[Kaufberatung] Tonabnehmerset für PRS SE Torero, passiv, Low Out0ut, 4-adrig

  • Ersteller crazy-iwan
  • Erstellt am
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Moin zusammen,

Ich hab eine PRS SE Torero hier, die endlichh mal die passenden Tonabnehmer braucht.
Leider weiß ich nicht, wo die Reise genau hin soll, deswegen wünsche ich erstmal ne grobe Kaufberatung :)

Die Gitarre hat folgende Specs:
- durchgängiger Ahorn Hals
- Fender Mensur (nicht die PRS Mensur)
- Freud Los Tremolo
- 2 Humbuckerlöcher im F-Spacing

Zur Zeit ist da n DiMarzio Dual Sound drin, der schiebt mir aber viel zu viel. Außerdem ein Gibson 496Rmit Alnico2, warum der mich nicht überzeugt weiß ich noch nicht.

Die neuen sollen deutlich weniger Ourpur haben, 4-adrig sein für Schaltungsspielereien, und F-Spacing haben.
Ich bin preislich nicht stark eingegrenzt, würd mich aber über günstigere oder gebrauchte Kandidaten immer freuen :)

Klanglich soll das gut mit Fuzzen kommen. Mrine Favouriten sind P90er, bei der PRS wünsche ich mir aber etwas mehr Sustain und "Sahne" im Ton als bei meinen bisherigen.

Ich freue mich über jeden Tipp :)
 
Ben zen Berg

Ben zen Berg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
06.03.13
Beiträge
2.884
Kekse
18.156
Ort
Düsseldorf
Ich bin z.Zt. etwas befangen:
P -33 Split-Bucker Set P - 90 Tone in PAF Size

p_33.jpg

Lindy Fralin nennt sie P92
https://www.fralinpickups.com/product/p92/
Finde ich mit 160 € das Stück aber schon recht happig.
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Was sind das, "einfach nur" brummfreie P90er? Fender Wideranges?
 
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Kann man den denn seriell oder OoP schalten? Ich hatte mit den neuen Tonabnehmern durchaus etwas Schaltungsparty vor, deswegen eigentlich Humbucker im Visier :gruebel:
 
Ben zen Berg

Ben zen Berg

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.05.21
Registriert
06.03.13
Beiträge
2.884
Kekse
18.156
Ort
Düsseldorf
OoP geht nur mit zwei PUs. Die Humbucker-Typischen OoP-Auslöschungen hast Du nicht, weil eine Spule ja nur drei Saiten abnimmt. Die anderen drei Saiten bedienen ein anderes Frequenz-Spectum. Da wird dann auch nichts ausgelöscht - OoP auch nicht das Brummen...
Für Schaltpartys sollen Seymour Duncan P-Rails doch bestens geeignet sein. Mit den passenden Triple Shot Mounting hättest Du 24 mögliche Schaltungen.
 
Zuletzt bearbeitet:
crazy-iwan

crazy-iwan

Gesperrter Benutzer
HFU
Zuletzt hier
26.04.20
Registriert
15.11.06
Beiträge
16.362
Kekse
39.424
Ort
Hamburg
Für Schaltpartys sollen Seymour Duncan P-Rails doch bestens geeignet sein. Mit den passenden Triple Shot Mounting hättest Du 24 mögliche Schaltungen.
Hab ich schon. Überlege ich noch. Sind mir n Tikken zu heiß.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben