Keyboard für den Anfang

  • Ersteller NobbyNobbs
  • Erstellt am
NobbyNobbs

NobbyNobbs

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.08.20
Mitglied seit
27.09.05
Beiträge
579
Kekse
1.095
Ort
Cork, Irland
Hallo,

da ich absoluter Neuling in Sachen Keyboard bin hab ich mir gedacht, dass ich hier mal Fragen könnte welche Keyboards für den Anfang denn zu empfehlen wären. Da ich kein total schlechtes haben möchte habe ich mir für den Anfang einen Preisrahmen von knapp 300€ gedacht, ich hoffe in dem Bereich lässt sich was gutes finden.

Ich weiß, man sollte am besten fahren und testen, das geht bei mir jedoch nicht so leicht da ich auf dem Land wohne wo Musikgeschäfte so häufig sind wie Wasser in der Sahara. Mir würde es hauptsächlich auf einen guten Piano-Sound ankommen und (wenn möglich) sollte es einigermaßen dynamisch auf den Anschlag reagieren.

Ich bin natürlich verwöhnt weil meine Freundin (bei der ich leider zu selten bin) ein Piano hat und ich darauf sehr gerne spiele. Es geht hier allerdings wirklich nur darum ein Keyboard zu finden mit dem ich lieder für Klavier schreiben kann und dabei nicht allzu scheiße klingt.

Mir wäre z.B. ein Yamaha DGX-205 aufgefallen, von Yamaha wird ja ganz gut gesprochen, allerdings eher von den PSR-Keyboards.

Naja, hoffe jemand kann mir ein paar Ratschläge geben

Vielen Dank schonmal
 
M

mott

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.09.09
Mitglied seit
01.08.05
Beiträge
122
Kekse
23
Ort
ulm
Hi NobbyNoobs.


Benutz doch mal die Suchfunktion, da haben schon einige nach Einsteiger Keyboards in dieser Region gefragt...


mfg mott
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben