LD-Systems VUE Serie

  • Ersteller Robert Gandy
  • Erstellt am
Robert Gandy
Robert Gandy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.07.11
Registriert
02.10.03
Beiträge
84
Kekse
583
Ort
Aschaffenburg
j00.jpg


Neu aus dem Hause LD-Premium ist die V-Serie mit Multifunktionsboxen in verschieden Größen:

LD-Premium V-8
LD-Premium V-10
LD-Premium V-12
LD-Premium V-15


Leistungen gehen von 250 W - 650 W cont., alle sind mit Neodymium Woofer bestückt.
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.521
Kekse
50.820
Ort
Oranienburg
Sehen gut aus,der Preis ist aber auch nicht ohne.
Ich glaube aber der Zug für passive Boxen ist langsam abgefahren oder irre ich mich da.
 
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.608
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
Ich glaube aber der Zug für passive Boxen ist langsam abgefahren oder irre ich mich da.

Du erinnerst dich doch bestimmt noch an LSV?

Erinnerst du dich auch noch daran, dass ich damals (2003 oder 2004) prognostiziert habe, dass aktive Boxen die Zukunft sind? ;)
 
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.521
Kekse
50.820
Ort
Oranienburg
Du erinnerst dich doch bestimmt noch an LSV?

Erinnerst du dich auch noch daran, dass ich damals (2003 oder 2004) prognostiziert habe, dass aktive Boxen die Zukunft sind?
Ja daran erinnere ich mich noch ganz deutlich.
Wenn die aktiven nun alle auch noch Powercon Anschlüsse bekommen,gibt es kein halten mehr.
Leider ist es bei mir im Moment noch so das wenn ich von meinen passiven auf aktive umsteigen würde und im selben Qualitätslevel bleiben will ich mindestens 1000€ pro Aktive zahlen müsste,um das jemals wieder raus zu holen müsste ich warscheinlich noch so lange unterwegs sein,wie Johannes Heesters.;):eek::D
Fakt ist der Siegeszug der aktiven Boxen ist nicht mehr aufzuhalten,was auch nicht wirklich wer will.
Wenn jetzt noch bezahlbare brauchbare Digital Mixer dazu kommen,dann wäre das ja garnicht mehr auszuhalten.
Ich staune das Uli.B da noch nicht in der Spur ist und noch keinen Nachfolger seines DDX rausgebracht hat,er wird doch nicht etwa einen Trend verschlafen,denn das sieht im nicht ähnlich oder weiss er nur noch nicht wen er Design technisch kopieren soll.
Beim DDX hat er es doch auch schon mal geschafft etwas eigenes zu entwickeln .
 
Martin Hofmann
Martin Hofmann
HCA Bass & Band
HCA
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
14.08.03
Beiträge
7.608
Kekse
38.727
Ort
Aschaffenburg
Ja daran erinnere ich mich noch ganz deutlich.
Wenn die aktiven nun alle auch noch Powercon Anschlüsse bekommen,gibt es kein halten mehr.
Leider ist es bei mir im Moment noch so das wenn ich von meinen passiven auf aktive umsteigen würde und im selben Qualitätslevel bleiben will ich mindestens 1000€ pro Aktive zahlen müsste,um das jemals wieder raus zu holen müsste ich warscheinlich noch so lange unterwegs sein,wie Johannes Heesters.;):eek::D
Fakt ist der Siegeszug der aktiven Boxen ist nicht mehr aufzuhalten,was auch nicht wirklich wer will.
Wenn jetzt noch bezahlbare brauchbare Digital Mixer dazu kommen,dann wäre das ja garnicht mehr auszuhalten.
Ich staune das Uli.B da noch nicht in der Spur ist und noch keinen Nachfolger seines DDX rausgebracht hat,er wird doch nicht etwa einen Trend verschlafen,denn das sieht im nicht ähnlich oder weiss er nur noch nicht wen er Design technisch kopieren soll.
Beim DDX hat er es doch auch schon mal geschafft etwas eigenes zu entwickeln .

na ja, die aktiven Boxen werden auch in der oberen Klasse immer häufiger angetroffen - z.B.:
RCF - TT-Serie
QSC K-Serie

einen neuen digitalen Mischer hat Presonus vorgestellt: Presonus StudioLive-16.4.2. Ob das Teil live-tauglich ist???

Presonus StudioLive-16.4.2
 
Zuletzt bearbeitet:
L
LD Systems
Mitarbeiter Adam Hall Vertrieb
Zuletzt hier
11.08.14
Registriert
03.02.09
Beiträge
27
Kekse
150
Hallo Zusammen,

die passiven Modelle der LD Vue Line werden ab Herbst 2009 Zuwachs bekommen.
Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der Fertigstellung der aktiven Modelle, alle powered by B&O ICEpower. Der Markt für aktive Boxen ist ganz klar das Segment mit dem größerem Potential, allerdings haben passive Systeme durchaus Ihre Berechtigung, gerade im Bereich Verleih und Installation.


