Kaufberatung Midi Controller Keyboard

von jim, 22.05.16.

Sponsored by
Casio
  1. jim

    jim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.16   #1
    Fragebogen: Kaufberatung Midi Controller Keyboard

    (1) Welches Budget steht dir zur Verfügung? (Bitte unbedingt angeben!)
    bis 250 ___ €
    [ ] Gebrauchtkauf möglich

    (2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
    Ich habe seit Ende der 80er einen Kawai K1, den ich nur als Tastatur nutze.
    Zusätzlich habe ich ein Korg nanoKONTROL2 zur DAW-Steuerung.
    Beides soll ersetzt werden - also nur noch ein Gerät für alles

    [ ] ja: ___________________________________ _______________
    [ x] nein

    (3) Wie schätzt du deine spieltechnische Erfahrung mit Tasteninstrumenten ein?
    [ ] Anfänger
    [ x] Fortgeschrittener
    [ ] ambitionierter Fortgeschrittener
    [ ] Profi (Berufsmusiker)

    (4a) Wo wirst du das Instrument bevorzugt einsetzen?
    [ x] Zuhause
    [ ] auf der Bühne
    [ ] im Proberaum
    [ ] im Studio

    (4b) Wie oft wirst du es bewegen?
    __so gut wie nie_________________________________ _______________

    (4c) Welches Gewicht willst du maximal schleppen?
    bis zu 5___ kg

    (5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (als Klavierersatz, in der Live-Band, als Soundlieferant im Studio, als Alleinunterhalter-Board, ...)
    Steuerung der DAW bzgl. Mix und Navigation (bevorzugt Logic X, selten Cubase 8.5)
    Einspielen von Piano und Keyboard-Parts
    Steuerung virtueller Instrumente (Quick-Controlls)

    ___________________________________ _______________

    (6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
    Nur Homerecording, PopRock und ProgRock (instrumental)
    Ich spiele alle Instrumente allein (Git, Key, Bass, Drums)

    ___________________________________ _______________

    (7) Welche Gerätetypen kommen für dich in Frage?
    [ ] Klangerzeugung und Tastatur im selben Gerät (Standalone-Geräte)
    [ ] Computer + Soundkarte + MIDI-Masterkeyboard (Computer-Software plus separate Tastatur)
    [ ] Expander + MIDI-Masterkeyboard (Einzelgeräte jeweils für Klangerzeugung und Tastatur)
    [ ] Wie oben, aber Expander 19-Zoll-Rack geeignet

    (8) Welche Tastaturgrößen kommen für dich infrage?
    [ ] 25
    [ ] 37
    [ ] 49
    [x] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
    [ ] 73/76
    [ ] 88 (Standardgröße Klavier)

    (9) Welche Tastaturtypen kommen für dich infrage?
    [x] leicht- bzw. ungewichtet (Standard Keyboards/Orgeln/Synthesizer)
    [ ] Hammermechanik (wie beim Klavier)

    (10) Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
    [ ] ja: ___________________________________ _______________
    [x] nein, lieber ein Allrounder

    (11) Welche Funktionen sind dir besonders wichtig?
    [ ] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser etc.)
    [ ] Synthese (Sounds mit subtraktiver Synthese, FM, DSP u.ä. erstellen)
    [ ] Sampling (Sounds und Geräusche aufnehmen und triggern)
    [ ] Sequenzer/Midi-Recorder (Songs/Performances/Backings aufnehmen und abspielen)
    [ ] Audio-Recorder (Audio aufnehmen/laden und abspielen)
    [ ] Begleitautomatik / Rhythmusgerät
    [x] Masterkeyboardeigenschaften (zum Ansteuern anderer Geräte)
    [ ] Eingebaute Lautsprecher
    [ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
    [ ] sonstiges: ___________________________________ _______________

    (12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich etc.)
    egal - sehe nur ich
    ___________________________________ _______________

    (13) Sonst noch was? Extrawünsche, Hinweise oder Anmerkungen?
    ___________________________________ _______________

    Ich habe Stundenlang Testberichte gelesen und Videos angeschaut.
    Meine Vorauswahl:


    Nektar Impact LX61 / 159,- EUR
    M-Audio Oxygen 61 Mk4 / 159,- EUR

    Evtl. auch das
    Novation Launchkey 61 MK2 / 249,- EUR
     
  2. jim

    jim Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    26.03.18
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.06.16   #2
    Mache hier zu.
    Hatte das Nektar Impact LX61 nun 2 Wochen im Gebrauch:

    Fazit:
    Für Einsteiger Super - für mich ist die Tastatur doch nicht der Bringer.
    DAW Integration für Logic X und Cubase gut gelöst.
    Support: Schnell, freundlich und effektiv.

    Die Suche geht weiter...
     
Die Seite wird geladen...

mapping