewogenes Klangbild zwischen Höhen Mitten und den Bass Saiten.... die Gitarre muss ein Bild malen können, ohne das ich mich als Spieler verbiegen muss das es gut klingt.

Denn ich will ja locker und entspannt bleiben.
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben