Kein Wiedergabe-Ton mit neuem Mikro/Interface... HILFE!!! :(

  • Ersteller John Nick
  • Erstellt am
J
John Nick
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.04.14
Registriert
25.04.14
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo liebe Community,
Ich heiße Jannik und bin ganz neu hier!

Heute habe ich mir das Mikro "Rode NT1-A" gekauft mit dem Audio Interface "Tascam US-122MK II".
Ich kenne mich überhaupt nicht mit sowas aus. Ich hatte vorher ein kleines Amateur-Samson Mikro,
das ich immer in Verbindung mit meiner Logitech Webcam zum Aufnehmen von Vocal Covern
benutzt habe. Außerdem habe ich auch oft Audacity für einzelne Gesangsspuren verwendet.

Ich habe also alles ausgepackt. Die Treiber für das Tascam Interface sowie Cubase LE 5 installiert und
habe das Interface über das mitgelieferte USB-Kabel mit meinem PC verbunden. Das Mikro habe ich
über das mitgelieferte XLR-Kabel mit dem Interface verbunden. Wie ich rausgefunden habe brauch
das Rode NT1-A Phantomspeisung (was auch immer das bedeuten mag), also hab ich auf dem Interface
"Phantom" auf "On" gestellt. Außerdem habe ich den Lautstärke-Regler über dem XLR-Eingang etwas
nach oben gedreht. Wenn ich jetzt wie gewohnt Audacity oder meine Webcam-Software öffne, die Eingänge
für das Interface festlege und dann aufnehme und in das Mikro spreche, hört man bei der anschließenden
Wiedergabe einfach nichts. Auch die mitgelieferte Cubase Software funktioniert nicht. Ich habe dort alle
nötigen Einstellungen getätigt, wie es beschrieben wurde (unter "Gerät kunfigurieren" ist alles richtig
eingestellt und auch bei den VST-Verbindungen sollte alles stimmen.

Leute, ich hab echt keinen Plan, was ich jetzt machen soll... Bitte bitte HELFT MIR!!!
 
Eigenschaft
 
antipasti
antipasti
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
02.07.05
Beiträge
32.439
Kekse
133.530
Ort
Wo andere Leute Urlaub machen
Hallo und willkommen,

da das Problem nicht gesangsbezogen ist, verschiebe ich dich zu den Recordern.
 
Beregron
Beregron
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
19.02.15
Registriert
06.10.09
Beiträge
44
Kekse
2
Ort
TEXCOORD 3
Guten Tag auch^^

Doofe Frage, wo hast du denn deine Boxen angeschlossen? Stecken die im PC oder im Interface?

Das Tascam US-122MK II hat nämlich im hinteren Teil zwei Ausgänge. So wie es aussieht, sind das zwei Cinchausgänge.
Also der rote und der weiße. Da ich aber kein Tascam habe, kann ich es nicht mit Sicherheit sagen.

Zumindest musst du deine Kopfhörer oder Boxen ja auch an das Teil anschließen um was zu hören.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Basselch
Basselch
MOD Recording HCA Mikrofone
Moderator
HCA
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
30.10.06
Beiträge
12.976
Kekse
62.291
Ort
NRW
Hallo,

...fangen wir mal vorne an. Fehlt Dir lediglich die Wiedergabe oder kommt bereits kein Signal in der Aufnahmesoftware an? In letzterem Fall: USB-Verbindung o.k.? (Lampe muß leuchten) Phantomspeisung an? (hattest Du ja)? Falls Du den RECHTEN Input nutzt: Steht der Schiebeschalter auf line/mic? Verbindungen in Cubase bzw. Audacity richtig eingerichtet und ausgewählt?
Dann: Dreh' den Lautstärkeregler am Interface mal etwas weiter (oder mal testweise ganz) auf. Leuchtet das Signallämpchen unter dem Lautstärkeregler (rot, wenn es übersteuert, ansonsten grün)? Falls da schon nichts kommt, möglicherweise Kabel defekt, das wäre die einfachste Möglichkeit.

Hast Du ein Signal in der Software? Nächster Schritt: Boxen richtig angeschlossen? Was passiert bei Kopfhöreranschluß? Der Regler links oben (Input/Computer) bestimmt das Verhältnis zwischen abgehörtem Eingangssignal und dem, was aus dem Rechner kommt. Die Lautstärke selbst regelst Du dann mit dem Regler rechts oben.

Viele Grüße
Klaus
 
Vinterland
Vinterland
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.04.22
Registriert
06.04.12
Beiträge
4.875
Kekse
17.939
Ort
Köln
Hallo John Nick

Herzlich Willkommen im Forum :hat:

Auch noch ein kleiner Anhaltspunkt und Tipp von mir......

Bevor du jetzt Ewigkeiten nach dem Fehler in Cubase, Audacity oder am Tascam suchst, schau erstmal in den Soundeinstellungen
von Windows nach, ob dein Interface überhaupt als Standardgerät angezeigt wird.
Zuerst aber mal das Interface anschließen, dann.....

Start > Systemsteuerung > Hardware & Sound > Sound

Dort öffnet sich ein Fenster wo du eine Registerkarte "Aufnahme" findest.
Einmal draufklicken und nun siehst du alle aktivierten Geräte.

Bei diesen Geräten müsste auch ein Gerät aufgelistet sein mit dem Namen "Tascam" oder "USBAudioCodecc"
Ist dieses Gerät nicht aufgelistet, machst du bitte irgendwo in dem Weiß hinterlegtem Fentser
einen rechtsklick.
Nun öffnet sich ein Kontextmenü wo drinsteht, "Deaktivierte Geräte anzeigen".
Da klickst du drauf.
Nun müsste auch der Eintrag "Tascam" oder "USBAudioCodecc" zu sehen sein.
Dann klickst du einmal mit der rechten Maustaste auf diesen Eintrag und gehst auf "Aktivieren"
Anschließend nochmal einen rechtsklick und wählst dann "Als Standard Gerät auswählen".

Hier nochmal bildlich.......

Sound.jpg

Nun müsste in dieser Reihe das "Tascam" oder "USBAudioCodecc" sichtbar sein und mit einem
grünen Häkchen markiert sein.
Nutzt du dein Interface auch als Wiedergabegerät, dann wiederholst du die ganzen Schritte auch unter der
Registerkarte "Wiedergabe"

Wird dein Interface nun in diesen Einstellung ordnungsgemäß angezeigt, wechselst du mal zu Cubase und schaust dort
in die Audioeinstellungen mal rein, ob das Tascam dort auch nun angezeigt wird.

Für weitere Hilfestellungen, wären dann übrigens ein paar Screenshots z.B. von den Cubase Soundeinstellungen von Vorteil
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben