Laptop für Aufnahme. Welche Anforderungen?

von benne1410, 21.02.08.

  1. benne1410

    benne1410 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 21.02.08   #1
    Hey! ich moöchte mir nen Laptop eigens fürs eigene Aufnehmen mit Cubase zulegen! Habe vor halt mehrere Spuren jeweils aufzunehmen. Allerdings bin ich absoluter Laie auf diesem Aufnahme-gebiet und weiß auch nicht welche Anforderungen ein geeigneter Laptop erfüllen sollte!!
    Könnt ihr mir helfen!?? Z.B. welche Soundkatre wird benötigt? wieviel arbeitsspeicher?? bauche ich zusätzliche komponenten???
    vielen dank!:great:
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 21.02.08   #2
    Wie ist dein Budget? Alle aktuellen Notebooks sind schnell genug um Musik aufzunehmen und etwas zu barbeiten. Das einzige, was man eindeuig sagen kann: Du brauchst keinen eigenen 3D-Grafikchip, der kostet nur unnötig Geld und Akkulaufzeit. Aber viel Arbeitsspeicher ist wichtig, gerade bei Vista. 2GB sollten es also auf jeden Fall sein. Prozessor: Je schneller, umso mehr Effekte kannst du einsetzen.
    Soundkarte ist ein Kapitel für sich und hat mit den Notebook ans ich nichts zu tun. Dazu gibt es hier auch ein eigenes Unterforum, dort mal kucken. Fürs Notebook kommen eben nur USB oder FireWire-Soundkarten in Frage. Die Frage, was du da für eine Soundkarte benötigst, hängt vor allem davon ab, was du aufnehmen willst, also Anzahl der Benötigten Eingänge, Mirkofoneingang, Gitarreneingang...
     
  3. benne1410

    benne1410 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.05
    Zuletzt hier:
    8.12.14
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 22.02.08   #3
    Mein Budget? ich weiß noch nicht genau wieviel ich ausgeben will. Für wieviel bekommt man denn so ein geeignetes notebook in etwa?
     
  4. Tobler51

    Tobler51 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.08
    Zuletzt hier:
    23.12.12
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    20
    Erstellt: 24.02.08   #4
    notebook bekommst zwischen 500-1000€
    Jedoch was ganz dringend zu empfehlen ist, mind. 2GB arbeitsspeicher!
    (windows Vista brauch schon 500~ davon >_>)

    grafik kann dir wurst sein.

    Speicher wird bei den meisten sowieso schon 80gb + drin sein.
     
  5. rumbaclave

    rumbaclave Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.05
    Zuletzt hier:
    25.12.12
    Beiträge:
    1.833
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.272
    Erstellt: 24.02.08   #5
    Ich würde mir ein MacBook oder ein MacBook Pro zulegen. Die Soundkarte des Notebooks ist egal, die wird eh' nicht benutzt, sondern stattdessen ein externes Audiointerface angeschafft.

    Arbeitsspeicher rein was geht, beim MacBook sind das 2 GB, beim Pro 4 GB.

    Als zusätzliche Komponente das schon genannte externe Audiointerface und dann natürlich Mikrofone, Stative, Kabel, Studiomonitore, usw.

    mfg
     
  6. geebee

    geebee Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.08
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    154
    Erstellt: 24.02.08   #6
    Hallo,

    ich habe in den letzten 6 Monaten vergeblich versucht, mit einem aktuellen Laptop vernünftig aufzunehmen. Habe versch. USB-Audiokarten ausprobiert!

    Das Problem war allerdings nicht die Hardware, sondern Windows Vista!
    Meiner Erfahrung nach solltest du unbedingt darauf achten, dass dein neues Laptop Windows XP als Betriebssystem installiert hat! Oder eben wie schon erwähnt ein Mac...

    Hier noch ein Link zum Forum, das sich mit Vista befasst:klick

    /gee
     
Die Seite wird geladen...

mapping