KIX - kennt die noch wer?

von Krehlst, 02.06.07.

  1. Krehlst

    Krehlst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 02.06.07   #1
    Hey ich hab vor einiger zeit ne band gefunden die sich sofort in meine top 10 meiner absoluten lieblingsbands gerockt hat...

    für alle, die sie nich kennen...ne us-amerikanische hardrockband die sich in der clubszene der westküste nen namen gemacht hatte der aber nie der erfolg anderer sunset strip bands, wie mötley crüe oder ratt, vergönnt war.
    lag wohl daran dass sich die band weniger dem allgemein vorherrschenden haarsprayposerhhairmetal zugeordnet hat, sondern eher schön saftigen hardrock an den mann brachte...
    die ähnlichkeit zu AC/DC is ja ziemlich eindeutig, nich umsonst waren die wechselstromjungs großes vorbild für KIX.

    hier man paar songs:

    http://www.youtube.com/watch?v=BOPqX6BhaBU

    http://www.youtube.com/watch?v=ushD5qr0Grc

    so nu sacht ma wat...
    wär ja geil, wenn hier wer wäre, der die kennt (am besten noch von damals oder so...:))
     
  2. Timma

    Timma Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.06
    Zuletzt hier:
    24.10.14
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    535
    Erstellt: 02.06.07   #2
    also,ich kenn sie zwar nur durch den karl aber find sie sehr, sehr, sehr geil.
    kann sie jedem, der sich auch nur ein bißchen für diese richtung interressiert, empfehlen.
    sie erinnern wirklich sehr an AC/DC, nur mehr zum heavy metal geneigt.
    womit ich nich den haarsprayposerhhairmetal meine, sondern sowas à la Quiet Riot.
    haut jedenfalls schön rein.

    die jungs haben echt eier^^

    favorisierte songs: girl money, midnight dynamite, same jane:great:

    tschö
     
  3. javi

    javi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    11.11.16
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    1.259
    Erstellt: 03.06.07   #3
    Gibt´s die eigentlich noch?
    Kenn die Alben Midnite dynamite und Hotwire
    schöner , leicht verdaulicher Mitgeh Rock a la AC/DC mit Bon Scott
    nur ein bißchen komerzieller, waren früher viel zu unterbewertet
    die songs gehen sofort ins Ohr
    da gibt´s auch noch Rhino Bucket, die gehen auch schwer in die AC/DC Ecke, sind aber ein wenig rauher , rocken aber tierisch ab
     
  4. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 03.06.07   #4
    Obwohl ich in den 80er-Jahren so gut wie nichts außer dieser Musik hörte und spielte, gingen KIX völlig an mir vorbei. Bin auf die Band erst vor kurzem aufmerksam geworden, als im Radio die wunderschöne Ballade Don't Close Your Eyes lief. Bemerkenswert: sie spielen u.a. Telecaster, was in den 80er-Jahren wohl die absolute Ausnahme in der HeavyRock-Szene war. :great:
     
  5. Krehlst

    Krehlst Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    2.058
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    7.465
    Erstellt: 04.06.07   #5
    naja der geniale riffsound von denen setzt sich aus der verbinung singlecoilgitarre + hummieklampfe zusammen...der eine der jungs (scheisse, namen nich inner rübe) spielt entweder ne tele oder ne alte lp special mit 2 p90 (die ja wohl unbestritten die crunchriffgötter darstellen) und der andere ne lp...

    und ja, dont close your eyes is echt feines stück...

    aber ich find die killerrefrains so geil...beste beispiele: cold blood (ich würde töten um diesen song geschrieben zu haben), blow my fuse, dirty boys...

    das einzige was mir an kix nich gefällt...is das gitarrensolo in blow my fuse...das wirkt als ob der gitarrist ma eben was hingekliert hätte, so rumgefummel ohne sinn und verstand...

    aber steve whiteman is so ein mördersänger...nich nur das er live wie im studio klasse klingt...die stageshow der jungs is wahnsinn...nich umsonst ham die trottel von poison denen ne menge in sachen live show geklaut...
     
  6. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 04.06.07   #6
    Tja, Poison (-> Boxen aufdrehen!) hatten aber offenbar das bessere Management und die pfiffigere PR-Abteilung ... und Bret Michaels. ;)
     
Die Seite wird geladen...