laney tfx412

von EinGlasMilch, 16.03.05.

  1. EinGlasMilch

    EinGlasMilch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bad Rothenfelde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.03.05   #1
    moin
    ich hab nen laney tf 7 (alte serie) und wollte mir nu ne 4x12 box holn
    soll ich mir die passende tfx box von laney holn oder ne gebrauchte 1960 was mient ihr?
     
  2. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 16.03.05   #2
    musst du doch selbst wissen was dir besser gefällt.. vom design die laney..
     
  3. EinGlasMilch

    EinGlasMilch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.04
    Zuletzt hier:
    30.11.10
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Bad Rothenfelde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.03.05   #3
    das design is ja völlig egal. die laney hat celestions drin ,was für welche weiß ich nicht genau. die kosted um die 330€ neu. die marshall kostet gebraucht soviel.
    un nu is halt die frage ob man generell eine box nehmen sollte, die zu dem amp sozusagen dazugebaut wurde oder eine andere, sicherlich sehr gute, box.
    ich hab mit der laney auch fast gar keine erfahrungen, ich hab nur mal den tf (fand ich ziemlich gut)amp gespielt und ich denk mal das da die selbe konstilation drin is wie in der einzel box.
     
Die Seite wird geladen...

mapping