Keyboardständer mit Feder!

von bfunky, 27.02.06.

  1. bfunky

    bfunky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.02.06
    Zuletzt hier:
    27.02.06
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #1
    Hallo zusammen!

    Ich weiss nicht, ob ich dieses Thema in die richtige Ecke poste, aber ich weiss nicht, whin damit ;)

    Ich habe mal bei einem Live- Konzert einen keyboardständer gesehen, der anstatt von normalen Beinen eine grosse Feder hat, so dass man das Keyboard am Ständer befestigt und danach zu allen Seiten sozusagen neigen kann. Hab schon alles abgesucht, doch ich finde diesen Ständer einfach nicht.

    Für eure Hilfe wäre ich Euch sehr dankbar.

    Mit besten Beats
     
  2. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 27.02.06   #2
    sonderanfertigung? :confused: :confused: :confused:

    das muss doch tierisch wackeln, wer will den sowas haben?:screwy:
     
  3. KnightOfCydonia

    KnightOfCydonia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.08.04
    Zuletzt hier:
    4.06.16
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    248
    Erstellt: 27.02.06   #3
    Ich hab so'n Teil auch schon mal gesehen, hatte irgendeine unbekannte Band mal gespielt. Der Keyboarder ist abgegangen wie Schmidts Katze. War eigentlich ziemlich cool, die Show von dem. Ich weiß aber nicht mehr, was das für eine Band war, ist schon eine Weile her....
     
  4. stefan64

    stefan64 HCA Tasten HCA

    Im Board seit:
    05.11.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.551
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    2.382
    Erstellt: 28.02.06   #4
    Geh mal bei einer LKW-Werkstatt vorbei und frag nach einer alten langen Fahrwerksfeder - das bringst Du dann zum Strahlen, schweissen und lackieren --- nicht billig und nicht leicht zu transportieren aber sicher seeeehr lustig... :)
    ciao,
    Stefan
     
  5. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.02.06   #5
    Sowas hat der Keyboarder von Marilyn Manson auch...ich glaube das ist eine Sonderanfertigung...würde ich auch nur bei Midibrettern benutzen...wäre mir zu riskant, bzw. man möchte ja nicht, daß einem 20 Kg entgegenschnappen...
     
  6. mott

    mott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.08.05
    Zuletzt hier:
    12.09.09
    Beiträge:
    121
    Ort:
    ulm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 28.02.06   #6
    ich kann mir das gar nicht richtig vorstellen. wackelt das nicht unheimlich? wie soll man denn da richtig spielen können??



    mfg mott
     
  7. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.02.06   #7
    Mahlzeit,

    also je nach Feder wird das gar nicht mal so doll wackeln. Kommt halt auf die Größe und das Gewicht an. Son LKW wiegt ja nunmal deutlich mehr als ein Keyboard, also kann man sich doch auch denken, das die sich sooo leicht nicht drücken und bewegen wird.

    Gruß
     
  8. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 28.02.06   #8
    Oder die 80 von deiner M-100. Das darf man sich gar nicht vorstellen :)
     
  9. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 28.02.06   #9
    Ich stell mir grad bildlich vor, wie toeti von seinem Turm volle Kanne ins Schlagzeug gefeuert wird ... :D
     
  10. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.02.06   #10
    Dann schon eher an 4 Drahtseilen unter die Decke hängen...
     
  11. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 28.02.06   #11
    das wär auch interessant. was nimmst du denn sonst als stativ für die m-100?
     
  12. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.02.06   #12
    Das gleiche Prinzip wie ein Bertram Umbau...nur halt nicht Bertram sondern "Irgendwer", wenn sie schwarzen Tolex drüber hätte, könnte man sie als Bertram ausgeben...links ein Rahmen, rechts ein Rahmen...(bzw. Fuss oder Ständer...)
     
  13. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 28.02.06   #13
    Ah, ok, ich weiß was du meinst. Danke!!
    Ich hätt auch gern eine...auch wenns wahrscheinlich bei den Spinettern mit Bass in der linken Hand schwierig wird.
    Naja, ich schweife schon wieder ab. Entschuldigung :)
     
  14. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 28.02.06   #14
    Geht...aber in Bands spielt man eh weniger Bass. Benutze eher zwei Hände für Melodie, Akkorde, Registerwechsel, "mal-einen-hohen-Ton-stehen-lassen" etc...
    Man hat ja in der Regel einen wuchtigen Bass in der Band...(Bei mir Fender Bassman, oder Ampeg)....
     
  15. andi85

    andi85 Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    20.07.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    6.125
    Zustimmungen:
    93
    Kekse:
    7.499
    Erstellt: 28.02.06   #15
    klar, da gehts. ich hätte eher gemeint für ein jazz-orgel-trio ohne bassisten. ich bin mir nicht so sicher - kommt ein spinett so tief runter?
    oh gott, ich hab mal wieder keine ahnung. aber find mal in regensburg jemand, der ne hammond hat...
     
  16. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 28.02.06   #16
    Ich glaube, der Philosoph nennt das ein "musikalisches Sprungbrett" :D
     
  17. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 28.02.06   #17
    Hm,
    dat wäre n Grund, die Burg mal wieder aufzubauen :D
     
  18. TritonFreak

    TritonFreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.05
    Zuletzt hier:
    14.10.16
    Beiträge:
    835
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    868
    Erstellt: 28.02.06   #18
    ähm,
    back to topic !! :rolleyes:

    Wenn ich mich recht erinnere hat der so eine Art Schaukel wo sein recht kleines Board
    drin hängt ......

    Die "beweglichen" Stative die ich noch in natura gesehen habe, waren die von
    Keyboard-Gott Jordan Rudess und ein baugleiches (Eigenbau) von Daniel Geist
    (hier im Forum "dg-keys") -> Zeugen des Sofas (etwas durchklicken, da gibt's einige Bilder)
    diese Stative kann man aber nur in Kreisform bewegen und nicht in alle Himmelsrichtungen. Ist aber trotzdem sehr geil !!!

    Grooves .....

    Der Mig
     
Die Seite wird geladen...

mapping