[Kaufberatung] Multieffektgerät bis 200€

von maragoth, 24.02.08.

  1. maragoth

    maragoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #1
    Hi,

    ich hab zzt. nur n Distortionpedal von Behringer (DM 100) für 18€ damals geholt. für anfang wars ok, meine gitarre war ja auch nich die welt. aber nun will ich was neues. neue gitarre hab ich jetz (epiphone explorer gothic). noisegate wollt ich ISP decimator holen (außer ihr kennt n besseres, dann schreibt ma rinn hier ;)) und ein schönes multieffektgerät ist das, was jetz noch fehlt.
    Preis sollte, wie der Titel bereits sagt, bis max. 200 gehen. Der ISP decimator kost ja scho 150 und die gitarre schlägt auch mit 499 (hier im ansässigen musikladen, wollt sie ja vorher anspielen) zu buche und bin nur azubi.

    vonner zerre her sollte es in richtung metal sein. ansonsten hab ich nich viel plan, was da so für effekte alles bei sein müssen etc. ... hatte wie gesagt nur vorher das distortionpedal. zzt. behelf ich mir mit guitar rig aus, nur man is damit nich so wirklich mobil. jedes ma rechner mitschleppen zum jammen nervt.

    cya
     
  2. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 24.02.08   #2
    hallo

    wenn du schon vorhast einen multi zu kaufen, dann brauchst du keinen isp decimator mehr, der auch noch sau teuer ist. Ein noisegate sollte im multi enthalten sein und macht dein isp ding nutzlos (auch wenn das isp wahrscheinlich eine bessere leistung bringen sollte, die aber nicht ausschlaggebend für deinen sound sein sollte).
    schau dich in dem preisbereich mal bei digitech und zoom um.
     
  3. maragoth

    maragoth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #3
    wenn ichn decimator nich brauche, kann ich ja fürs multi bisschen mehr ausgeben...sagen wir ma bis 300€ ich werd ma rumgucken bei digitech und zoom
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.02.08   #4
    das zoom g7 hat ausser nem normalen noise gate noch die so genannte zoom noise reduction drin, die sau gut funktioniert. extra noise gate is absolut nich nötig.
     
  5. James Root

    James Root Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.233
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    162
    Kekse:
    6.133
    Erstellt: 24.02.08   #5
    wenn du etz bis 300€ gehst, ließen sich noch mehr und bessere multis finden:
    gebrauchtes line 6 pod xt live, korg ax-3000g, boss me-50 z.B.
     
  6. maragoth

    maragoth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.08
    Zuletzt hier:
    9.06.15
    Beiträge:
    62
    Ort:
    Haldensleben
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.02.08   #6
    hab jetz die beiden ins auge gefasst:

    einma zoom G2.1U

    https://www.thomann.de/de/zoom_g21u_guitar_fx_pedal.htm

    und dann noch den, ka großen bruder G7.1UT

    https://www.thomann.de/de/zoom_g71ut.htm

    die so genannte zoom noise reduction, is die auch im G2.1U oder nur im G7? vonne reviews, die ich so gesehen hab, soll das G2 schon top sein.

    welches der beiden würdet ihr empfehlen? is G7 ansich nur n G2 mit paar mehr effekten oder lohnt sich der doppelte preis auf jeden fall?
     
  7. mr moep

    mr moep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    160
    Ort:
    bei mir zuhause
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    295
    Erstellt: 24.02.08   #7
    hey man.
    ich verkaufe gerade mein korg ax1500g.
    neupreis lag bei 190€ und ich verkaufs im flohmarkt für 120 inkl. aller zubehör.

    kannst ja mal ein auge drauf werfen ;)
    ansonsten würde ich dir das Boss ME-50 empfehlen!

    edit: hier mal noch der link :) http://www.musik-service.de/Musiker-Flohmarkt-fly8541de.aspx
     
Die Seite wird geladen...

mapping