Keyboard für unsere Tochter (und uns)

  • Ersteller koestech
  • Erstellt am
K
koestech
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.16
Registriert
10.02.16
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo zusammen,

unsere 5 jährige Tochter hat großen Spass in einem Keyboard Kurs in einer Musikschule. Damit Sie auch zuhause spielen kann suchen wir ein entsprechendes Keyboard. In der Musikschule werden Casio Boards verwendet (CTK-4200 und CTK-4400).

Neben meiner Tochter hat meine Frau u.U. auch Lust sich am Keyboard spielen zu versuchen.

Durch eine kleine Recherche bin ich auf das Casio CTK-4400 oder CTK-6200 gekommen. Über ein paar Tipps, ob dies geeignet ist oder ob es bessere Alternativen in vergleichbarem Preisgebiet (zwischen 150 - 300 Euro) gibt (gerne auch gebraucht), würde ich mich freuen.

Vielen Dank.

Viele Grüße,

Christian


Der Fragebogen:

(1) Welches Budget steht dir zur Verfügung? (Bitte unbedingt angeben!)
bis 300 €
[X] Gebrauchtkauf möglich

(2) Ist bereits Equipment vorhanden, das weiterbenutzt werden soll?
[ ] ja: __________________________________________________
[X] nein

(3) Wie schätzt du deine spieltechnische Erfahrung mit Tasteninstrumenten ein?
[X] Anfänger
[ ] Fortgeschrittener
[ ] ambitionierter Fortgeschrittener
[ ] Profi (Berufsmusiker)

(4a) Wo wirst du das Instrument einsetzen?
[X] Zuhause
[ ] auf der Bühne
[ ] im Proberaum
[ ] im Studio

(4b) Wie oft wirst du es bewegen?
Gar nicht oder 1x die Woche zur Musikschule

(4c) Welches Gewicht willst du maximal schleppen?
bis zu 20 kg

(5) Zu welchem Zweck benötigst du das Instrument (als Klavierersatz, in der Live-Band, als Soundlieferant im Studio, als Alleinunterhalter-Board, ...)
Als Klavierersatz zum Spielen lernen und zum Spass

(6) Welche Musik-Stile spielst du und in welchen Besetzungen?
__________________________________________________

(7) Welche Instrumenttypen kommen für dich infrage?
[X] Klangerzeugung und Tastatur in einem Gerät
[ ] Klangerzeugung ohne Tastatur plus ggf. externe Tastatur (Rack-Expander + MIDI-Masterkeyboard)
[ ] Computer-Software plus ggf. externe Tastatur (VSTi + MIDI-Masterkeyboard)

(8) Welche Tastaturgrößen kommen für dich infrage?
[ ] 25
[ ] 37
[ ] 49
[X] 61 (Standardgröße Keyboards/Orgeln)
[ ] 73/76
[ ] 88 (Standardgröße Klavier)

(9) Welche Tastaturtypen kommen für dich infrage?
[X] leicht- bzw. ungewichtet (Standard Keyboards/Orgeln/Synthesizer)
[ ] Druckpunkttastatur (typisch für Sakralorgeln)
[ ] Hammermechanik (wie beim Klavier)

(10) Soll dein Instrument "Spezialist" auf einem bestimmten Soundgebiet sein?
[ ] ja: __________________________________________________
[X] nein, lieber ein Allrounder

(11) Welche Funktionen sind dir besonders wichtig?
[X] Standard-Sounds (Piano, E-Piano, Orgeln, Streicher, Bläser etc.)
[ ] Synthese (Soundbearbeitung)
[ ] Sampling (eigene Sounds aufnehmen und spielen)
[ ] Sequencer (Songs aufnehmen und abspielen)
[ ] Begleitautomatik / Rhythmusgerät
[ ] Masterkeyboardeigenschaften (zum Ansteuern anderer Geräte)
[X] Eingebaute Lautsprecher
[ ] Eingebaute Effekte (falls gewünscht, konkret: __________)
[ ] sonstiges: __________________________________________________

(12) Hast du bestimmte Ansprüche an die Optik? (klavierähnliches Aussehen, wohnzimmertauglich etc.)
Nein__________________________________________________

(13) Sonst noch was? Extrawünsche, Hinweise oder Anmerkungen?
__________________________________________________
 
Eigenschaft
 
ossimann
ossimann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.22
Registriert
27.11.11
Beiträge
78
Kekse
15
Ort
Ostfriesland
Hallo,da eure Tochter erst 5 ist wäre es sicher zu empfehlen ein Keyboard zu kaufen,das so ungefähr
das selbe ist wie in der Musikschule damit läßt es sich zu Hause das erlernte besser üben,später könnt ihr
ja immer noch was besseres kaufen und Deine Frau kann damit es keine Streitigkeiten gibt sich ja selber eins kaufen,
dann würde ich Yamaha empfehlen vieleicht zu Anfang nicht unter PSR e 433 unterhalb ist meiner Meinung fast alles
Spielzeug,gruß Ossimann
 
K
koestech
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.02.16
Registriert
10.02.16
Beiträge
2
Kekse
0
Vielen Dank!

Was sind denn die Vorteile des E433 gegenüber dem CTK-6200?

Viele Grüße,

Christian
 
ossimann
ossimann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.12.22
Registriert
27.11.11
Beiträge
78
Kekse
15
Ort
Ostfriesland
Hallo,beides sind Anfängerkeyboards,das Casio kenn ich persöhnlich nicht,scheint aber auch nicht schlecht zu sein,
für Eure Tochter wäre es sicher am besten ein CTK 4400 zu nehmen,wegen des gleichen Modells wie in der
Musikschule,für Yamaha spricht es gibt sie viel und auch günstig als gutes gebrauchtes zu kaufen,aber Eure Tochter
müßte sich wieder zu Hause umgewöhnen und da sie erst 5 ist und Ihr sicher auch von der Technik her
noch Anfänger seit,kauft erst das Casio und wenn Eure Tochter älter ist und noch immer spaß daran hat,
wird was besseres gekauft,gruß Ossimann
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben