Komponierende Bassisten und bassende Komponisten

von sonic_boom, 08.04.08.

  1. sonic_boom

    sonic_boom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.08
    Zuletzt hier:
    20.02.09
    Beiträge:
    89
    Ort:
    Aurich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 08.04.08   #1
    Ich hab da mal eine Frage an diejenigen, die in einer Band spielen, die größtenteils, teilweise oder auch ganz und gar eigene Lieder komponieren und entwickeln.

    Wie entstehen bei Euch die Kompositionen und in wie weit seid Ihr daran beteiligt?

    - habt ihr Grundideen, die dann von der Band aufgenommen und weiter verarbeitet werden?
    - entwickelt ihr gar vollständige Konzepte, Arrangements der Lieder alleine?
    - entwickelt ihr die Stücke gemeinsam?
    - bringt einer der Kollegen ein vorgefertigtes Konzept mit den Proberaum, wo jeder dann seinen Part dazu einspielt?
    - evtl. spiel Ihr ja sogar ein zweites Instrument, welches Ihr zum Komponieren verwendet

    Ich wäre mal interessiert, wie bei Euch die Lieder entstehen, was Ihr persönlich dazu beitragt und wie weit Euer Einfluss überhaupt da reicht - Euer Einfluss als Bassist.

    Schönen Gruß
     
  2. obihoernchen

    obihoernchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    8.04.11
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 08.04.08   #2
    also grundsätzlich bringt jeder bei uns eine "idee" mit die, dann ausgearbeitet wird.
    es kommt auch häufig vor, dass es ganz anders wird als sich der, der die idee mitgebracht hat es vorgestellt hat... hauptsache ist man kann sich mit dem endprodukt anfreunden
    natürlich hat auch jemand schon ein fertiges lied dabei gehabt, nur meistens ist es halt nicht der "gemeinsame nenner" der band und geht oft einfach unter oder wird nie fertig.
    am effektivsten war bis jetzt die ausarbeitung der einzelnen ideen, bei der jeder seinen teil betragen kann und somit jeder sich auch in dem letztendlichen lied wiederfindet

    es gibt natürlich auch andere varianten die zum erfolg führen... es ist ja nicht falsch alles alleine zu schreiben...aber für mich ist die zusammenarbeit wichtig und sie schafft auch ein angenehmes zusammenspiel

    mein einfluss als bassist ist je nach kreativität unterschiedlich mal reicht er von einzelnen teilen mal bis hin zu ganzen songs nur aufzwingen kann man es ja keinem ; )

    fazit: man sollte sich so kreativ wie möglich einbringen und auch kritisch den sachen der anderen gegenüber stehen aber sich auch umgekehrt nicht auf sein eigenes projekt festfahren da die "band" im vordergrund stehen sollte
     
  3. GitarristBassist

    GitarristBassist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Celle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.04.08   #3
    Also bei uns is das so das ich hauptsächlich die Musik schreibe und auch mit dem Sänger die Texte fast alleine (der Gitarrist versuchts auch is aber nich grad begabt dadrin^^).
    Ich spiel in der Band Bass hab kann aber auch Gitarre spielen.... wenn ich dann mal wieder irgend ne geile Idee hab dann spiel ich die den anderen das nächste mal vor wenns gefällt dann gefällts wenn nich dann nich dann verfliegt sie entweder oder es wird halt dran gearbeitet. Bis jetzt haben wir grade mal drei Lieder davon hab ich bei einem (Flächenbrand) die Musik geschrieben der Sänger und Gitarrist den Text, bei dem zweiten (Helga) hab ich den Text alleine geschrieben und die Musik auch und bei dem dritten (glück gehabt) hat der Gitarrist die Musik geschrieben und den Text der Sänger und ich.

    Das doofe is halt eigentlich das nur ich und der Gitarrist (haben nur einen) in der Lage sind die Musik zu schreiben. Da er aber erstmal ein eigentlich (muss ich leider sagen) ziemlich schlechter Gitarrist ist is das so das wenn er Ideen bringt die dann auf jeden fall noch überarbeitet werden müssen.

    Also man kann sagen wir probierens alle (bis auf der Drummer denn der kann weder Gitarre spielen noch Texte schreiben) aber die Texte machen halt hauptsächlich der Sänger und ich und die Musik hauptsächlich ich alleine.
     
  4. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 08.04.08   #4
    Ich nummeriere einfach mal:

    1. Ja, in einer Band verfahren wir in der Regel so, dass einer ein Riff "von Zuhause mitbringt" und in der Band mittels Jams verwurstet wird. Wie bei den meisten Bands auch, denke ich.
    2. In meiner anderen Band schreibe ich zum Teil komplette Songs bis auf den Gesang. Da arrangieren wir alles vorher fertig in Guitar Pro. Da bleibt leider auch ein wenig das jammen auf der Strecke. In der Band habe ich eine Zeit lang wirklich fast alles geschrieben.
    3. siehe oben.
    4. Kommt auch vor.
    5. Ja ich spiele meistens Gitarre, wenn ich Songs schreibe. Kann auch ein wenig trommeln, jedenfalls hab ich immer das Kit vor Augen wenn ich Drums komponiere.

    hört doch mal bei myspace.com/christopherherb in das Lied "Zwei" rein, da hört ihr wie es klingt wenn ein Bassist ganz allein Musik macht :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping