kostenloser Download von "54, 74, 90, 2010" noch bis 12.07.2006

von SiMoNkAy23, 07.07.06.

  1. SiMoNkAy23

    SiMoNkAy23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.08.03
    Zuletzt hier:
    10.08.08
    Beiträge:
    161
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    139
    Erstellt: 07.07.06   #1
    Hallo Leute,

    ein Kumpel hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass die Sportfreunde Stiller ihren Song "54, 74, 90 2006" umgedichtet haben und man diesen kostenlos bis zum 12.07.06 runterladen kann. :great: Nette aktion, wie ich finde!


    Gruß

    EDIT: Vielleicht sollte ich dann auch mal den Link zur VErfügung stellen: www.Sportfreunde-Stiller.de
     
  2. Looper

    Looper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.14
    Beiträge:
    718
    Ort:
    schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    152
    Erstellt: 07.07.06   #2
    Danke man,

    naja, wollt ich nur mal sagen :D
     
  3. cocolino

    cocolino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.06
    Zuletzt hier:
    13.02.09
    Beiträge:
    245
    Ort:
    nähe regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    77
    Erstellt: 07.07.06   #3
    yeah man das find ich richtig cool :great:

    echt tolle aktion :)

    aber bei mir geht das lied nur bis "wir haben...." liegt das an mir oder haben sie den rest nich zum download gestellt?
     
  4. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 07.07.06   #4
  5. Houellebecq!

    Houellebecq! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Zuletzt hier:
    27.10.11
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    867
    Erstellt: 07.07.06   #5
    ich muss mich doch sehr über die sportfreunde stiller wundern. früher noch die standard-band schlechthin für oberstufen- und studenten-parties (da dachte man noch, man wäre was wenn man solches elektronisches "underground"-zeug hört (kann mich sogar noch an sozialkritische inhalte in den songs erinnern) - damit meine ich nicht mich, mir haben die eigentlich noch nie sonderlich gefallen) und heute so ein mitgröhl-schrott? wahrscheinlich kommt das bald auch noch auf cd raus und man darf nochmal 4,99 berappen (oder was kostet eine single-cd?), weil ja das wort 2006 durch 2010 ersetzt wurde.:screwy:
     
  6. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 07.07.06   #6
    Toller Post. Ich frage mich, ob damals alle Queen Fans auch so etwas gesagt haben, als sie die Single "We Are The Champions / We Will Rock You" rausbrachten.
    Alles klar, Musik, die einfach strukturiert ist, damit auch weniger musikalische Menschen sich daran erfreuen und mitsingen, mitgröhlen können, ist also Schrott?

    Und eine Band, die einen Song kostenlos zum Download anbietet, wird angeprangert, sie würde für eine bereits erschienene Single nochmal 4,99€ verlangen?
     
  7. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 07.07.06   #7
    @Paule
    das ist aber nun wirklich Komerz und es wird sicherlich wieder genug dumme Menschen geben, die sich auch den neuen Song kaufen werden und mitgröhlen... :screwy:
     
  8. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 07.07.06   #8
    Was stört dich denn daran?
    Diesen Leuten gefällt das Lied genauso sehr, wie dir jetzt Bob Dylan gefällt. Sie haben genau das selbe Gefühl beim hören dieses Liedes, sonst würden sie kein Geld dafür bezahlen. Und niemand zwingt dich, dass Lied zu hören, zu mögen, dafür Geld auszugeben oder sonst etwas zu tun - niemand ;)
     
  9. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 08.07.06   #9
    Ja, aber der Sinn des "neuen" Liedes ist ganz einfach nur eine Geldmacherrei!!! Und in 4 Jahren heißt es dann womöglich "54,74,90,2014" :confused:
     
  10. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 08.07.06   #10
    Geldmacherei ist es ganz bestimmt nicht, wenn eine Band ihre Single kostenlos zum Download preisgibt.

    Außerdem hätte jeder andere, der einen solchen Song, der den Weltmeistertitel 2006 verspricht, geändert, und ich finds ehrlich gesagt super, so kann man den Song immer noch hören, ohne sich aufzuregen. Und auch ohne Geld dafür zu bezahlen. Und ohne ihn illegal runterladen zu müssen.

    Nix Geldmache ;)
     
  11. sweet nuthin'

    sweet nuthin' Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    21.04.15
    Beiträge:
    763
    Ort:
    zuhause
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.085
    Erstellt: 08.07.06   #11
    Der kostenlose Download ist auch zeitlich eingeschränkt und die Sportfreunde müssen ja auch an die Menschen denken, die kein PC und somit Inet-Zugang haben und deshalb wir wohl eine Single des Liedes bald anstehen;)

    Aber ok, mir soll es egal sein. Der Song interessiert mich nicht sonderlich, von daher :cool:
     
  12. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 08.07.06   #12
    Die meisten Bands bieten ihre Songs GAR nicht zum Download an, von daher ...

    1/80 ihrer Fans, wenn überhaupt. ;)

    So ist brav *g*
     
  13. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 08.07.06   #13
    Geld stinkt nicht.


    Und wenn Du die Möglichkeit hättest durch verändern eines Wortes in einem Song einige Tausend Tacken einzusacken, würdest Du es vermutlich auch tun. -- Das würde wohl jeder tun.
     
  14. Alpha

    Alpha Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    9.07.11
    Beiträge:
    2.947
    Zustimmungen:
    70
    Kekse:
    10.728
    Erstellt: 08.07.06   #14
    Ich HASSE die Band, aber der Song wird keine neue Single werden, sondern ne B-Seite von der nächsten. Steht zumindest so auf laut.de
    Basht die Band ruhig weiter, aber bitte mit berechtigter Kritik ;)
     
  15. Cobi2

    Cobi2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 08.07.06   #15
    Was jedoch noch lange nicht bedeutet das es "gut" ist...
     
  16. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 08.07.06   #16
    Besser als dieser Song von dem niveaulosen Pocher.
     
  17. Cobi2

    Cobi2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.06
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 08.07.06   #17
    Wird ein Haufen Scheiße zu Gold wenn er weniger streng riecht als ein anderer seiner art?
     
  18. Youstin

    Youstin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    44
    Kekse:
    6.003
    Erstellt: 08.07.06   #18
    Was ist "böse", was ist "gut"?

    Ihr tut grade so, als wäre die Menschheit ein Haufen blinder Zombies, die alles kaufen, was man ihnen vor die Füße wirft, egal, zu welchem Preis. Wer das Ding haben und hören will, kauft es sich, wer es haben will, aber nicht kaufen will, lädt es sich runter, und wer es gar nicht haben will, der lässt es einfach.
    Wenn die Band, oder ihr Management, versucht, mit der zweiten Single Geld zu machen, zum Preis XYZ, dann macht sie das unabhängig von der Entscheidung der Käufer. Ob das Ding jetzt jemand kauft, hängt von jedem Einzelnen ab - was ist daran böse?
     
  19. Böhmorgler

    Böhmorgler Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    3.727
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    5.928
    Erstellt: 08.07.06   #19
    "Gut" ist gerade im Musikbereich ein dehnbarer Begriff.
    Da kann man eigentlich nur sagen "gut ist was gefällt".
    Wem es gefällt, der kauft es, wem es nicht gefällt der kauft es nicht.
     
  20. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 08.07.06   #20
    Gut ist, was einem gefällt. Gefällt jemandem dieser Song soll er ihn hören.
    Wir haben schließlich kein kollektives Bewusstsein und das ist auch gut so.