HILFE! Wie bekomme ich den distortion sound?

von matze0123, 20.07.04.

  1. matze0123

    matze0123 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #1
    Hallo,

    ich habe letztens den Line 6 Spider II 112 bekommen(endlich :) ). Nun habe ich alle möglichen Einstellungen rumgetestet. Nur den richtigen overdrive und distortion sound habe ich noch nicht hinbekommen( meine Gitarre ne Ibanez rg 370dx). Könnt ihr mir da helfen bzw. welche Einstellungen sollte ich machen(also drive, mid,bass, treble usw.)?? Die Leute die einen Line 6 Spider II haben können mir bestimmt helfen. Bitte antowortet nicht mit : "Jeder muss seine eigenen Einstellungen treffen" oder so.
     
  2. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 20.07.04   #2
    was ist denn "DER" richtige overdrive oder distortion sound, den du benötigst?
     
  3. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #3
    den sound wie es hier auf der site von musik-service.de gibt. Da gibt es doch so Beispiele
     
  4. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 20.07.04   #4
    o.k. ich hab zwar nicht den Amp... aber probieren wir es mal...

    Soundbeispiel1: nen Tweed oder Blues Amp... Bass ca 75% Mitten Full,Höhen 75% und nen Singlecoil!....

    Soundbeispiel2: schwer!... nen Blues +Chorus und Hall...Bass 50%Mitten50%Höhen70%...

    Soundbeispiel3: (man klingt das sche....) Insane oder Recto (gain 80%) Bass80% Mitten30% Höhen 50%....und nen Humbucker...

    das sind ca. Werte..immerhin hören wir hier nen miesen MP3 Sound!
     
  5. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #5
    hm.. erstmal danke tibor, aber der richtige distortion sound is das noch nicht. Hat den keiner ne Idee der nen Line 6 Spider II hat, wie man den distorition sound hinbekommt?
     
  6. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #6
    weiss keiner was?? oder kennt ihr nen link zu den einstellungen des line 6 spider II ?? wäre wirklich echt super wichtig
     
  7. ^^""""

    ^^"""" Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    22.01.09
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    104
    Erstellt: 20.07.04   #7
    Rectifier anm, 100% Bass ,30 % Mitten,10%Höhen und Humbucker
    Mehr Klischee geht net...(ok,vllt. noch ein The Drakness Marshall Turm )
     
  8. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 20.07.04   #8
    10% höhen , wie klingt das denn
     
  9. fabz

    fabz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Nähe von Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 20.07.04   #9
    Dreh doch einfach mal an den Reglern! das gibt's doch gar nicht das Du da kein Disto rauskriegst! Was für Mucke willste denn machen? Ich hab den Amp auch und ich bekomm JEDEN Sound raus den ich will! Der Spider :rock:

    Was willst Du denn mit dem Sound???? Ich hab das gerade gehört und mir ham sich die Fußnägel aufgerollt :eek: Grindcore?
    Versuch einfach mal deinen eigenen Sound zu Basteln. Ich helf Dir auch gerne dabei...
     
  10. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 20.07.04   #10
    fabz, dann helf mir mal bitte dabei. Ich will so einen richtig schönen fetten distortion sound. Kannst du mir nicht mal ein paar Einstellungen von dir sagen, da du den gleichen amp hast?
     
  11. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 20.07.04   #11
    Es gibt doch solche Patches für den Spider mit Sounds von z.B. Evanescence, die man sich reinladen kann. Oder bin ich da falsch gewickelt?
    Auf jeden Fall gibts bei Line 6 so ein Video wie der Ben Moody ein paar neue Presets vorstellt, die sich auch gut anhören.
     
  12. JulianThies

    JulianThies Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.05.07
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #12
    Auch von Slipknot gibt es Samples. Musst du dir mal anhören. Schau dich einfach auf der Site um und du findest die Patches auch...
     
  13. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 21.07.04   #13
    Slipknotsounds fand ich aber scheiße, deswegen hab ich sie nicht aufgeführt. :cool:
     
  14. fabz

    fabz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Nähe von Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.07.04   #14
    Yo! Also ich bin heut abend in der Probe. Da werd ich meine Sounds mal rausschreiben! Ein Guter Ansatz is schonmal das Slipknot preset allerdings mit etwas weniger Gain und Bass.

    bis heut abend...

    PS.: willst Du nur die Verzerrten Sounds oder auch die cleanen?
     
  15. matze0123

    matze0123 Threadersteller Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 21.07.04   #15
    wenns keine umstände macht, dann bitte verzerrt und clean :) :)
     
  16. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 21.07.04   #16
    nun mal im Ernst...

    Die Diskussion ist wie " Ich hab ein Auto...weiß aber nicht wie ich schalten soll.... Schaltet und kuppelt bitte jemand für mich....ich Lenke dann!...."

    Es muß doch möglich sein das du nen Sound aus dem Teil bekommst der Dir gefällt..

    1. ich wähle nen Amp aus

    2. Ich stelle das Gain ein...

    3. Bass wieviel solls denn werden?

    4. Dann Mitten....

    5. Dann Höhen....JE NACH GESCHMACK!

    6. Dann den FX zum schönen Zumüllen des Signals...(hört man Später weniger Fehler!)

    7. Spielen...

    ist ja nicht so schwierig...als Musiker mußt Du doch ein Gehör haben für nen Sound!...

    Man was soll ich denn machen ich hab nen Orange..da ist ein F.A.C. Schalter dran den dir keiner richtig erklären kann....in jeder Stellung klingt der Amp anders... dann auch noch nen Baxandall ToneStack (etwas umständlich aber es funzt ja)... und am Anfang hab ich auch sicher 3-4 Wochen vor dem Teil gesessen und hab rumprobiert!...nur da konnte mir keiner helfen... weil nen Orange kennt nicht jeder... da heißt es selber ausprobieren... was würde mir auch der sound von z.b. Jarok nützen?

    SETZT DICH VOR DEINEN AMP UND SPIELE GITARRE!!!! :twisted:
    UND DREH AN DEN KNÖPPEN BIS ES DIR GEFÄLLT!!!! :twisted:
    WENN WAS BEI RAUSKOMMT :great:
    WENN NICHT...bring die Möhre in den Laden zurück und spar auf nen Rectifier!!! (da wirds dann noch schwieriger nen guten Sound zu finden...ES LEBE DER AKTIV-EQ!!! :great: )
     
  17. fabz

    fabz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Nähe von Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.07.04   #17
    Im prinzip hat Tibor recht!

    Dreh einfach an den reglern und wenn "DEIN" Sound da ist: speichern!
    Stell mal alle Regler in 12 Uhr Position und fang von da aus an dich vorzutasten! übertreibs net mit dem Gain und Bass und alles wird gut !
    Du wirst schon sehen :rock:
    Ich glaub es bringt Dir auch net viel meine Sounds zu verwenden aber ich geb sie dir trotzdem heut abend durch!

    @Tibor das mit dem Rectifier is Blödsinn der Spider tuts und kostet nur nen Bruchteil von nem Recti. Ich hab mal einen Testweise gespielt und muß sagen so toll is der auch net. Darum hab ich mir dann den Spider gekauft und hatte noch massiv Kohle übrig! und darum geht's ja wenn man das Geld nicht kackt!
    Hab allerdings den HD mit Box is vielleicht auch noch ein Faktor. Das Ding schiebt wie Sau!

    Frieder sei mit euch!
     
  18. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 21.07.04   #18
    Das ist Sarkassmus... Viele Leute denken ja noch immer...das ist "DAS GERÄT"....

    mehr nicht!
    :rock:
     
  19. fabz

    fabz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.03.11
    Beiträge:
    30
    Ort:
    Nähe von Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 21.07.04   #19
    na dann...

    hatte erst letztens wieder so eine leidige Diskussion Röhre contra Transe.

    Viele Leute verstehen einfach nicht das selbst der beste Amp nix dran ändert
    wenn man nicht spielen kann. Ich wage zu behaupten Zakk Wylde(<-hier den Lieblingsguitarhero einesetzen) mit ner billigen Fender Fernost Kopie und nem 15 Watt Übungsverstärker klingt wahrscheinlich immernoch besser als der Großteil hier im Forum mit nem Fetten Amp und ner Hammerklampfe. Insofern hast Du recht.

    :rock:
     
  20. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 21.07.04   #20
    jepp und jeder von uns klingt am besten über sein Zeugs!... so wäre jegliche Diskussion im Keim erstickt!...

    ich hasse Diskussionen von "mein Zeugs ist besser" Charakter!
     
Die Seite wird geladen...

mapping