Lautsprecherchassisidentifikation

von Borntob4, 07.01.07.

  1. Borntob4

    Borntob4 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    27.12.11
    Beiträge:
    493
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    426
    Erstellt: 07.01.07   #1
    Moin.
    Wollte mal eurer Wissen bzgl. Lautsprecherchassis abklappern:
    Zwei identische 12 Zoll Chassis, aus ner Ahlborn-Orgel Sonata, meine ähnliche wenn nicht identische Chassis in alten Dynacord Röhrengitarrenverstärker (Jazz oder Twen) gesehen zu haben.
    Gleichstromwiderstand 3,8 Ohm, Impedanz dann mal auf 4 Ohm überschlagen.

    Was mir jetzt fehlt sind vor allem Frequenzgang und Belastbarkeit. Andere technischen Parameter sind aber auch interessant. Anilco ja oder nein ?
    Oder andere Infos wie zum Beispiel Marktwert etc.


    [​IMG]
    [​IMG]

    Besten Dank
    Borntob4
     
  2. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 14.01.07   #2
    belastbarkeit schätze ich auf max. 50 Watt, das sieht nach SEHR kleiner spule (für heutige verhältnisse) aus!

    des weiteren gehe ich davon aus, dass das ding bis max. 2khz SAUBER hochspielt, es sei denn die membran ist umheimlich leicht!
     
mapping