Schaut vorbei: www.ld-premium.com :great:

Euer LD Team
 
PA-Priester
PA-Priester
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.01.12
Registriert
21.06.08
Beiträge
168
Kekse
109
Ort
Hessen
"einen neuen digitalen Mischer hat Presonus vorgestellt: Presonus StudioLive-16.4.2. Ob das Teil live-tauglich ist???"
Naja, naja, naja...
Geschmacksfrage!
 
S-A-P
S-A-P
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.02.19
Registriert
26.04.07
Beiträge
494
Kekse
995
Ort
Remstal

Nachdem ich ja schon mit der LDE-122 ganz zufrieden war, bin ich jetzt auf die VUE-Serie gespannt.
Ich hoffe, dass sie den Mehrpreis auch wirklich wert ist ;)

Was ich ein wenig vermisse, ist Transparenz!

Zum einen wären z.B. genauere Angaben über den Max-Output recht interessant und zum anderen verstehe ich nicht warum in Sachen Chassis und Treiber Geheimnistuerei betrieben wird.

Bei Boxen dieser Preisklasse wäre es für die interessierte und vor allem zahlende Kundschaft bestimmt ein Kaufargument zu wissen, es wurde Chassis und Treiber von X oder Y verbaut.

Bei einer Box in der Preisklasse der LDE ist dieser Faktor eher sekundär und da wußte man was verbaut wurde.

Die VUE-Serie kostet mal kurz 400 Euronen mehr (pro Box) und da bring mir die Info das die Chassis speziell für das Gehäuse produziert wurden aber mal rein gar nichts.

Für mich als Kunden wären Fakten, die den Mehrpreis rechtfertigen, hochinteressant.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit!
 
P
PacoCasanovas
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
09.03.10
Registriert
13.09.05
Beiträge
717
Kekse
7.449
"einen neuen digitalen Mischer hat Presonus vorgestellt: Presonus StudioLive-16.4.2. Ob das Teil live-tauglich ist???"
Naja, naja, naja...
Geschmacksfrage!
Für ambintionierte Bands bzw. deren Tönler sicher eine Lösung, der kleine Rental-Betrieb fährt weiterhin mit einer analogen Konsole wesentlich besser, da einfacher zu bedienen und zu erklären (vorallem wenn nicht der eigene Techniker am Pult sitzt).
 
Rockopa
Rockopa
PA Moderator
Moderator
Zuletzt hier
18.10.21
Registriert
10.12.03
Beiträge
14.521
Kekse
50.820
Ort
Oranienburg
Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der Fertigstellung der aktiven Modelle, alle powered by B&O ICEpower.
Vielleicht schafft ihr es ja mal Powercon Anschlüsse an aktiven Boxen zu verbauen,richtig Sinn macht es dann auch noch wenn die auch noch durchgeschliffen sind und gleich noch einen Powercon Abgang haben.
Das wäre dann garnicht mehr auszuhalten.
 
highQ
highQ
HCA Veranstaltungstechnik
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
07.04.21
Registriert
23.05.05
Beiträge
8.833
Kekse
42.214
Ort
nähe Stuttgart
Vielleicht schafft ihr es ja mal Powercon Anschlüsse an aktiven Boxen zu verbauen,richtig Sinn macht es dann auch noch wenn die auch noch durchgeschliffen sind und gleich noch einen Powercon Abgang haben.
Das wäre dann garnicht mehr auszuhalten.

Stimmt das wäre klasse. Meine Subs (db technologie sub15) haben das schon. Kann doch nicht do schwer sein :)

(IMG Stageline hat auch nachgerüstet, nachdem einige User bedenken geäußert haben -> PA-Forum)
 
H
Hamburg-DJ
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.15
Registriert
31.05.09
Beiträge
1
Kekse
0
Hallo Zusammen,

die passiven Modelle der LD Vue Line werden ab Herbst 2009 Zuwachs bekommen.
Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an der Fertigstellung der aktiven Modelle, alle powered by B&O ICEpower. Der Markt für aktive Boxen ist ganz klar das Segment mit dem größerem Potential, allerdings haben passive Systeme durchaus Ihre Berechtigung, gerade im Bereich Verleih und Installation.


Schaut vorbei: www.ld-premium.com :great:

Euer LD Team
Hi,

die Erweiterung der LD Vue Line durch aktive Modell klingt interessant, wird auch ein aktiver 15" Subwoofer dabei sein?
Und gibt es schon Testberichte zu der Vue Line?

Vielen Dank!
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben