Kaufberatung PA für kleine Disco (200qm)

  • Ersteller Wizard1979
  • Erstellt am
W
Wizard1979
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.05.19
Registriert
02.05.19
Beiträge
1
Kekse
0
Guten Tag in die Runde,

mein Name ist Alex und 40 Jahre jung. Ich bin aktuell auf der Suche nach einer PA-Anlage für einen kleine Disco, da der Vorgänger das ganze Equipment mitgenommen hat.

Die Raum ist 200qm groß und es gibt eine Traverse an dieser waren 4 Tops befestigt und hier sollen auch wieder 4 Stück hin. Desweiteren waren noch 2 Subwoofer unter dem DJ Pult, richtung tanzfläche verbaut.

Es sollen mehrere Musikrichtungen gespielt, Techno, Rock, Charts, etc.. Also quer Beet. Das Budget für die Anlage liegt bei 3000 - 4000€.

Ich hoffe ihr könnt mich beim Kauf durch eine Kaufberatung Untersützen, da ich doch schon lange raus aus der Materie bin und mich ca. 10-15 Jahre nicht mehr damit beschäftigt habe.

Aktuell habe ich mich ein bisschen eingelesen und mal geschaut - Hierbei ist foglendes heraus gekommen:

4x the box pro Achat 112M (Tops, Flugfähig)

2x the box PA 18 ECO MKII (Subwoofer)

1x the t.amp TSA 4-1300 Endstufe

1x the t.racks DS 2/4 Digital Lautsprecher Management ( DSP für Tops)

1x DAP-Audio IMIX-7.2 USB ( mit 2er Zone, ggf. um Vorraum zu beschallen)

Preisliche liegt das ganze ohne Kabel bei ca. 3000€

Die Frage ist noch wie ich das ganze dann sinvoll und richtig anschließe und ob die Komponenten preis-/leistungstechnisch soweit okay sind.


Gerne freuen mich auf Euren Input und alternativ Empfehlungen.

Besten Dank und Gruß Wizard.
 
Eigenschaft
 
Julian91
Julian91
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.10.20
Registriert
07.04.14
Beiträge
504
Kekse
1.839
Ort
Tauberbischhofsheim
Hey !

sind es 200 qm die du beschallen willst oder ist der bereicht kleiner ?
hast du uns ca ne Skizze ? wenn du alarm machen willst denke ich sind bei 200 qm die zwei thomann bässe zu schwach , allgemein würde ich wenn du auf thomann setzen willst zwecks geld sparen auf rein Thomann Pro serie gehen !
genauso würde ich wenn dann einen DSP nehmen der Tops UND Bässe bearbeitet.
kann man genauer das System einmessen.

Grüße Julian


edit :

wenn dann würde ich eher auf diese bässe setzen.
https://www.thomann.de/de/the_box_pro_dsp_18_sub.htm

alternativ sogar 4 stück davon.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben