Komplettes Instrumental (nur mit Bass aufgenommen)

von Exciter, 04.10.06.

  1. Exciter

    Exciter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 04.10.06   #1
    Hi,

    hab vor kurzem mal aus reiner Neugier ein komplettes Instrumental nur mit einem meiner Bässe (Fame MM400) aufgenommen. Für Rhythmusakkorde, Solo und Bassline jeweils unterschiedliche EQ-Einstellungen und unterschiedliches Mixing (sowie VST-Plugins).

    Würde mich sehr über Meinungen zum Song oder dem Mix freuen :)

    http://www.albert-sucks.de/mp3/basssolo.mp3
     
  2. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 04.10.06   #2
    Hi Exciter!

    Gerade hab ich mir das Sample mehrmals angehört und es gefällt mir sehr gut.
    Es erinnert mich ein bisschen an Metallica, ich schätze Cliff Burton hätte sowas auch gut gefallen...

    Der Mix ist meiner Meinung nach auch gut gelungen, nur das Schlagzeug hätte ich vielleicht etwas lauter abgemischt.

    Was mir absolut gut gefällt ist der verzerrte Lead-Part und das Ende, wo das Stück etwas schneller wird, klingt wirklich hammermäßig.

    Dass der Bass die Arbeit der Gitarre übernimmt finde ich interessant und du hast das auch ziemlich gut umgesetzt, nicht übertrieben, sondern vielmehr hört man die Stärken des Basses auch bei solchen Sachen gut heraus und es klingt nicht, als wolltest du auf Biegen und Brechen eine Gitarre simulieren.

    Alles in allem ein sehr geiles Stück!

    Wenn es dazu mal einen kompletten Song gibt, darfst du dich gerne wieder bei mir melden, sowas würde ich mir im Plattenladen mit Sicherheit auch kaufen!
     
  3. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 06.10.06   #3
    Kann mich meinem vorredner nur anschließen. Ist echt ganz cool.
    Vorallem weil es eben keine gitarre ist, und auch kein versuch eine gitarre auf nem bass zu spielen ^^
     
  4. Exciter

    Exciter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 06.10.06   #4
    Vielen Dank, endlich mal mehr Resonanz :) hab mir schon Gedanken gemacht, warum ne übersteuerte Version von Rammsteins "Seemann" mehr Beachtung findet als ne Neukomposition :D ;) aber ja, ich habe mich eben bemüht, Stärken des Basses aufzuzeigen und ihn in jeder Rolle noch als solchen erkennbar zu machen. Schön, dass das auffällt :great:
     
  5. Great King Rat

    Great King Rat Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.06
    Zuletzt hier:
    3.02.13
    Beiträge:
    808
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.792
    Erstellt: 06.10.06   #5
    Find ich sehr schön... erinnert mich irgendwie auch an One... aber kein einfach inspiriertes Gedudel sondern mit sehr viel Eigencharakter.
    Absolut Nice ! Mach da mal mehr von, brenns auf CD und du bist um 10€ von mir reicher ;)
     
  6. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 06.10.06   #6
    Hi,
    Ich kann mich allen anderen nur anschließen. Das ist echt gut gemacht. Die Asoziation zu Metallica und Cliff Burton war sofort da. Es gefällt mir sogar besser als das, was der oft überbewertete aber ehrenwerte Cliff so gespielt hat.

    Du wolltest die Stärken eines Basses aufzeigen? Es ist Dir imho mehr als als gelungen! Es ist nicht einfach nur was aus der E-E-E-E-E-E-E-E Abteilung und auch kein übertriebenes Gefuddel welches mehr Technik als Musik beinhaltet. Einfach gut gemacht, der Grundrhythmus als auch die melodischen Einlagen.

    Alles in allem echt gut gelungen, gefällt mir wirklich. :great:

    Gruß,
    Carsten.
     
  7. Bass Boss

    Bass Boss Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.05
    Zuletzt hier:
    26.08.09
    Beiträge:
    2.431
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.719
    Erstellt: 07.10.06   #7
    Die Melodie ist fast wie bei den Chilli Peppers... gutes Timbre!
     
  8. r!vf4d3r

    r!vf4d3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    19.11.16
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 07.10.06   #8
    Absolute Klasse, ich kann mich Fischer667 auch nur anschliessen, und du wärst somit dann schon um 20€ reicher.
    Also ist wirklich toll das Stück ;-)
     
  9. TinoSchulz

    TinoSchulz Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    4.12.09
    Beiträge:
    442
    Ort:
    Doberlug Kirchhain oder Cottbus
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    589
    Erstellt: 07.10.06   #9
    Hi gefällt mir auch gut...
    Welche Software hast du für die Drums genommen?
     
  10. Exciter

    Exciter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 07.10.06   #10
    Erstmal vielen Dank für euer Lob! Ich bin echt teilweise sprachlos, so gute Reaktionen hab ich nicht erwartet! Vielen vielen Dank! :great:

    Per VSTi (Loopazoid, Freeware), Host war die 5€ Samplitude-Version aus der Zeitschrift "Keys". Die Samples sind vom Natural Studio (ebenfalls Freeware).
     
  11. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 07.10.06   #11
    Stimmt, klingt ein bisschen nach "Other Side".
    Sozusagen eine Mischung aus Flea und Cliff Burton....Junge, Junge...wer kann schon sowas von sich behaupten?!;)

    @Exciter: Mittlerweile höre ich es mir sogar mehrmals täglich an, gefällt mir einfach wahnsinnig gut!

    Ehre wem Ehre gebührt!:great:
     
  12. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 07.10.06   #12
    Ich hörs mich nicht mehrfach täglich an ;) , finde den Track aber auch prima. :)
     
  13. Artus

    Artus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    10.03.13
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    271
    Erstellt: 11.10.06   #13
    auch mein lob. is dir super gelungen. wie viele stimmen haste denn verwendet?
     
  14. corke

    corke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    392
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 11.10.06   #14
    ich finds auch super klingt nicht schrill sondern passt irgendwie alles so zusammen
     
  15. Trayconf

    Trayconf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.517
    Erstellt: 15.10.06   #15
    Sehr gutes Stück, ich versuch mich auch mal an sowas, ich liebe den Anfang wo nur die einzelnen Akkorde sind, die klingen einfach richtig geil! Wenn du ein CD mit solchen Instrumentalen machen würdest; ich würd sie echt kaufen :D Weiter so!
     
  16. Voronwe

    Voronwe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    1.197
    Ort:
    Köln, Deutschland, Germany
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    625
    Erstellt: 16.10.06   #16
    ja, ganz nett.. :)
    die anderen haben schon alles gesagt ^^

    aber dickes Danke für den Hinweis auf Natural Studios... das Free Drum Sample klingt ja wirklich hammer! :eek:
     
  17. tuzz

    tuzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.05
    Zuletzt hier:
    22.02.11
    Beiträge:
    778
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    273
    Erstellt: 24.10.06   #17
    Klasse Sache.
     
  18. marco_R

    marco_R Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    53
    Erstellt: 02.11.06   #18
    Klingt sehr geil, beonders weil das ganze so differnziert ist, dass man jede einzelne Stimme klar raushören kann und sich trotzdem ein harmonisches Ganzes ergibt :great:
     
  19. The Dude

    The Dude HCA Bassbau HCA HFU

    Im Board seit:
    05.05.04
    Beiträge:
    5.274
    Zustimmungen:
    282
    Kekse:
    40.841
    Erstellt: 29.11.06   #19
    Hey Exciter!

    Gerade will ich mir mal wieder dein Instrumental reinziehen und zu meinem Entsetzen funktioniert der Link nicht mehr....

    Eigentlich hatte ich's ja abgespeichert, aber meine Freundin ist die ganze Woche mit meinem Laptop unterwegs und jetzt sitze ich hier quasi auf'm Trockenen.

    So was Doofes aber auch....mein CD-Regal will gerade nix Gescheites ausspucken und dann stirbt hier auch noch die letzte Hoffnung heute doch noch ein bisschen richtig gute Musik zu hören...:mad:

    Da hilft nur noch selbst zu Bass greifen...aber Moment...ich wollte ja gute Musik...;)
     
  20. Exciter

    Exciter Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    18.07.10
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.466
    Erstellt: 01.12.06   #20
    Ui ja, Bullschmitt hat mich auch gerade per PN drauf aufmerksam gemacht. Hatte ganz vergessen, dass nach der Kündigung meines Webspaces auch die Daten nicht mehr erreichbar sind :D ;) nee also muss mal demnächst kostenlosen Webspace suchen, damit ich das Teil sowie die Samples aus meinen Reviews wieder online stellen kann
     
Die Seite wird geladen...

mapping