Koffer für Zubehör

von gitarrenspieler, 08.10.03.

  1. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #1
    Ok das passt irgendwo überall gleich schlecht hin
    (wenn jemand nen Vorschlag hat wo es besser sei möge er es posten oder für immer schweigen :D )

    Also ich habe ne "grossen" Alukoffer und wollte da diese Schaumstoffeinlagen reinpacken wo auch Mikrofone, Kleinteile, Kabel usw an ihrem Platz gehalten werden...
    Ebenfalls soll ein V-Amp2 mit rein passen...
    Ich suhe also nach einer Schaumstoffeinlage, die man selber seinen Bedürfnissen anpassen kann...
    (Da gabs mal irgendwo so eine Lösung mit perforierten Würfeln die man nach bedarf ausreissen konnte)
    Hat da jemand was???
     
  2. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #2
    ne, aber anderer vorschlag
    geh in baumarkt, kauf dir ne x-beliebige und schneid sie dir zurecht
    dann haste auch nich das problem, dass die würfel halbwegs von alleine rausfallen!
     
  3. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #3
    nur wie schneiden?!?!? ich hab das mal mit nem cutter, ner schere, heiss machen ;-) usw versucht... schneiden wird krümmelich und unsauber und heissmachen stinkt und wird auch nicht sehr toll...
     
  4. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #4
    ausstanzen?
    kann mir nciht vorstellen, dass das so schwierig is
     
  5. gitarrenspieler

    gitarrenspieler Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.04
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #5
    aber mit was??? du meinst also "gerade" von oden bis unten durch (wie einen rahmen) und dann als schutz unten noch nen dünnen streifen/Platte (sozusagen als Boden) unter das "Rahmenteil" oben für den "Deckel" genau so verfahren??

    also in Sandwic-Bauweise... ist natürlich ne idee.... THX!!!


    hoffe, dass mit dem stanzen klappt... wenn da noch jemand ne Idee hat wäre ich noch sehr dankbar...

    aber in der SW-Methode werde ich es wohl machen...
    man manchmal kommt man auf dei einfachsten sachen nicht... ich wollte das teil jetz stück für stück AUSHÖHLEN.... ;-)
     
  6. Rockstar

    Rockstar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.02.04
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.10.03   #6
    ;-)
    viel glück!
     
Die Seite wird geladen...

mapping