Korn Sound presets für den Line 6 Spider II?

von Head, 16.07.04.

  1. Head

    Head Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    26.07.04
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #1
    Hallo,
    könnt ihr mir helfen ...ich möchte nämlich gerne meinen Line 6 Spider II Distortion sound auf einen ähnlich korn(band) klingenden sound bringen...könntet ihr mir sagen wie ich dies zu stande bekommen könnte? ich währe euch echt dankbar :great:
     
  2. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.07.04   #2
    Korn spielen mit messa bogie tripple rectifer das kannst du schlecht mit nem spider nachspielen aber dreh mal das gain voll hoch und den bass auch
     
  3. Head

    Head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    26.07.04
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #3
    jo wusste ich das die nen mesa boogie spielen ...werd es mal versuchen mit dme bass und gain
     
  4. killmesarah

    killmesarah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.04
    Zuletzt hier:
    14.08.15
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    222
    Erstellt: 16.07.04   #4
    korn verwenden auch diezel... noch weiter weg :rolleyes:
     
  5. 101010-fender

    101010-fender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    2.10.12
    Beiträge:
    1.576
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.930
    Erstellt: 16.07.04   #5
    Soweit ich weiß benutzt Munky nen Big Muff von Electro-Harmonix. Kauf dir am Besten nen Tech 21 Tri ac und den Big muff, dann haste ähnlichen Sound :great:

    Mal ne frage zum Spider : Bleibt der Sound immer noch gleich, wenn man ihn auf volle Lautstärke stellt oder wird er so matschig wie bei meinem Marshall MG 30 ?
     
  6. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 16.07.04   #6
    Gitarren:

    Live
    Ibanez Uinverse RG7 Sieben Saiter

    Studio:
    Gibson Les Paul
    Jerry Jones baritones and sitars

    Pedale:

    Live:
    Dunlop Crybaby - GCB 95
    Dunlop Rotovibe
    Digitech XP - 100 expression pedal
    DOD Envelope Filter - FX25B
    Presciption Electronics Outbox
    Electro Harmonix Big Muff
    2x Electro Harmonix Small Stones
    Ibanez Tube Screamer
    Boss Pitchshifter Delay - RV-3
    Dunlop Univibe
    Boss Digital Reverb Relay - RV-3
    Ibanez Chorus Pedal (purple 70's)
    2x A B Switches

    Amps:

    Line 6 Flextone HD 300 Watt head (clean) mit 2 2x12 Mesa Boogie Cabinets (30 Watt)
    Mesa Boogie Triple Rectifier (distortion) mit 2 4x12 Mesa Boogie Cabinets (30 Watt)

    Strings:

    Dean Markley .10s

    Picks:


    Gitarren:

    Live
    Ibanez Universe RG7 Sieben Saiter


    Studio:
    Gibson Les Paul
    Jerry Jones baritones and sitars


    Pedale:


    Live:
    Boss Chorus Ensemble - CE-5
    Boss Fuzz pedal - FZ 3
    Boss Tremelo pedal - TR.2
    Boss Digital Reverb/Delay
    - RV3
    Digitech XP 100 (Whammy Wah)
    Dunlop Univibe
    A B Switch


    Amps:

    Line 6 Flextone HD 300 Watt head (clean) mit 2 2x12 Mesa Boogie Cabinets (30 Watt)
    Mesa Boogie Triple Rectifier (distortion) mit 2 4x12 Mesa Boogie Cabinets (30 Watt)


    Strings:

    Dean Markley .10s


    Picks:

    Dunlop Tortex .73
     
  7. Head

    Head Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.04
    Zuletzt hier:
    26.07.04
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.07.04   #7
    ne also der is dann schon besser weil wenn er leise is dann sacken die tiefen sounds (wegen 7 saiter bei mir) ineinander....deswegen spiel ich nur laut is auch dann genialer sound
     
  8. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 17.07.04   #8
    @tom morello
    das rig ist aber schon lange nicht mehr aktuell !! Korn spielen mittlerweile nur noch boogies und diezels. einen boogie für clean, einen boogie für rough und den diezel auch für rough. sie suchen sich halt per a/b-box aus welchen dirty-sound sie gerade haben wollen.
    und das in der liste die K7 bzw. K14 nicht erwähnt wird hätte ich auch verdächtig unaktuell gefunden ;)
    -¥osh
     
Die Seite wird geladen...

mapping